Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie kommen die Österreicher unter euch an ihr zeug?
Bokix Offline
Junior Member
**


Registered
Beiträge: 34
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 0
Beitrag #1
Wie kommen die Österreicher unter euch an ihr zeug?
Mich würde mal interessieren wie die anderen Österreicher unter euch an Hardware und Liquids kommen?
Ich habe das glück einen offline Shop in meiner nähe zu haben, hätte ich den nicht dann müsste ich jedes mal sehr weit fahren um mir mal was neues zu kaufen. Also wie macht ihr es? Besonderes die, die kein Shop in der nähe haben?
Ich hab öfters mal was gehört von "abholen lassen" weiß aber nicht genau wie das geht und ob das auch sicher ist.
Ich vermisse schon sehr die Zeit wo ich mir einfach alles bestellen konnte worauf ich lust habe, jetzt bin ich leider sehr auf meinen offline Shop angewiesen.
30.10.2016 20:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
N8Eule Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 668
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 42
Beitrag #2
RE: Wie kommen die Österreicher unter euch an ihr zeug?
Frag doch mal hier nach, ob jemand sich als deutsche Zwischenstation anbietet. Smile

[Bild: footer1406204209_8549.png]
[Bild: attachment.php?aid=58041]
30.10.2016 21:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Frits Offline
Degage
*****


Registered+
Beiträge: 1.483
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 32
Beitrag #3
RE: Wie kommen die Österreicher unter euch an ihr zeug?
Ich habe auch ein super liebe Pate Wink Wink

Lg aus Wien 22

[Bild: footer1409734578_8946.png]
[Bild: attachment.php?aid=58041]
Club der 100% Dampfer nr: 112
30.10.2016 21:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
eblubber Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 3.652
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung 29
Beitrag #4
RE: Wie kommen die Österreicher unter euch an ihr zeug?
(30.10.2016 20:50)Bokix schrieb:  Mich würde mal interessieren wie die anderen Österreicher unter euch an Hardware und Liquids kommen?

- China-Shops (FT, GB, FC, ...)
- D-Shop ---> LogoiX ---> Ö
- Offline
- EU-Shop ---> Ö
- D-Shop ---> Versandpate ---> Ö

Ich dampfe auf dem letzten Loch (... bei meinen Genitanks Tongue2 )!
30.10.2016 21:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ego1 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 138
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 1
Beitrag #5
RE: Wie kommen die Österreicher unter euch an ihr zeug?
Ich kaufe Offline, oder eben bei meinen Chinesischen Freunden. :-)

Egrip, Ego one xl, Istick TC 40, Istick TC 60, Istick TC 100, Istick Pico, Tesla Stealth, Heatvape Invader Mini, Vapor Giant Mini2.5 AT, Melo 2, Ego One Mega, Cubis, Cubis Pro, Ego Aio, Gs Tank, Subtank Mini, Bellus, Hotcig FeV3, Vapor Giant GO, Vapor Giant Mini 2.5, Giant Mini 2.5 Glastank, Kay 5, Big Grin
30.10.2016 21:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bokix Offline
Junior Member
**


Registered
Beiträge: 34
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 0
Beitrag #6
RE: Wie kommen die Österreicher unter euch an ihr zeug?
(30.10.2016 21:49)eblubber schrieb:  - China-Shops (FT, GB, FC, ...)
- D-Shop ---> LogoiX ---> Ö
- Offline
- EU-Shop ---> Ö
- D-Shop ---> Versandpate ---> Ö

Was machst du wenn der Zoll die Rechnung haben will?

Versenden andere EU Länder nach Österreich, wenn ja welche und dürfen die/wir das?
30.10.2016 22:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pirius Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 616
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 1
Beitrag #7
RE: Wie kommen die Österreicher unter euch an ihr zeug?
(30.10.2016 22:02)Bokix schrieb:  Was machst du wenn der Zoll die Rechnung haben will?

Versenden andere EU Länder nach Österreich, wenn ja welche und dürfen die/wir das?

Dann muss man zum Zoll, mit der Rechnung. Gibt normalerweise keine weiteren Probleme bis auf die Zuzahlung der Einfuhr-UST.

Niemand darf nach Österreich versenden. Viele tun es trotzdem. Mir ist auch ein Deutscher Shop bekannt der nach AT versendet.


Im Einsatz: Horizon auf Vaporshark DNA200 / GEM V2 auf Radius / GT3 auf RX 2/3 / VG V4 auf VT133 / Hurricane V2 auf Battlestar / GT3 auf Therion 75

P.S.: Wir sind doch alle Fanboys.

30.10.2016 23:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MeisterPetz Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.927
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 8
Beitrag #8
RE: Wie kommen die Österreicher unter euch an ihr zeug?
Ich kaufe alles offline. Zum Glück gibt es in Wien einige Shops, die ich regelmäßig abklappere. Vor dem Versandverbot habe ich gelegentlich bei Intaste, Dampfdorado, etc. bestellt, aber das ist mir mittlerweile zu kompliziert mit Altersprüfung und Weiterschicken. Aus China habe ich noch nie bestellt und werde es wohl auch nie tun.

Lg, Peter
31.10.2016 00:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nebula Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 210
Registriert seit: Feb 2015
Bewertung 9
Beitrag #9
RE: Wie kommen die Österreicher unter euch an ihr zeug?
Moin,
ich finde die Idee der "Patenschaft" weiterhin sehr charmant, und mache dabei gerne mit (ziviler Ungehorsam kann sehr effektiv sein). Und wenn mir mein "Patenkind", je nach Aufwand vielleicht mal die eine oder andere Mozartkugel zukommen lässt, ist dach allen gedient...Smile
Ich denke, dass ich da nicht alleine bin, also, östereichische Dampfer in Not, scheut euch nicht, schreibt deutsche Dampfer an - "Wir schaffen das"
31.10.2016 00:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
klebo Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 952
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 5
Beitrag #10
RE: Wie kommen die Österreicher unter euch an ihr zeug?
Möchte mich als Wiener auch zu Wort melden.

Ich bin knapp 4 Jahre Dampfer und habe noch nie Offline eingekauft. Ich weiß aber, wo ich das könnte - sauber, legal und nicht weit weg.

Ich bin so zugebunkert, dass ich eigentlich auf mehr lange als weniger kurze Sicht nichts brauche. Auch "innerösterreichs" findest sich die eine oder andere Möglichkeit. Muss zur Zeit wohl eher versteckt bleiben. Ich gehe auch davon aus, dass dieser Unsinn ein Ablaufdatum hat: Dampfen wird sich so oder so durchsetzen.

Urgrund meines Postings: Die Partnerschafts-Hilfe empfinde ich als SEHR nett! Ich selber nehme sie zur Zeit nicht in Anspruch, weil ich das einfach nicht brauche.

Ich könnte aber nicht verstehen, dass jemand mit dem Dampfen nicht zurecht kommt, weil er/sie Österreicher/in wäre.
31.10.2016 00:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne