Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Empfehlunen für M2L, einstellbar
Nicotan Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 78
Registriert seit: Jan 2017
Bewertung 2
Beitrag #1
Empfehlunen für M2L, einstellbar
Ich suche das ultimative Anfänger-Dampfteil für mich. Spezifikationen sollten wie folgt sein:

- ich dampfe definitiv M2L, wie ich halt auch geraucht habe
- möglichst großer, durchsichtiger Tank, nennt sich glaube Clearomizer
- guter Zugwiderstand, dem einer Pyro ähnlich
- das wichtigste: ich hätte gern ein einstellbares Gerät, womit ich mal mehr mal weniger Dampf aufnehmen kann, ohne das es durchbrennt
- alle Teile sollten wechselbar sein, auf Selbstwickelzeugs bin ich atm nicht scharf
- das gesamte Gerät sollte kein allzu großer Brocken sein

Gibts da was für mich?

[Bild: footer1486114744_16752.png]
10.01.2017 19:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Faschma Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.667
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 24
Beitrag #2
RE: Empfehlunen für M2L, einstellbar
benutze bitte dafür die Sufu vom Forum, darüber gibt es genug Threads.
Oder du besuchst einen Offline-Shop und lässt dich dort beraten.

LG
Falk

seit dem 20.10.2012 keine Kippe mehr angefasst ...
Bekennendes Backenhörnchen, kein Subohmdampfer !!!

[Bild: footer1393004182_7182.png]
10.01.2017 19:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
msi9999 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.972
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 29
Beitrag #3
RE: Empfehlunen für M2L, einstellbar
87

Hast du schon Mal gedämpft oder möchtest du erst anfangen

Gruß
Martina
10.01.2017 19:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teba Offline
Mit Volldampf voraus
*****


Registered+
Beiträge: 1.017
Registriert seit: May 2016
Bewertung 20
Beitrag #4
RE: Empfehlunen für M2L, einstellbar
Moin und 81 schau dir mal den Aspire Nautilus an, dazu einen Istick pico. Damit hast du eine gute und günstige Einsteigerkombi für M2L

Mit 66 Jahren fang ich zu dampfen an Mit 66 Jahren hab ich Spaß daran
[Bild: footer1465575054_14974.png]
10.01.2017 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sternenhaendler Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 942
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 10
Beitrag #5
RE: Empfehlunen für M2L, einstellbar
Akkuträger:
Eleaf istick Pico

Verdampfer:
Innokin Endura T18 oder T22
alternativ
Aspire Nautilus oder Nautilus Mini

dazu zwei Akkus (z.B. Sony VTC5a), ein Ladegerät und Liquids in passender Nikotinstärke
10.01.2017 19:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Codi Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 244
Registriert seit: Dec 2016
Bewertung 4
Beitrag #6
RE: Empfehlunen für M2L, einstellbar
Ich kann Dir auch den iStick Pico 75W und dazu den Aspire Nautilus empfehlen. Ich habe selbst erst vor 2½ Wochen mit dem Dampfen angefangen und mir wurde hier im Forum diese Kombination empfohlen. Mittlerweile habe ich zwei Stück davon und bin rundum zufrieden damit.
11.01.2017 03:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nicotan Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 78
Registriert seit: Jan 2017
Bewertung 2
Beitrag #7
RE: Empfehlunen für M2L, einstellbar
Danke für eure Vorschläge.

Ich war heute mal im paar km entfernten Dampfshop. Habe mir die verschiedenen Akkuträger angesehen, mit Verdampfern, auch die hier vorgeschlagen wurden. Der Nauti ist mir etwas zu "brüchig" geraten, der Pico gefiel mir handhabungstechnisch nicht.

Eine Stunde später hatte ich nach kompetenter, ausgiebiger Beratung das perfekte Gerät gefunden, ein Evic Vtwo Mini im Set mit dem Cubis Pro. Dazu Ersatzakku + Ladegerät plus 100ml Base mit 12 U/min und Aroma und Mischfläschchen.

Jetzt sitz ich glücklich daheim und dampfe genüßlich mein neues Gerät mit 1,5 Ohm ein. Wer weiß wieviel Geld ich ohne den örtlichen Shop irgendwo gelassen hätte.

Super

[Bild: footer1486114744_16752.png]
11.01.2017 18:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Robert68 Offline
Account gesperrt


Banned
Beiträge: 208
Registriert seit: Aug 2016
Beitrag #8
RE: Empfehlunen für M2L, einstellbar
Cubis Pro für MzL Blink

Nachtrag:
Meine Wahl wäre eindeutig auf die VTtwo und den T22 oben drauf gefallen.
Einfach genial.
Habe selbst nur Selbstwickler, durfte aber diese Kombi vor kurzem testen.
11.01.2017 19:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sternenhaendler Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 942
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 10
Beitrag #9
RE: Empfehlunen für M2L, einstellbar
Schön dass du gefunden hast was zu dir passt auch wenn es nicht den hier geäußerten Empfehlungen entspricht.
VTwo Mini ist immer eine gute Wahl und den CubisPro mit 1,5Ohm LVC hab ich auch hier und funktioniert mit diesen Coils gut als MTL. Ist zwar keiner meiner MTL Favorites aber jeder hat andere Vorlieben.

Viel Vergnügen mit deiner Neuerwerbung!
11.01.2017 19:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne