Thema geschlossen 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
iStick Pico mit Melo 3 oder iStick TC 100W mit Joyetech Ultimo?
bst_sdlr Offline
Newbie
*


Newbie F
Beiträge: 16
Registriert seit: Jan 2017
Bewertung 0
Beitrag #1
iStick Pico mit Melo 3 oder iStick TC 100W mit Joyetech Ultimo?
Was würdet ihr empfehlen? Was ist das bessere Gerät? Welche Vor- und welche Nachteile gibt es? (bin Subohm Dampfer)

iStick Pico mit Melo 3 Verdampfer oder iStick TC 100W mit Joyetech Ultimo Verdampfer?

Danke im VorrausBig Grin
Gruß bst_sdlr
26.01.2017 22:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
OldboyAC Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.069
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung 19
Beitrag #2
RE: iStick Pico mit Melo 3 oder iStick TC 100W mit Joyetech Ultimo?
Was benutzt du denn zur Zeit?

Für unterwegs und zum mitnehmen wäre die Pico Kombi schon handlicher... Smile Leistungsstärker ist natürlich die andere Kombi.
Ich würde aber eher einen ganz anderen Verdampfer empfehlen; den Vaporesso Estoc Mega (4 ml Version!), paßt auch wunderbar zum Pico.
Der Estoc macht bereits ab 25 Watt dicke Wolken, schmeckt wunderbar, die Coils gibt es günstig und er verbraucht nicht mal sooo viel Liquid.
26.01.2017 22:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
dnight Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 51
Registriert seit: Dec 2016
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: iStick Pico mit Melo 3 oder iStick TC 100W mit Joyetech Ultimo?
Hi,

also ich hab die Kombi Pico mit Melo 3 und Melo 3 Mini. Kann nichts negatives berichten. Idiotensicher (für mich zum Anfang wichtig gewesen) geschmacklich sehr gut (meiner Meinung nach) und auch die Coils kann man über Gearbest im Flashsale für 6,xx Euro nachbestellen (5 Stück). Wenn du dich dann irgendwann ans selbstwickeln machen willst, dann wäre der OBS Engine Mini für den Anfang eine gute Geschichte (habe ich auch auf meinem zweiten Pico). Insbesondere die kleine Form des Pico und auch die relativ lange Laufzeit (dampfe den auf 30 Watt mit 0,5 Ohm Coils) machen ihn zum Allrounder. Mit dem 4ml Tankvolumen des Melo 3 komme ich meist auch locker über den Arbeitstag.

Viele Grüße
dnight
27.01.2017 13:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
vaporator Offline
Energiespardampfer
*****


Registered+
Beiträge: 2.606
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 15
Beitrag #4
RE: iStick Pico mit Melo 3 oder iStick TC 100W mit Joyetech Ultimo?
Der iStick 100 TC hält mit seinen 2 Akkus länger durch. Gerade bei Subohm bzw. höheren Leistungen.
Der iStick Pico sieht dafür imho etwas dezenter aus.

Der Verdampfer für oben drauf ist ja davon völlig unabhängig.
Muß man ja nicht unbedingt im Set kaufen.
27.01.2017 13:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Kirsten Offline
Administrator
*******


Administrator
Beiträge: 20.320
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 355
Beitrag #5
RE: iStick Pico mit Melo 3 oder iStick TC 100W mit Joyetech Ultimo?
(26.01.2017 22:57)OldboyAC schrieb:  Was benutzt du denn zur Zeit?

Keine Antwort => Thread geschlossen.
[Bild: kirsten.png]
31.01.2017 13:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne