Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eure Arbeits-Dampfe :-)
hubesa33 Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 313
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 2
Beitrag #51
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
OBS Engine auf einer Istick TC 60 W für die Arbeit.
Daheim den Kennedy 25 RDA oder den Triple RDA by NYC Vape auf einer smok x cube mini.

Das kleinste Kapitel eigener Erfahrung ist mehr wert, als Millionen fremder Erfahrung.
Gotthold Ephraim Lessing

Newbie >>> Wichtige Infos <<<
Alle Infos zum Selberwickeln >>> hier <<<
Und Infos zum Selbermischen >>> hier <<<
12.01.2017 15:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Faschma Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.865
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 7
Beitrag #52
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
Ich nutze auf Arbeit die gleichen AT's und Verdampfer wie zu Hause.
In der Regel nehme ich nur einen bestückten AT mit, ein 2. Akku und Verdampfer befindet sich in einer Akkubox für 18650er Akkus.

LG
Falk

seit dem 20.10.2012 keine Kippe mehr angefasst ...
Kein Subohmdampfer !!!

[Bild: footer1393004182_7182.png]
12.01.2017 16:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MiR4G3 Offline
Junior Member
**


Registered
Beiträge: 44
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 1
Beitrag #53
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
Für die Arbeit (viel auf den Beinen) nutze ich die Hcigar VT75 Nano mit dem OBS Mini-Engine und dem
langen Drip-Tip von Sc[A]rY. Den Engine Mini als Single-Coil gewickelt. Ich liebe diese UnterwegskombiSuper

Ich hielt es für unnötig die Fledermäuse zu erwähnen.
Das arme Schwein würde sie noch früh genug sehen!
[Bild: footer1482347555_16385.png]
12.01.2017 17:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pe.Ro Offline
Senior Dampfer
****


Registered+
Beiträge: 638
Registriert seit: Feb 2014
Bewertung 20
Beitrag #54
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
Auf dem Weg zur Arbeit im Auto seit Monaten den
FEV 2 oder 3, beide verkürzt, auf La Petite DNA,
in den Dampfpausen was kleineres, meist Tilemahos V2 auf Pico...
und immer einer in der Jacke auf Reserve Wink

Time aint nothing... (Green on Red)
12.01.2017 17:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
EDampfer0815 Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 5
Registriert seit: Dec 2016
Bewertung 0
Beitrag #55
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
Momentan einen Aspire Nautilus auf dem PICO UND EINEN Asprie Plato.
Zum testen ist jetzt noch eine Joyetech eGo AIO Pro C mit dem alten Tobi hinzugekommen.
Bin halt noch in der Findungsphase.

url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][Bild: footer1483648567_16515.png][/url
15.01.2017 20:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Udo_Sch Online
Nautilus-Fan
****


Registered+
Beiträge: 830
Registriert seit: Dec 2015
Bewertung 12
Beitrag #56
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
Dampfe jetzt schon seit über einem Jahr, aber den Nautilus auf dem Pico und die Aspire Plato nutze ich auch regelmäßig im Büro und im Auto.

dampfende Grüße, Udo Dampf03

[Bild: footer1449921774_13482.png]
16.01.2017 07:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Manfred1954 Offline
Selbstwickler
*****


Registered+
Beiträge: 4.752
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 39
Beitrag #57
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
Ich nutze im Büro die AT und VD, die ich auch zu Hause. Gleiches gilt für den Arbeitsweg. Gedampft wird wie zu Hause bei moderaten 10Watt.

Ich habe das im Vorwege mit dem Chef und meinen Kollegen/Kolleginnen abgestimmt und nur Zustimmung erhalten.

Grüße Manfred
De gustibus non est disputandum
Dampfpaten, Offlineshops, Stammtische

[Bild: footer1435256049_12111.png]
16.01.2017 08:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Spambeantworter Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 861
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 6
Beitrag #58
RE: Eure Arbeits-Dampfe :-)
Ich werde heute meine eine Arbeitsdampfe austauschen, Subtank mini bleibt zuhause, dafür geht dann mal der BillowV2 auf einer KBox 160W mit. Feine Kombi, nicht zu schwer trotz 2 Akkus.

Wenn ich dann noch Glück habe, kommt heute der Billow V2,5 und ein asMODus AT an.Wink

[Bild: footer1435691652_12153.png]
16.01.2017 08:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne