Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HCIGAR VT75 Color
kurti03 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 4.929
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 52
Beitrag #161
RE: HCIGAR VT75 Color
   

gerade eben vom Hermes Boten erhalten. Gefällt mir aber außerordentlich, verstehe gar nicht warum ich mich so lange gegen die Box gesträubt habe.Big Grin
03.08.2017 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toefken Offline
* VORDAMPF *
*****


Registered+
Beiträge: 3.942
Registriert seit: Feb 2015
Bewertung 69
Beitrag #162
RE: HCIGAR VT75 Color
Glückwunsch Dieter, echt sehr schön Wink
03.08.2017 19:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kurti03 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 4.929
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 52
Beitrag #163
RE: HCIGAR VT75 Color
Danke Mathias, und die Bedienung echt gut über die Tasten.Simple und Intuitiv.Smile
03.08.2017 20:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vaping Trudero Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.704
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 54
Beitrag #164
RE: HCIGAR VT75 Color
Servus,
sehr schön Dieter, jetzt noch die Schwarz/Silberne das sie nicht so einsam ist dann ist's perfektLaugh

Gruß Tom
03.08.2017 20:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kurti03 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 4.929
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 52
Beitrag #165
RE: HCIGAR VT75 Color
Jau Tom,bestellt ist sie ja.Smile
03.08.2017 20:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vaporfirst Offline
Time will tell
*****


Registered+
Beiträge: 4.131
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 57
Beitrag #166
RE: HCIGAR VT75 Color
(03.08.2017 20:03)kurti03 schrieb:  Danke Mathias, und die Bedienung echt gut über die Tasten.Simple und Intuitiv.Smile

ja, die dritte Taste vereinfacht die Anwendung um Potenzen Smile

schicke Kombi Dieter Smile

Grüße,
Stefan
03.08.2017 21:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Baseman Offline
|@5 23FD65
*****


Registered+
Beiträge: 2.197
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 45
Beitrag #167
RE: HCIGAR VT75 Color
Seid bitte vorsichtig, bei manchen Exemplaren sitzt der Isolator um Pluspol wohl nicht richtig, ist zu dünn oder bei manchen fehlt er sogar komplett. Der dicke Pluspol eines 26650er kann deswegen Masse Kontakt bekommen, was zum Kurzschluss führt. Bei längeren 26650ern ist die Gefahr größer.

Michael Schmidt (dem u.a. Betreiber von dna200.de) hats seine VT75C ordentlich zerlegt. Hier nachzulesen. Ein paar Bilder (für alle die kein FB nutzen): 1 - 2 - 3
04.08.2017 00:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vaping Trudero Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.704
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 54
Beitrag #168
RE: HCIGAR VT75 Color
Servus.

Danke Ben für diese Warnung!

Ich bin gleich mal der Sache nachgegangen, hier meine Einschätzung dazu:

Komplett fehlen kann der Isolator eigentlich nicht, ohne ihn würde der Pluspin in die Akkuhülse fallen oder zumindest schief sitzen. Zudem ist die Akkuhülse aus Metall, würde daher wohl sofort einen Kurzen geben und nicht erst im Betrieb?

Ich habe mal zerlegt, von oben nach unten "reingearbeitet", die 510er Platte ist schon unten. Auf Bild 4 seht Ihr den Isolator in der Box, auf Bild 5 im roten Kreis seht ihr den Isolator im ausgebauten Zustand:
   
   
   
   
   

Nun sind wir bei der Akkuhülse, diese ist aus Metall, ist es zugleich auch der Body, durch das Loch passt der Pluspol der Box komplett hindurch, daher kann ich mir ein Fehlen des Isolators nicht vorstellen:
   

Für alle die nicht zerlegen können/wollen hier mal eine Ansicht durch die Akkuhülse von unten und wie es aussehen sollte:
   

Ich hatte es in Post 99 schon mal erwähnt das nur Akkus wirklich passen die genau 65mm lang sind.

Meine Vermutung geht daher in diesem Schadensfall in die Richtung das ein längerer Akku verwendet wurde und damit der Deckel bündig zugeht wurde fest zugedreht. Dabei drückte/wölbte es den Pol des Akkus nach innen und der Rand des Pols bekam Kontakt mit der Akkuhülse. Wie gesagt, rein meine Vermutung!

Ich möchte dennoch folgendes Empfehlen: Schaut in die Akkuhülse rein ob es so ausschaut wie in dem letzten Bild. Bei dieser Gelegenheit kontrolliert gleich den Akkupol, ist der Pol bereits eingedrückt ist Euer Akku zu lang für die VT 75 Color! Aus eigener Erfahrung kann ich sagen das die Ijoy INR26650 exakt passen.

Gruß Tom

Edit fügt noch was ein
04.08.2017 09:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kurti03 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 4.929
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 52
Beitrag #169
RE: HCIGAR VT75 Color
danke Tom für deine schnelle Reaktion und die Fotos. Ich bestätige dir das mal komplett. Das was du da gemacht hast, habe ich mit meiner neuen nämlich auch in der letzten Stunde gemacht. Sieht alles genau aus wie bei dir.Smile Ich benutze auch die IJoy Akkus. Passen wunderbar. Ich sage mal mit den IJoy Akkus sollte es da nicht zum Kurzschluß kommen.
04.08.2017 10:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Baseman Offline
|@5 23FD65
*****


Registered+
Beiträge: 2.197
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 45
Beitrag #170
RE: HCIGAR VT75 Color
@Vaping Trudero
Sehr schön, danke für deine detaillierte Ausführung. Shakehands
Ich habe nur weitergegeben was ich dort aufgegriffen habe. Da ich keine eigene besitze, konnte ich nichts davon verifizieren. Eine Warnung hielt ich aber trotzdem für angebracht.
04.08.2017 10:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne