Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Guardian Sub Kit
ma-si Offline
Newbie
*


Newbie F
Beiträge: 13
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 0
Beitrag #41
RE: Guardian Sub Kit
Nachtrag: Für mich passt der Protank 4 gut zu dieser Pfeife. Mit dem 1,5 Ohm Coil, gemessen waren es um die 2,0 Ohm lässt sich die Pfeife auch gemütlich auf dem Sofa dampfen. Ich rauche den Verdampfer gerade ein, nach drei Stunden kommt allmählich der Geschmack und der Akku hält immer noch.

Guardian Sub Kit mit KangerTech Protank 4. Mini RBA Plus mit Kanthal 0,20 auf 2,2 Ohm.
11.11.2016 02:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
msi9999 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.588
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 23
Beitrag #42
RE: Guardian Sub Kit
Ich habe mir heute auch das Kit gekauft,
eine Pfeife wollte ich schon immer haben.

Eine Pfeife bringt schon Gemütlichkeit mit sich,
nur leider nicht mit dem Verdampfer, das ist zu heftig,

Die Pfeife hängt gerade an der Ladestation,
Ich werde gleich Mal den Tank von der Endura den T22 drauf schrauben,
der schliesst zwar auch nicht bündig ab, soll auch nur eine Übergangslösung sein.

Und das Mundstück geht auch nicht, irgendwie fehlt da ein Stück?

Was habt ihr denn mittlerweile für Lösungen gefunden?

Gruß
Martina
11.01.2017 20:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ma-si Offline
Newbie
*


Newbie F
Beiträge: 13
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 0
Beitrag #43
RE: Guardian Sub Kit
msi9999, ich dampfe die Pfeife am liebsten mit dem Protank 4 und der Mini RBA plus. Optisch sieht das super aus und der Protank lässt sich mit der eigenen Wicklung hervorragend dampfen.

[Bild: 9gabplvl.jpg]

Guardian Sub Kit mit KangerTech Protank 4. Mini RBA Plus mit Kanthal 0,20 auf 2,2 Ohm.
20.01.2017 00:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne