Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anfänger braucht Hilfe für E-Einstiegs-setup
Shylock Abwesend
Homo oeconomicus ?
*****


Registered+
Beiträge: 9.443
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 107
Beitrag #21
RE: Anfänger braucht Hilfe für E-Einstiegs-setup
(27.12.2016 21:25)Faschma schrieb:  Die Idee mit einem Offline-Shop ist nicht schlecht. Kaufen würde ich dort aber nicht, weil im Gegensatz zum Internet viel teurer.

Du findest es also legitim dich in Offlineshops beraten zu lassen und denen dann die lange Nase zu zeigen um dort einzukaufen wo es preiswerter ist?

Deren Hilfe in Anspruch nehmen ohne irgendeine Gegenleistung zu erbringen? Sorry, aber das finde ich unter ........
27.12.2016 21:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
flatfootandy Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.974
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 19
Beitrag #22
RE: Anfänger braucht Hilfe für E-Einstiegs-setup
Sehe ich ähnlich wie @Shylock:
Wenn ich durch testen beim Offliner den Umweg über den CE4 sparen kann ist bei der Evod wieder Luft drin.
Der I-Stick-Basic wäre eine weitere Möglichkeit.
27.12.2016 21:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sternenhaendler Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.021
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 12
Beitrag #23
RE: Anfänger braucht Hilfe für E-Einstiegs-setup
Shylock Super

An den Aussteiger:
Du kannst hier 10 verschiedene Empfehlungen bekommen und genauso kannst Du Offline 10 verschiedene Empfehlungen bekommen.

Du hast Dir ein Video angesehen, ein Modell als geeignet angesehen und eine verbesserte Version (der Verweis auf EVOD mit Link) empfohlen bekommen. Ich würde jetzt einfach zuschlagen, mir 2-3 Tabakliquids und 2-3 Fruchtliquids (jweils in 18mg und 6mg zum abschwächen bei Bedarf) dazupacken und losdampfen.

Und in 3-4 Wochen meldest du dich dann wieder hier Smile
27.12.2016 21:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Faschma Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.960
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 24
Beitrag #24
RE: Anfänger braucht Hilfe für E-Einstiegs-setup
(27.12.2016 21:37)Shylock schrieb:  Du findest es also legitim dich in Offlineshops beraten zu lassen und denen dann die lange Nase zu zeigen um dort einzukaufen wo es preiswerter ist?

Jepp, ich vergleiche auch die Preise, bevor ich einkaufe. Wer macht das nicht?
Man kann ja ein paar Liquids mitnehmen *grins*
27.12.2016 21:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SmokeyJoe Offline
Ostseedampfer
*****


Registered+
Beiträge: 11.085
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 114
Beitrag #25
RE: Anfänger braucht Hilfe für E-Einstiegs-setup
(27.12.2016 21:55)Faschma schrieb:  ...ich vergleiche auch die Preise, bevor ich einkaufe. Wer macht das nicht?

Sich im Laden gezielt beraten zu lassen und dann online günstiger zu kaufen ist aber eine ganz andere Nummer.
27.12.2016 22:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pappnaas Offline
Domstadt Dampfer
*****


Registered+
Beiträge: 10.642
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 88
Beitrag #26
RE: Anfänger braucht Hilfe für E-Einstiegs-setup
Dieses Verhalten scheint dem gesamten Einzelhandel schwer zu schaffen zu machen. Kleine Geschäfte, wie es wohl die meisten Dampferläden sind, leiden darunter am meisten, aber auch den "großen" tut sowas weh.

Ein maßvoller Aufpreis ist für mich völlig in Ordnung, denn schließlich schätze ich die Beratung und die Nähe des Ladens bei mir um die Ecke. Wenn es kommt, wie ich befürchte, werden wir in nicbt all zu Ferner Zukunft noch glücklich sein, dass es Offliner überhaupt gibt.
27.12.2016 22:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aussteiger Offline
Newbie
*


Newbie F
Beiträge: 12
Registriert seit: Dec 2016
Bewertung 0
Beitrag #27
RE: Anfänger braucht Hilfe für E-Einstiegs-setup
Etwas mehr in einem Ladengeschäft zu bezahlen, ist nicht das Problem.
Wie gesagt etwas mehr... Ich würde aber auch nicht einsehen, dort das Doppelte zu bezahlen. Ich beschäftige mich ja auch selbst mit der Thematik und auch Dank eurer Hilfe, kann ich dann im Geschäft schon sagen kann, an welchen Modellen ich Interesse habe.
Natürlich habe ich auch für den lokalen Einzelhandel Verständnis, jedoch wie wohl bei jedem von uns, wächst auch mein Geld nicht auf den Bäumen.
Natürlich werde auch ich Preise vergleichen, dazu stehe ich auch.
Finde ich generell auch nichts schlimmes dabei, ist aber nur meine Meinung.

Grüße
27.12.2016 22:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sternenhaendler Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.021
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 12
Beitrag #28
RE: Anfänger braucht Hilfe für E-Einstiegs-setup
Irgendwo auf der Welt ist immer Sonderangebot, also wird der Laden vor Ort immer 50% teurer sein. Will ich Beratung muss ich auch den Preis zahlen, ansonsten sage ich "Danke für die Beratung, hier ist 1€ pro Minute, die ich ihre Zeit in Anspruch genommen oder ihre Ware befingert habe."
27.12.2016 22:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aussteiger Offline
Newbie
*


Newbie F
Beiträge: 12
Registriert seit: Dec 2016
Bewertung 0
Beitrag #29
RE: Anfänger braucht Hilfe für E-Einstiegs-setup
Nö, seh ich anders.
Hab nichts dagegen für Beratung zu zahlen, aber eben auch keine 50% mehr.
Wenn ein Shop erwartet, für seine Beratung pro Minute einen Euro bezahlt zu bekommen, soll er diese Bedingung bitte deutlich vor seinen Laden hängen, dann weiß ich wo ich nichts einkaufen werde.
Nach dem ich dem Ladengeschäften zugestanden habe, einen angemessen höheren Preis verlangen zu dürfen, sehe ich meinen Teil des Entgegenkommens als erfüllt an. Ansonsten muss das jeder selbst entscheiden.
27.12.2016 22:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pappnaas Offline
Domstadt Dampfer
*****


Registered+
Beiträge: 10.642
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 88
Beitrag #30
RE: Anfänger braucht Hilfe für E-Einstiegs-setup
Naja, ein Verdampfer kostet im Laden 29,95. gleiches Modell online 19,95 + Versand. 50% erreicht oder nicht?

Davon ab: Fachpersonal kostet mehr Geld als einfache Liquid- und Aromaherausgeber.

Aber ich fürchte, das alles hier führt zu sehr vom eigentlichen Thema weg...

Also: Akkulaufzeit bei den Einsteigersets mit 650 mAh wird vermutlich so sein, dass Du beide Geräte brauchst, um einen Arbeitstag zu überstehen. Wenn Du Abends noch weg gehst, kann es eng werden. Daher achte darauf, Akkus mit mehr als 650 mAh zu haben.
27.12.2016 23:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne