Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welche AIO und welcher Coil?
deanxl Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 79
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 0
Beitrag #1
Welche AIO und welcher Coil?
Ich will für eine Bekannte eine Anfängerdampfe kaufen.
Sie darf nicht mehr als 25€ kosten. Die Entscheidung ist auf die AIO gefallen.
Doch welche

https://www.besserdampfen.de/search?sSearch=AIO

AIO soll ich holen (mit fest verbautem Akku)? Eine mit mehr Akkuleistung macht Sinn.

Welcher Coil hält am längsten durch und welcher schmeckt am besten? Backen und Lungencoils sind beide möglich.
14.03.2017 18:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Faschma Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.960
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 24
Beitrag #2
RE: Welche AIO und welcher Coil?
Das ist nicht ganz so einfach.
Ich, als bekennendes Backenhörnchen, nehme für die AIO 1.5Ohm. Wird nicht heiß Smile
Wie lange so ein Coil hält hängt vom Liquid ab.

Ich schlage folgende AIO vor:
https://www.besserdampfen.de/joyetech-eg...tarter-kit
Haben davon 5 Stück im Dauergebrauch, mit 1.5 Ohm Smile
14.03.2017 18:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
julicloud Offline
la vaperacha.
****


Registered+
Beiträge: 835
Registriert seit: May 2016
Bewertung 20
Beitrag #3
RE: Welche AIO und welcher Coil?
Neu-Umsteiger mögen oft eher eine Form, die der Zigarette ähnelt. Ob nun eher kurz und dick oder lang und schmal hübscher ist...darüber lässt sich streiten.
Die coils sind alle ähnlich haltbar. Das hängt vor ab von der jeweiligen Charge und auch von Liquid. Bei süßen und "schweren" Liquids muss man schneller wechseln. Bei reinen Frucht- und Mentholliquids halten die coils länger, weil sie weniger schnell verkrusten.
Am Anfang habe auch ich die 1.5 Ohm coils bevorzugt. Heute mag ich die 0.6 Ohm coils lieber aufgrund der intensiveren Dampf- und Geschmacksproduktion. Bei mehr als 5-6 Zügen am Stück werden sie jedoch sehr schnell heiß.
Zum Backedampfen sind beide gut geeignet. Ein restriktiver Lungenzug ist ebenfalls möglich.

Smile
14.03.2017 20:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
deanxl Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 79
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 0
Beitrag #4
RE: Welche AIO und welcher Coil?
@Faschma
Danke erstmal. Meinst du die
https://www.besserdampfen.de/5x-joyetech...satz-coils
oder die hier
https://www.besserdampfen.de/5x-joyetech...ls-1.5-ohm

@julicloud
Hast du auch die 0,2 0.5, 1,0 Ohm Coils ausprobiert?
14.03.2017 20:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Faschma Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.960
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 24
Beitrag #5
RE: Welche AIO und welcher Coil?
(14.03.2017 20:39)deanxl schrieb:  @Faschma
Danke erstmal. Meinst du die
https://www.besserdampfen.de/5x-joyetech...satz-coils

diese Smile
Die vom 2. Link kenne ich (noch) nicht.
14.03.2017 21:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vaporius Offline
Do You Even Vape?
*****


Registered+
Beiträge: 2.703
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 62
Beitrag #6
RE: Welche AIO und welcher Coil?
da die Wahl schon ziemlich eingegrenzt ist, würde ich die AIO D22 XL nehmen. weil nicht so groß und Akku mit 2.300 mAh.
Dazu die 1,5er Claptons (nicht LVC)
14.03.2017 21:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
julicloud Offline
la vaperacha.
****


Registered+
Beiträge: 835
Registriert seit: May 2016
Bewertung 20
Beitrag #7
RE: Welche AIO und welcher Coil?
@deanxl
Die 1.0 Ohm coils kenn ich auch. Für mich war das nix halbes und nix ganzes.
Die coils mit 0.5 und 0.2 Ohm sind nur für direkte Lingenzüge geeignet, daher für mich uninteressant. Und da die 0.6er schon recht schnell heiß werden, würde ich die beiden auch nicht empfehlen für die Aio.
14.03.2017 21:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vaporfirst Offline
Time will tell
*****


Registered+
Beiträge: 4.131
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 57
Beitrag #8
RE: Welche AIO und welcher Coil?
Wir fahren unsere Vd auch nur mit den 0,6er Coils.

Sie taugen für mich als Lungendampfer genauso gut, wie für meine Frau als Wechseldampfer - mal Mund, mal Lunge....
0,5er neigten bei uns zum Spritzen, 1,5er waren definitiv zu eng gestrickt und geschmacklich am unteren Rand anzusiedeln.

Wir legen uns nur noch die 0,6er auf Reserve.

Grüße,
Stefan
14.03.2017 22:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kleine Wolke Offline
wartet
*****


Registered+
Beiträge: 4.859
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 78
Beitrag #9
RE: Welche AIO und welcher Coil?
Die 0,6 Ohm Coils haben bei mir in der Aio nicht lange gehalten. Auch Anfänger die ich kenne, kamen mit diesen Coils nicht klar. Seitdem wir alle die 0,5 Ohm Coils verwenden, sind wir zufrieden, und die halten auch eeeewig. Wink
Wenn man die AFC fast ganz zudreht, sind die auch super für Backendampfer geeignet.

Gegen das Spritzen von Liquid hilft, wenn man nach dem Betanken und zuschrauben mal kurz auf den Feuertaster drückt, damit das überschüssige Liquid nicht im Mund landet.
15.03.2017 12:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hubesa33 Offline
dampft gern
*****


Registered+
Beiträge: 1.106
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 21
Beitrag #10
RE: Welche AIO und welcher Coil?
Ich empfehle dir wenn es eine EGO AIO Pro sein soll wie faschma gelinkt hat, aber die Pro C Version. DIe hat einen wechselbaren Akku. Aber vorsicht: Ich hatte 2 mal die gleiche Dampfe für den Anfang. Meine war ok, die meiner Frau hat gerne gespuckt beim ziehen. Coilwechsel usw hatte alles nix gebracht. War wohl ein Montagsgerät.
15.03.2017 12:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne