Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 5 Bewertungen - 3.4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher
eblubber Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 4.407
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung 40
Beitrag #961
RE: Steampipes Corona
(04.11.2017 22:36)Magineer schrieb:  Grad gibt's wieder Coronas :-)

Vielleicht auch sagen, bei welchem Shop, damit die Suchenden fündig werden. Bei Steampipes, Intaste und Pipeline (wohl die ersten Anlaufstellen) gibts bzw. gabs heute Abend nämlich keine.


edit hat seitenwechselbedingt ein Zitat eingefügt.
04.11.2017 23:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Magineer Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 113
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 1
Beitrag #962
RE: Steampipes Corona
War bei Intaste. Aber entweder war ich dann doch zu langsam mit dem Warenkorb, oder mein Browserrefresh hakelt. Leider wieder leer ausgegangen :-(
04.11.2017 23:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
eblubber Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 4.407
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung 40
Beitrag #963
RE: Steampipes Corona
Ah, hatten sie heute nochmal ein paar nachgelegt.

Eigentlich kann es sich nur mehr um Tage dauern, bis es auch im Steampipes-Shop selbst wieder welche gibt. Zitat von Michael Keller (von Steampipes) vom 15. Okt.2017 auf FB:

"Aktuell produzieren wir die letzten 3000 Corona V8 des aktuellen Batchs. Die Produktion ist auf der Zielgeraden.Die Vor-Montage ist bereits zur Hälfte abgeschlossen.
Parallel läuft auch die Produktion und Montage der Tankerweiterung.
Wenn alles so reibungslos weitergeht, rechnen wir mit Ende Oktober/Anfang November mit dem Abschluss des Batchs.
Genaues Datum gibt es, wenn alle Arbeiten abgeschlossen sind."

Die Glastanks scheinen eine etwas heikle Sache zu sein (die Chinesen sind ja dran gescheitert) und Steampipes will offenbar auf Nummer Sicher gehen, dass da alles passt. Ich hab das so verstanden, dass sie jedes Glas einzeln auf verschiedenen Geräten testen. Ursprünglich war sicherlich geplant, die nächsten V8er und die Glas-Gläser (Laugh ) gemeinsam rauszubringen, aber keine Ahnung, wie der gegenwärtige Plan ist. Die DLC-V8er werden wohl noch etwas dauern, da testen sie noch verschiedene Beschichter. Offenbar ist die DLC-Beschichtung beim V8 etwas diffiziler, als sie beim V1 war.

Intaste hat anscheinend vorab schon welche bekommen und nicht lange gefackelt und die gleich verkauft.
05.11.2017 00:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
eblubber Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 4.407
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung 40
Beitrag #964
RE: Steampipes Corona
Intaste hat wieder/noch (?) V8-Tankerweiterungen.
07.11.2017 00:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Holger1979 Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 1
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 0
Beitrag #965
RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher
Hallo zusammen.

Hatte am 2.11. zufällig gehört das der V8 bei inTaste vorrätig ist und ihn direkt mit einer Minikin V2 bestellt und auch bekommen Wink.

Was soll ich sagen, genialer Verdampfer Cool

Mein Kayfun 5 und Mini gucken mir schon neidisch beim Dampfen zu Laugh
09.11.2017 22:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
-tiger- Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 87
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 0
Beitrag #966
RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher
Hallo zusammen,

ist schon ne Weile her dass ich so richtig im Forum anwesend war, war einfach kein Bedürfnis da. Bin mit meinen 3 TankDingern zufrieden.
War vorgestern bei InTaste in RT um nach einer Minikin V2 zu schauen und sie mal genauer zu "begreifen". Wollt einfach mal nen Akkuträger der mit den TankDingern länger durchhält.
Und was haben die da alle drauf? Corona V8.
Der ist an mir spurlos vorbeigegangen. Brauch ich nicht, bin ja zufrieden.
Also Input was das genau für einer ist. Aha, Steampipes, hab ich den Change, is nich so meins, hat jetzt meine Frau.
Probegedampft, lecker. Füllmenge sehr gut, Befüllung klasse. Fast ein großes TankDing, will ich haben.
Kurz und gut, Minikin, Corona und neue Akkus (VTC5a) zum verheiraten dazu und heim.
Heut zum wickeln gekommen, 0,4 Kanthal um 3mm, 10 Windungen.
Ohmwert schwankt. Mal hier nachgelesen, Polschrauben im Verdacht gewesen, nochmal gut nachgezogen und siehe da, das wars. Wird wohl auch ein Grat dran gewesen sein. Seitdem rennt er und schmeckt.
Klasse Zweitgerät zum TankDing. Absolute Empfehlung auch von mir.
11.11.2017 17:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
-tiger- Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 87
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 0
Beitrag #967
RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher
Zur Info

Bei Steampipes gibts jetzt für den Corona V8 den Glas Tank für 18,-€
11.11.2017 22:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dampfermaniac Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.578
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung 1
Beitrag #968
RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher
18 Euro für nen Glastank----WTF?
11.11.2017 23:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
-tiger- Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 87
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 0
Beitrag #969
RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher
Ich werd mir keinen kaufen Nowink
11.11.2017 23:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hebolein Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 179
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 5
Beitrag #970
RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher
Für den Preis kommt mir auch kein Glas ins Haus...
12.11.2017 13:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne