Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eleaf istick Basic
hallo123 Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 2
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung 0
Beitrag #1
Sad Eleaf istick Basic
Hallo ich habe mir den eleaf istick Basic geholt alles top nur ich habe eine frage ist es normal dass beim laden die Leuchte nur für ca. 5 sek. an ist und danach aus geht oder ist das ein Fehler?
09.02.2017 17:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
VapeTom Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 56
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 0
Beitrag #2
RE: Eleaf istick Basic
Nein, beim Laden leuchtet er dauerhaft rot bis er voll ist. Danach ist er aus.
09.02.2017 17:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SilverArrow83 Offline
Unregistered


Unregistered
Beiträge: 0
Registriert seit: Jan 2017
Beitrag #3
RE: Eleaf istick Basic
Eigentlich sollte die Lampe erst aus gehen, sobald das Gerät komplett geladen ist.
Edit: Da war schon jemand schneller!Tongue
09.02.2017 17:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
msi9999 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.086
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 28
Beitrag #4
RE: Eleaf istick Basic
87 und viel Spaß hier im Forum

ich kann nur bestätigen was die anderen gesagt haben,
ist dein Akku vielleicht voll, wenn der AKKu voll geladen ist, leuchtet eine kleine weiße Lampe einmal länger nach dem ziehen, wenn der akku leer wird, fängst es an blinken, um so schneller es blinkt, desto leeer ist der AKKU
09.02.2017 17:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hallo123 Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 2
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Eleaf istick Basic
Ja wenn ich ziehen will blinkt es also ist sie leer nur wenn ich sie ans ladekabel mache hört es nach 5sek auf zu leuchten
09.02.2017 17:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
msi9999 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.086
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 28
Beitrag #6
RE: Eleaf istick Basic
Nimm bitte mal den Verdampfer raus und versuche es noch einmal, und melde dich kurzfristig nochmal zurück, bitte

und hast du alles richtig zusammen gesteckt, Netzteil richtig in der Dose,usb kabel fest im Netzteil, usb richtig am istick, überprüfe doch bitte mal die Verbindungen
09.02.2017 17:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
msi9999 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.086
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 28
Beitrag #7
RE: Eleaf istick Basic
Funktioniert es jetzt?
09.02.2017 18:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
_Y@V_ Offline
Noch so'n Dampfer ;)
*****


Registered+
Beiträge: 1.038
Registriert seit: Aug 2016
Bewertung 11
Beitrag #8
RE: Eleaf istick Basic
Im Basic ist gut versteckt die Ladekontroll-Leuchte. Die ist rot. Sieht man schlecht. Die weiße LED zeigt nur den Ladestand an. Du mußt auf die rote achten. Wenn die ausgeht, ist der Akku voll. Wenn die weiße allerdings beim Anstecken des Ladekabels 4 Sekunden leuchtet und dann ausgeht, ist der Akku zu mindestens 40% voll. Wenn der Akku leer ist, "blinkt" die weiße LED auch beim Anstecken des Ladekabels (das "Blinken" ist eher eine Art "pulsieren").

Edit: wenn die weiße LED 4 Sekunden dauerleuchtet beim Kabel Anstecken, beim Feuern aber blinkt, hast Du ein Kontaktproblem. Dann mal schauen, ob sich irgendwelcher Dreck im Schacht befindet.

Viel Erfolg,

Gruß
09.02.2017 21:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne