Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eure Arbeits-Dampfe :-)
BiggerBalu Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.597
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 22
Beitrag #11
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
Da ich ein Backenhörnchen bin,habe ich keine wirklich heftigen Setups.

Allerdings bevorzuge ich schon eine gewisse Dampfmenge so bei 20-25 Watt meistens .

Natürlich kommen dann auch mal Kommentare : Das qualmt ja mehr als ne Zigarette ....
Oder wenn ich ,mal wieder,nen neuen Mod habe : Kann der auch Musik abspielen ?
Aber eigentlich ist meine Dampfe mittlerweile bekannt und akzeptiert/toleriert Wink

Aber generell dampfe ich in den Pausen- bzw. Raucherräumen genauso,wie ich auch die Pyro geraucht habe .

Ich habe allerdings auch damals schon Rücksicht auf die Kollegen genommen und den Qualm zB nach oben gepustet und nicht meinem Gegenüber direkt ins Gesicht Cool

Edit Ergänzungen

Gruß,Balu


Pyrofrei seit dem 12.01.2016
11.01.2017 11:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Barney Gamble Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 648
Registriert seit: Feb 2014
Bewertung 7
Beitrag #12
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
(11.01.2017 11:45)Macke schrieb:  DIese(n) eine(n) Kollege(in) hat wohl jeder im Betrieb Big Grin

"boah wie das Stinkt! *hust *hust" Big Grin Big Grin

Edit mein noch "das kann ja nicht gesund sein!" Big Grin
Jo eh, und es geht mir wirklich eh schon wissen wo vorbei.

Was die Situation so lustig macht....ich dampf meistens ohne Aroma, nur mit ein bisschen Menthol und zweitens arbeite ich in einem chemischen Labor für Tabakrauchanalytik. Also man könnte schon den Unterschied zwischen Rauch und Dampf kennen...

[Bild: footer1393358515_7225.png]
11.01.2017 12:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
koschibaer Offline
Errare Koschibaer Est
*****


Registered+
Beiträge: 13.704
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 146
Beitrag #13
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
Irgendwie wird bei solchen Threads immer vom eigentlichen Thema abgewichen....

Bayernmichi ist der gleichen Meinung.Big Grin
Ich bin der gleichen Meinung wie sukram.
11.01.2017 12:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Spambeantworter Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 988
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 6
Beitrag #14
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
Meine Arbeitsdampfen sind: Kanger Subtank plus auf IPV D2, beide in Schwarz, dampfend bei 25W und 0,5 Ohm.

Und ein Kanger Subtank Mini auf eVic VTC Mini, wiederum beides schwarz bei 240°/22,5 W und 0,65 Ohm.

Mir reicht diese Dampfleistung, da ich damit eigentlich ja nur Nikotin dem Körper zuführe. Und natürlich.....et schmeckt, ne.....Wink

[Bild: footer1435691652_12153.png]
11.01.2017 12:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Croopa Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 53
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 0
Beitrag #15
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
Meine Arbeitsdampfen sind zurzeit :

-kanger k-box mit Lemo 1 oder Cthulu-V2 bei ca 20-25 watt
-Nemisis(clone) mit Plume Veil RDA mech bei 0,3 ohm

Wölkchen also von Moderat bis doch schon ordentlich. Den Tröpfler hab ich meist nur mit zum testen von Liquids die die dampfenden Kollegen anschleppen. Ich arbeite in einem Metallbetrieb mit ordentlich Dreck, öl, usw. daher Robuste kombis die ned die Welt kosten. Dampfen dürfen wir im Betrieb überall ausser in Pausenräumen oder bestimmten Abteilungen. Dort ist aber auch essen und trinken untersagt.
11.01.2017 12:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sunny Offline
Shopping-Chefin
*****


Registered+
Beiträge: 8.030
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung 95
Beitrag #16
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
GS-Air M mit 1,2 Ohm bei 12 Watt auf Vaporesso Target Mini oder iStick 30

Offiziell ist Dampfen im Büro verboten, aber mein Kollegen störts nicht
zumal ich auch recht wenig und sehr moderat dampfe.

11.01.2017 13:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nasenbohrer Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 188
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 6
Beitrag #17
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
Meine Arbeitsdampfe ist der pico mit goblin mini v3.
Dazu ein 20 ml Fläschchen.
Schön kleine leichte Kombi passt perfekt in die Hosentasche

[Bild: footer1450291498_13509.png]
11.01.2017 13:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
enkay14 Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 715
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 8
Beitrag #18
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
Eine M2L-Dampfe (Nauti, Tron, STM) meist auf dem Pico.
Dampfen wird toleriert und ich möchte die Toleranz nicht zu sehr strapazieren.

VG
Norbert

[Bild: footer1459098132_14304.png]
11.01.2017 13:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sanisbaer Online
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 398
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 3
Beitrag #19
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
GS-AIR M 1,5 Ohm auf Istick 30 oder
Aspire Plato 1,8 Ohm Clapton

alles keine Nebelmaschinen

[Bild: footer1430509294_11635.png]
11.01.2017 13:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elora Dana Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 50
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 0
Beitrag #20
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
Meine Arbeitsdampfe war lange ein Squape auf ner Vamo oder Akkuträger ähnlicher Größe.

Seit ich icares habe find ich die zum mitschleppen viel bequemer Big Grin
11.01.2017 13:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne