Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 3 Bewertungen - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Svoemesto Kayfun v5 (Teil 3)
TonTrip Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 545
Registriert seit: Sep 2016
Bewertung 2
Beitrag #31
RE: Svoemesto Kayfun v5 (Teil 2)
Bei meinem hat die eine Schraube im Kamin oben festgesteckt... Fand ich auch nicht gerade cool, ging aber recht gut wieder raus...
29.01.2017 14:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thola1970 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 71
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Beitrag #32
RE: Svoemesto Kayfun v5 (Teil 2)
Hallo mein Kayfun 5 ist jetzt auch gekommen. Was soll ich sagen, er gefällt mir. Nun habe ich ein kleines Problem. Meine erste Wickelung war nicht so toll hat aber sehr geschmeckt und hatte Flash. Meine zweite Wickelung sah Perfekt aus aber ich habe keinen Flash. Alles ist gleich geblieben die Einstellungen, das Liquide,(Liquide ist aus der selben Flasche)
Wattzahl_(Leistung) usw. Nur die Ohm sind von 1,42 auf 1,60 hochgegangen. Habe darum auch probiert die Wattzahl_(Leistung) etwas zu erhöhen. Meine Frage lautet daher: Woran kann das liegen? Ich meine mal gehört zu haben das die Höhe des Coils auch für den Flash verantwortlich ist. (Wie hoch er über den Luftloch steht) Stimmt das?
P.s. Der neue Coil ist aus den selben Draht, die Wickelungen sind beide auf 7 und die Watte ist auch die selbe.
Lg Thomas
30.01.2017 12:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
polycom Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 157
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 6
Beitrag #33
RE: Svoemesto Kayfun v5 (Teil 2)
@thola1970

Da hast Du richtig gehört, in der Tat sagt man, je näher die Coil am Luftloch umso mehr Geschmack und weniger Flash.
30.01.2017 12:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thola1970 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 71
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Beitrag #34
RE: Svoemesto Kayfun v5 (Teil 2)
Danke
30.01.2017 12:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yello Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 159
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 0
Beitrag #35
RE: Svoemesto Kayfun v5 (Teil 2)
Hi. Ich auch nochmal.
Ich habs gestern zu meinem Offline-Shop geschafft und mir passenderen Draht für den Kayfun besorgt. Auf Anraten des Verkäufers, der selbst gern den Kayfun dampft habe ich 0,35er Kanthal benutzt.
Teilerfolg hat sich eingestellt: Das Teil dampft jetzt mit der neuen Wicklung recht gut. Super Nachfluss, kein Kokeln und das Zuggeräusch ist sehr "sauber", nur Luftzug zu hören, kein Blubbern, kein Knacken.
ABER Teilerfolg deswegen, weil sich der oft angepriesene, tolle Geschmack bei mir bisher noch nicht eingestellt hat. Hab mittlerweile verschiedene, selbstgemischte Liquids ausprobiert (alle Avoria und bei 4-5% angemischt) und tatsächlich ist es so, dass diese Liquids im Nautilus einen deutlich intensiveren Geschmack entwickeln. Das kanns ja nicht sein.
Was meint ihr, was ich da noch besser machen kann?
Achso: der Flash ist beim Nautilus auch besser... relativ unbefriedigend noch insgesamt.
01.02.2017 10:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pappnaas Offline
Domstadt Dampfer
*****


Registered+
Beiträge: 10.642
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 88
Beitrag #36
RE: Svoemesto Kayfun v5 (Teil 2)
Dann solltest Du deine Wicklung perfektionieren. Abstand zur Zuluft und Breite der Wicklung sind oftmals entscheidend für solche Dinge. Das ist nunmal der Preis für die Freiheit des Selbstwicklers gegenüber Fertigköpfen.
01.02.2017 10:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
julicloud Offline
la vaperacha.
****


Registered+
Beiträge: 835
Registriert seit: May 2016
Bewertung 20
Beitrag #37
RE: Svoemesto Kayfun v5 (Teil 2)
@Yello
Liquids können in verschiedenen Tanks auch unterschiedlich schmecken.
Abgesehen davon kannst du noch ein wenig mit der Wattzahl_(Leistung) hoch- oder runtergehen, um deinen sweet-spot zu finden. Auch der ist in jedem Tank anders.
Andere Watte, anderer Draht, anderes Liquid, andere Wattzahl_(Leistung), andere Wicklung....experimentiere einfach noch ein wenig rum. Der Geschmack ist sehr subjektiv und von vielen Faktoren abhängig Smile
01.02.2017 10:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yello Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 159
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 0
Beitrag #38
RE: Svoemesto Kayfun v5 (Teil 2)
Jaaaa, dass ich da noch etwas rumprobieren muss, is schon klar. Smile
Ich hoffe halt durch konstruktive Tipps das "Try and Error" auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Wink
Ich sags mal im Detail: 0,35er Kanthal, 3mm Durchmesser, ca. 7 Windungen, ca. 1,5 Ohm, Spacedcoil, sehr nahe am Luftloch, Leistung bei 15-20W (ab 20W wirds schon heftig mit dem Nikotin).
Würde jemand was anders machen? Wenn ja, warum? Smile
01.02.2017 11:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alchymist Offline
Chemiecocktail-Mixer
*****


Registered+
Beiträge: 1.079
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 59
Beitrag #39
RE: Svoemesto Kayfun v5 (Teil 2)
Kleinere Coil gibt mehr Geschmack - probier mal eine 2,5er. Ich nehme gerne 0.3 mm Edelstahl, das sollte aber egal sein. Vielleicht lieber eine Microcoil? Je nachdem wie "spacy" deine Coil ist, kommt der Luftstrom evtl. nicht bis an die Enden?
01.02.2017 14:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yello Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 159
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 0
Beitrag #40
RE: Svoemesto Kayfun v5 (Teil 2)
(01.02.2017 14:04)Alchymist schrieb:  Je nachdem wie "spacy" deine Coil ist, kommt der Luftstrom evtl. nicht bis an die Enden?

Ahja, das klingt nach nem interessanten Ansatz, die is in der Tat relativ lang geworden.
2,5 mm versuch ich auch mal.
Witzigerweise is der Geschmack jetz nach nem halben Tag stur einfach trotzdem die Wicklung dampfen gefühlt besser. Einbildung is komisch... Rolleyes
01.02.2017 15:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne