Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das Ende des HWV
C.M.Burns Offline
Dampfplauderer No.1
****


Registered+
Beiträge: 530
Registriert seit: Aug 2017
Bewertung 13
Beitrag #151
RE: Das Ende des HWV
(08.12.2017 21:31)Pullendrücker schrieb:  Mir widersprechen oder Dich vor Dir selbst rechtfertigen?
Da muss ich Dich enttäuschen - manche Dinge tue ich einfach nur aus Spaß an der Freude! Ohne Sinn und Zweck und völlig unbenommen dessen, was andere davon halten!

...warum leckt sich der Hund die Eier? Weil er’s kann!
Wink
08.12.2017 22:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pullendrücker Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 288
Registriert seit: May 2017
Bewertung 7
Beitrag #152
RE: Das Ende des HWV
Eben. Deswegen kann mich der Hypetrain ja mal kreuzweise... Ich tue zwar auch Dinge ohne Sinn und Zweck, aber nicht ohne Sinn und Verstand. Und ich siedle in meiner Existenz den Verstand höher ein, als den Zweck, womit sich zwar Freud und Kant in meinem Hirn permanent bekriegen und mal der eine, mal der andere gewinnt, aber so lange ich mir selbst gegenüber die Illusion der Deutungshoheit wahren kann, ist alles im Lot. Mahlzeit.
08.12.2017 22:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kyrael Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 62
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 0
Beitrag #153
RE: Das Ende des HWV
Ich verstehe das Problem trotzdem nicht. Warum sollte man nicht sammeln, wenn man das denn möchte?

Ich finde nichts verwerfliches daran. Smile
08.12.2017 23:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pullendrücker Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 288
Registriert seit: May 2017
Bewertung 7
Beitrag #154
RE: Das Ende des HWV
Ich auch nicht. Jeder, wie er mag. Ich spreche nur für mich.
08.12.2017 23:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
heiterpe Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 381
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 3
Beitrag #155
RE: Das Ende des HWV
Sicher kann man sammeln; das muss man zumindest am Anfang auch. Schließlich ist man ja auf der Suche nach dem Absoluten, der großen Liebe, dem Glück, der Vollkommenheit, usw.
Ich hab auch jahrelang alles mögliche gekauft und ausprobiert, bis ich endlich gefunden/gewusst habe, was ich wollte. Hardwaremäßig weiß ich mittlerweile, was ich brauche und was mir taugt. Und dann wandern die meisten Sachen in die Bunkerkiste und fristen dort ihr nichtsnutziges Dasein.
Kritisch und ehrlich betrachtet, reduziert sich die Grenzenlosigkeit am Ende doch so oder so auf das Wesentliche.
Man kanns auch so sehen: weniger ist (schlussendlich) mehr. (Ist meine Erfahrung)
Und wer es nicht glaubt, der sucht eben weiter und sammelt.
09.12.2017 00:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
don felipe Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 704
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 11
Beitrag #156
RE: Das Ende des HWV
Also nachdem ich zweieinhalb Jahre lang ständig auf der Suche nach der absoluten Traumdampfe war und eine lange Liste führte, mit Dampfgeräten, von denen ich mir Glückseligkeit versprach, merke ich, dass ich die meisten meiner (ohne Frage guten bis sehr guten) Kombis gar nicht mehr nutze und sie in der Bunkerkiste verschwunden sind.
Was an neuen Verdampfern oder Akkuträgern auf den Markt kommt, reizt mich nur noch in Ausnahmefällen.
Ich habe auch im dritten Jahr mehr Geld für das Dampfen ausgegeben, als ich in demselben Zeitraum verraucht hätte, glaube aber, dass jetzt so langsam die Gewinnzone in Sicht kommt. Ein paar kostspielige Wünsche hätte ich zwar noch, aber wenn ich mir die nicht erfülle, werde ich deswegen auch nicht unruhig schlafen.
Die Suche nach dem ultimativen Liquid wird sich wohnlich ein bisschen hinziehen, und der eine oder andere schöne Akkuträger zieht sicher noch bei mir ein, aber es wird langsam ruhiger und irgendwann hört es auf. Vielleicht. Bestimmt.
09.12.2017 02:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne