Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Joyetech eGo AIO Kit 1500 mA Glastank
Frauke2017 Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 8
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 0
Beitrag #1
Toungue Joyetech eGo AIO Kit 1500 mA Glastank
Hallo,
womit repariert/klebt/kittet man einen undichtenTank?
Das Ding ist durch Hinfallen unten gesplittert und läuft nach unten aus.
Leider ist die Püffe erst 2 Wochen alt.
Bei Youtube zeigt jemand eine Reparatur mit einem Kit von 3 K - aber woher kriegt man das Zeug?
Danke für Hinweise
Frauke
27.03.2017 21:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Vaporius Offline
Do You Even Vape?
*****


Registered+
Beiträge: 2.703
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 62
Beitrag #2
RE: Joyetech eGo AIO Kit 1500 mA Glastank
♥-lich Willkommen!

Schon mal die angegebene Kontaktadresse probiert?
Aber schon die Versandkosten dürften das Angebot kaum attraktiv machen, wenn man den Neupreis der AIO berücksichtigt und nicht weiß man sich da als Tankersatz zusammenrührt.
Oder sollte es Werbung für das Produkt darstellen Cool
27.03.2017 22:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Heinzelchen Offline
10 Jahre ERF - Danke
****


Registered+
Beiträge: 744
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 55
Beitrag #3
RE: Joyetech eGo AIO Kit 1500 mA Glastank
interessanter Ansatz https://www.youtube.com/watch?v=1dqtPjSnV2s ... aber zuviele Fragezeichen

Du könntest Dir so einen Adapter https://www.steam-store.de/joyetech-egrip-ii-adapter kaufen, um andere Verdampfer nutzen zu können.

   
28.03.2017 00:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Don Max Offline
Sportdampfer
*****


Registered+
Beiträge: 1.573
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 19
Beitrag #4
RE: Joyetech eGo AIO Kit 1500 mA Glastank
Dampfzeit 60304,37
Ja ich weiss, nicht jedEr "hat es so dicke" aber:
Kauf dir ein neues Gerät. Ist am einfachsten. Und dieses Gerät ist nun echt nicht so teuer...
28.03.2017 01:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Frauke2017 Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 8
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Joyetech eGo AIO Kit 1500 mA Glastank
(27.03.2017 22:17)Vaporius schrieb:  ♥-lich Willkommen!

Schon mal die angegebene Kontaktadresse probiert?
Aber schon die Versandkosten dürften das Angebot kaum attraktiv machen, wenn man den Neupreis der AIO berücksichtigt und nicht weiß man sich da als Tankersatz zusammenrührt.
Oder sollte es Werbung für das Produkt darstellen Cool

a) ich habe an etwas in der Preisklasse von Sekundenkleber gedacht. Das wäre durchaus wirtschaftlich. Ich weis, was neue AIO kosten.
b) Wer macht Werbung wofür?
28.03.2017 08:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Frauke2017 Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 8
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 0
Beitrag #6
RE: Joyetech eGo AIO Kit 1500 mA Glastank
... in einem Forum, wo es sooo viele Abhandlungen über Geräte, Aromen, Heizdraht und Ohm gibt, werden auch leicht kaputte Dinge einfach weggeschmissen?
Für mich ist das keine Frage des Sparens sondern Interesse, Durchführung und Erfolgserlebnis.

Vielleicht hat ja doch jemand mal etwas von einer wertgerechten Reparatur gehört?

Frauke
28.03.2017 12:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Vaporius Offline
Do You Even Vape?
*****


Registered+
Beiträge: 2.703
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 62
Beitrag #7
RE: Joyetech eGo AIO Kit 1500 mA Glastank
> Wer macht Werbung wofür?
War dein erster und bis dahin einziger Beitrag. Du stellst indirekt eine Video vor und fragst nach einer Bezugsadresse - wo der Kontakt unter dem Video angegeben ist.
Solch ungelenke Werbeeinträge kommen hier durchaus vor. Wenn das bei dir nicht zutrifft, umso besser. Wenn du dich dadurch zu unrecht angegriffen fühlst, bitte ich dich hiermit förmlich um Entschuldigung.

> keine Frage des Sparens sondern Interesse, Durchführung und Erfolgserlebnis.
Bin auch kein Freund der Wegwerfmentalität und kann das nachvollziehen.
Wäre es nicht einfacher das Glas zu tauschen, geht das nicht?
Welche Abmessungen hat es?
28.03.2017 12:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Frauke2017 Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 8
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 0
Beitrag #8
RE: Joyetech eGo AIO Kit 1500 mA Glastank
(28.03.2017 12:54)Vaporius schrieb:  > Wer macht Werbung wofür?
War dein erster und bis dahin einziger Beitrag. Du stellst indirekt eine Video vor und fragst nach einer Bezugsadresse - wo der Kontakt unter dem Video angegeben ist.
Solch ungelenke Werbeeinträge kommen hier durchaus vor. Wenn das bei dir nicht zutrifft, umso besser. Wenn du dich dadurch zu unrecht angegriffen fühlst, bitte ich dich hiermit förmlich um Entschuldigung.

> keine Frage des Sparens sondern Interesse, Durchführung und Erfolgserlebnis.
Bin auch kein Freund der Wegwerfmentalität und kann das nachvollziehen.
Wäre es nicht einfacher das Glas zu tauschen, geht das nicht?
Welche Abmessungen hat es?

Es wurde kein Link angegeben. Noch ungenauer geht nicht sonst wäre ein Beitrag "ich habe ein Ding mit 2ml Tank" auch schon Werbung - oder?

Ich habe auf eine Erfolgsmeldung der vll. 500 Stück defekt und einigen erfolgreich reparierten Gläsern gehofft. Bei "sind ja nur 20,-" wird das wohl nix. McGyver ist in Rente.

Glas tauschen geht natürlich nicht. Ist doch ein AIO.
Da wird nix gebastelt sondern unabhängig vom Alter gleich weggeworfen - wenn man den Ratschlägen folgt. So wird das ganz normal zum Ratschlag Nr 1.
28.03.2017 13:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
McCloud Offline
Señor Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.162
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 27
Beitrag #9
RE: Joyetech eGo AIO Kit 1500 mA Glastank
Hier herrscht nach meinem Gefühl keine Wegwerfmentalität, deshalb werden hier öfter modulare Systeme mit wechselbaren Akkus und Verdampfern, bei denen man Dichtungen und Tankgläser leicht tauschen kann empfohlen.
Das ist eben das Problem bei diesen All-in-one-Geräten. Sie lassen kaum Spielraum für Reparaturen und wenn doch, dann kaum in einem Kosten/Zeit/Nutzen-Verhältnis das Sinn macht.
Bei einem Einwegfeuerzeug hat man ja auch nicht überlegt, was man machen kann wenn es mal nicht mehr geht. Bei einem Zippo wird aufgefüllt, Zündsteine etc getauscht.
Ich fand den Hinweis auf den Adapter von Heinzelchen gut. Das verlinkte Video kam mir ab dem Punkt wo man Silikonreste innen aus dem Tank entfernen soll schwer nachzuahmen vor. Ich würde an Stellen wo sie mit Liquid in Kontakt kommen auch keine Klebstoffe einsetzen, wer weiß was die in so einem Milieu an Stoffen abgeben.
28.03.2017 13:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Vaporius Offline
Do You Even Vape?
*****


Registered+
Beiträge: 2.703
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 62
Beitrag #10
RE: Joyetech eGo AIO Kit 1500 mA Glastank
Vollständige Zitate von Beiträgen, die direkt darüber stehen, werden hier allg. als unnötig erachtet.

(28.03.2017 13:12)Frauke2017 schrieb:  Da wird nix gebastelt sondern unabhängig vom Alter gleich weggeworfen ...
Unser McGuyver heißt Heinzelchen, der eine 3€ Repaturmethode genannt hat.

> Glas tauschen geht natürlich nicht. Ist doch ein AIO.
Trotz verführerischer Preise habe ich um Einweggeräte bislang einen großen Bogen gemacht. Wenn du als Besitzer/in eines defekten Gerätes kein weiteres nicht vorgesehenes und unnatürliches Reparaturpotential erkennst, bzw. nicht darauf eingehst da vllt doch irgendwie ein Glas reinzubekommen: Ende.

Glasbehältnisse zu kleben, aus denen man sich etwas in die Lunge zieht, halte ich für keinen guten Ansatz.
28.03.2017 13:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne