Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nebula spinnt
affe123 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 54
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 0
Beitrag #31
RE: Nebula spinnt
Hallo zusammen,
Habe mir auch einen Nebula besorgt, im FlashSale.
Schönes Teil, wenn ich nicht ein riesen Problem damit hätte.
26650 INR 2 Monate alt, im Nebula bei ca 19w ist er gegen Mittag leer, im Hcigar vt75 21:30Uhr kurz vorm aufladen.
Habe das Akku im Ladegerät und über usb Kabel geladen, gleicher Effekt. Update der Firmware wurde auch durchgeführt.
18650 akkus das gleiche Spiel.
Hat jemand einen guten Rat. Würde ihn ungerne wieder einpacken und wegschicken.
Mfg
22.05.2017 21:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sissi67 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.039
Registriert seit: Dec 2016
Bewertung 25
Beitrag #32
RE: Nebula spinnt
Moggen!

Der Akkuverbrauch hängt sicher auch von der Art des Verdampfers,der geforderten Wattzahl_(Leistung) und Deinem Zugverhalten ab. Ich benutze die Nebula (die Thread-Namensgeberin hat sich übrigens wieder berappelt und macht keine Probleme mehr) mit BigBabyBeast und habe nicht den Eindruck, dass sie unangemessen Strom frißt.

LG
23.05.2017 07:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
figino Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.154
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 9
Beitrag #33
RE: Nebula spinnt
(23.05.2017 07:23)Sissi67 schrieb:  Moggen!
die Nebula (die Thread-Namensgeberin hat sich übrigens wieder berappelt und macht keine Probleme mehr)
LG

Und woran lag es jetzt? Hast Du das rausgefunden?
23.05.2017 09:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
affe123 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 54
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 0
Beitrag #34
RE: Nebula spinnt
Also bei mir ist der RTA bei beiden der gleiche, nur halt das extreme entleeren des Akkus irritiert mich.
23.05.2017 12:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sissi67 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.039
Registriert seit: Dec 2016
Bewertung 25
Beitrag #35
RE: Nebula spinnt

Und woran lag es jetzt? Hast Du das rausgefunden?
[/quote]

Keine Ahnung. Blink
Das Problem ist tags darauf noch einmal kurz aufgetreten und danach hat sie sich - sagen wir...besonnen?

Ist wieder tagtäglich mit BlackJack befüllt im Einsatz. Rolleyes
23.05.2017 14:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vapevagabund Offline
Emsdampfer
****


Registered+
Beiträge: 759
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 7
Beitrag #36
RE: Nebula spinnt
Jetzt spinnt eine von meinen Nebulas. Sad

Die Akkus lade ich immer extern. Der AT funktioniert, fast wie er soll.

Aber: Es wird immer, wo sonst der Bildschirm aus wäre, das Akkuladesymbol mit 100% angezeigt. Nach dem Feuern wird auch das kleine Akkusymbol in der Übersicht immer mit 100 % angezeigt. Normal würde mich das nicht stören, aber es frisst doch wohl Strom, wenn das Ding immer an ist. Hab schon neue Firmware aufgespielt, das Ding ohne Akku mal zwei Tage liegenlassen, alles ohne Erfolg.

In dem Shop, von dem ich sie habe, meinten sie, ich soll es mal schicken, aber da der Kauf schon vier Monate her sei, wäre keine Garantie mehr drauf.
09.06.2017 19:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heinzelchen Offline
10 Jahre ERF - Danke
****


Registered+
Beiträge: 744
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 55
Beitrag #37
RE: Nebula spinnt
@Vapevagabund - gekauft in D?

... dann erwähne das Wort Garantie nicht (Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers oder Shops)

Sicher meinst Du Gewährleistung bzw. Mängelhaftung:

wenn der Kauf erst 4 Monate her ist, reklamierst Du den Sachmangel s. a. BGB § 434

Es wird innerhalb der ersten 6 Monate nach dem Kauf davon ausgegangen, dass der Mangel schon bei Kauf bestand.

Nach Ablauf der 6 Monate tritt die sog. Beweislastumkehr ein, dann müsstest Du nachweisen, dass der Mangel schon bei Kauf bestand ...
09.06.2017 20:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sissi67 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.039
Registriert seit: Dec 2016
Bewertung 25
Beitrag #38
RE: Nebula spinnt
Moggen!

Jetzt wird es mir unheimlich mit der Nebula.

Gestern mal wieder eine kurze Ansage "Temp high", anschließend brav gearbeitet.
Allerdings hat sie über Nacht auf einer Anrichte stehend einen Akku leer gemacht, ein Verhalten, das ich noch von Opel Kadetts mit Kriechstrom kenne!? Blink Oder habe ich dampfende Poltergeister? Blink
27.06.2017 07:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
figino Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.154
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 9
Beitrag #39
RE: Nebula spinnt
Sissi - ich tippe auch die Hunde :-)
27.06.2017 10:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sissi67 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.039
Registriert seit: Dec 2016
Bewertung 25
Beitrag #40
RE: Nebula spinnt
Heute morgen schon wieder Akku leer. Kein Witz.

Versteht das jemand ?Fragesmiley
28.06.2017 10:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne