Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das Ende des HWV
Nordmann51 Offline
Flash-e-Vapor-Dampfer
*****


Registered+
Beiträge: 1.606
Registriert seit: Feb 2014
Bewertung 15
Beitrag #31
RE: Das Ende des HWV
Bei mir herrscht absolute Ruhe seit Sommer 2014. Einzig einen dripper für denTaifun hab ich mir noch geholt, weil mir zwischenduch auch mal nach tröpfeln ist.
Der Drang war aber sehr verhalten, eher fast ein Gebot der Nützlichkeit, da zwei Taifune fast ungenutzt bei mir schlummern und ich so einen wieder mehr in Aktiion bekomme.
04.02.2016 10:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Osnarianer Offline
Unregistered


Unregistered
Beiträge: 0
Registriert seit: Sep 2014
Beitrag #32
RE: Das Ende des HWV
Wenn ich gerne etwas haben möchte, denn leiste ich es mir auch. WHV hatte ich nicht, nur die absehbaren Einschränkungen veranlassen mich dazu mehr gekauft zu haben.

Jetzt habe ich genug, um mich ggaannzz lange selber zu versorgen sozusagen. Gespart habe ich also durch den Umstieg auf Dampf nichts, gar noch draufgelegt. Dass wird sich aber relativieren. Zudem ich auch noch andere Hobbys habe, die mir Spaß machen.

Muss das auch relativ sehen. Wenn ich für ein gutes Musikinstrument genau so viel ausgebe als für die ganze Dampferei auf 20 Jahre bezogen... ausgeben tue ich mein verdientes Geld eh irgendwie, da habe ich kein Problem mit. Und nein, ich muss auch sparen und für einige Anschaffungen gar über viele, viele Jahre planen.

Wer nun neu ins Dampferleben stolpert, der hat da schon eher ein Problem, wenn keine Reserven aufgebaut werden konnten. Wenn die Zeit drängt...
04.02.2016 10:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
farmah_cgn Offline
Senior Newbie
****


Registered+
Beiträge: 802
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 22
Beitrag #33
RE: Das Ende des HWV
(04.02.2016 10:43)Virgh schrieb:  Aber man kann es immerhin bändigen und dann für lange Zeit schlafen legen wenn man genau weiß was man gerne hätte und es vielleicht sogar schon hat.
So sehe ich das auch. Im ersten Dampferjahr und nach Entdeckung dieses Forums musste ich irgendwie alles haben was neu ist, cool aussieht oder irgendwas kann, was andere Geräte nicht können. Das hat sich dann gelegt. In den nächsten Jahren habe ich viel wieder verkauft und bleibe nun hauptsächlich bei meinen 3-4 hochwertigen Geräten und noch ein paar mechanischen Reserve Geräten.
Der HWV ist nun quasi inaktiv, was aber nicht heißt, dass ich mir nicht 1-2 mal im Jahr was gönnen kann. Es bleibt ja schließlich ein Hobby.
Was an mir glücklicherweise komplett vorbei gegangen ist, ist der Leistungswahn. Da juckt mich nichts. Mehr als 40 Watt Geräte habe ich nicht und selbst die sind selten über 20 Watt eingestellt. Aber da ist ja jeder anders Wink
04.02.2016 11:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vipera Abwesend
...........
*****


Registered+
Beiträge: 4.957
Registriert seit: Sep 2013
Bewertung 49
Beitrag #34
RE: Das Ende des HWV
Ich schätze mich sehr glücklich, dass mich die neuen Geräte der letzten etwa anderthalb Jahre in keiner Weise reizen. Eine gewisse Anlage zum Einfangen des Virus ist also da, aber die Erreger passen nicht in die Rezeptoren.

Im letzten Jahr habe ich (neben dem einen oder anderen reduzierten Fixakku Laugh ) nur noch Backups sowie Backups für Backups und Ersatzteile gekauft. Etwas bitter ist die Erkenntnis, aus meiner früheren Zeit viel zu viel Sachen zu haben, die ich nie verwenden werde.
04.02.2016 11:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dampfliese51 Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 476
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 6
Beitrag #35
RE: Das Ende des HWV
Seit 4,5 Jahre bin ich total verseucht mit dem HWV.
Mir macht es unheimlich Spass neues zu probieren.
Wenn ich mir ausrechne was ich Früher für Zigaretten für Geld gelassen habe,kann ich mich nicht ärgern.Wenn das nun bald vorbei sein soll,wird es mir bestimmt fehlen und mir wird der Entzug kein Spass machen.
Aber,HWV sei Dank,werde ich bestimmt keine Zigaretten mehr kaufen Big Grin
04.02.2016 12:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
didi878 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.475
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 9
Beitrag #36
RE: Das Ende des HWV
Mittlerweile weis ich, welche Geräte mir am besten gefallen. Wenn meine Kiste voll ist, werde ich meinen HWV erstmal einschläfern.. und wenn der Trend weiter zu größeren Dampfmengen geht, bleibt das auch erstmal so..
04.02.2016 12:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ego1 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 151
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 1
Beitrag #37
RE: Das Ende des HWV
(03.02.2016 05:19)ophone schrieb:  Bei mir wird der HWV eh bald schwinden, nachdem was ich heute lesen musste.
___________
Ich dampfe gerade:
Solubarôme Fraise im FeV V3 auf KBox

Was hast den gelesen, wenn ich blöd fragen darf?

LG
04.02.2016 12:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
didi878 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.475
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 9
Beitrag #38
RE: Das Ende des HWV
Die Sache mit der TPD2..
04.02.2016 12:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sunny Offline
Unregistered


Unregistered
Beiträge: 0
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #39
RE: Das Ende des HWV
(03.02.2016 01:36)Virgh schrieb:  Bei mir kam die Offenbarung und damit das Ende des HWV ...... nach fast einen ganzen Jahr....

Das hälst du für das Ende .... nach gerade mal einem Jahr ? Frech067

Das ist ne kleine Pause, mehr nicht. Das kommt in regelmäßig unregelmäßigen Abständen immer mal wieder Laugh
04.02.2016 12:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yukonjoe Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 192
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 1
Beitrag #40
RE: Das Ende des HWV
An mir wird eh vorbeiproduziert Smile
Ich brauche keine grossen Wolken und keine TC, bin Backendampfer und dampfe bei 10 Watt. Mein Bunker ist gut gefüllt mit Backups und Base. Nun kann kommen was will Smile
04.02.2016 12:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne