Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Geekvape Ammit 25 RTA
Steamfan Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 774
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 33
Beitrag #21
RE: Geekvape Ammit 25 RTA
Die ersten beiden Ammits waren eher ein Fehlkauf und sagen mir gar nicht zu. Der 25 haut mich momentan auch noch nicht von den Socken. Das kann eigentlich gar nicht sein, dass der Geschmack so flach ist - ich glaube ich muss mit der Wicklung noch etwas experimentieren... Momentan liegen zwischen Pharaoh RTA und Ammit 25 geschmacklich Welten bei fast identischer Wicklung.
04.07.2017 11:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Monkz Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 75
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 1
Beitrag #22
RE: Geekvape Ammit 25 RTA
Wie hast ihn denn gewickelt(coil, ohm, watt)? Finde meinen was die Geschmacks- und Dampfausbeute angeht bis jetzt eher mittelmäßig. Werd wohl auch noch etwas experimentieren müssen.
Wie hast die Coil positioniert?
04.07.2017 11:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Steamfan Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 774
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 33
Beitrag #23
RE: Geekvape Ammit 25 RTA
Da ist eine Coil aus 6 geflochtenen 0,20'er SS Drähten und Scotsish Roll drin - Rest habe ich gerade nicht im Kopf und den Verdampfer auch jetzt nicht dabei.
04.07.2017 11:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gschdört Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 299
Registriert seit: Sep 2016
Bewertung 12
Beitrag #24
RE: Geekvape Ammit 25 RTA
Ich habe meine Ammit 25 seit Samstag in Dauergebrauch und ich finde ihn absolut genial.
Geschmacklich einfach hervorragend Big Grin

Habe eine Alien CLapton drauf mit 3mm ID auf 0,47 Ohm. Einfach nur herrlich Tongue2
04.07.2017 14:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mospider1 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 99
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 0
Beitrag #25
RE: Geekvape Ammit 25 RTA
Meiner ist auch heute gekommen. Das könnte meine neue Lieblingsdampfe werden. Ich muss zwar auch noch ein wenig experimentieren aber der Ammit 25 liegt für mich schon jetzt vor dem Pharaoh RTA.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
04.07.2017 19:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Schnauzbiber Offline
beißt sich durch
*****


Registered+
Beiträge: 1.628
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 30
Beitrag #26
RE: Geekvape Ammit 25 RTA
Bin auch immer noch schwer begeistert. Schmeckt super, säuft wie ein V8 und nebelt wie ein alter Lanz-Bulldog Cool
Meine Wicklung muss ich noch optimieren. Mal tut sie Schaf-brav.
Aber ab und an knallt sie mir die Gehörgänge frei.
Da recht viel Platz ist, hatte ich mal etwas größeres (für meine Begriffe) verbaut. Das ist bei mir alles noch nicht so ausgereift.
#Lernkurve Rolleyes
Ich habe trotzdem meinen Spaß Big Grin
04.07.2017 21:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
F95Alex Offline
Newbie
*


Newbie F
Beiträge: 12
Registriert seit: Jun 2016
Bewertung 0
Beitrag #27
RE: Geekvape Ammit 25 RTA
Meinen Ammit habe ich mit der Caterpillar Track Wire auf ca. 3mm gewickelt. 0,45 Ohm.

Schmeckt großartig, dampft großartig. Top Teil!

   
05.07.2017 11:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Monkz Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 75
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 1
Beitrag #28
RE: Geekvape Ammit 25 RTA
Habs dir mal eben nachgemacht @F95Alex 0,5 ohm jedoch eine windung mehr bei 3mm innendurchmesser.
Dampft gut bei 50 Watt. Mal sehen wie der Geschmack noch kommt wenn die Wicklung eingedampft ist.
05.07.2017 16:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Schnauzbiber Offline
beißt sich durch
*****


Registered+
Beiträge: 1.628
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 30
Beitrag #29
RE: Geekvape Ammit 25 RTA
Ich hab die erste Wicklung raus und nun eine Juggernaut verbaut.
Ist eine fertige, angegeben mit 0,45Ohm. Der iJoy Captan (auf dem der A25 wohnt) liest sie mit 0,25 aus, zwei andere ATs mit 0,36 Blink
Das schiebe ich mal geschmeidig auf den At und nicht auf den Ammit25.
Egal...

Jedenfalls habe ich nach wie vor das Problem, das es spritzt. Immer wieder sehr heiße Liquidtröpfchen auf der Zungenspitze.
Bislang hatte ich Cotton-Bacon V2 benutzt, da ich mit dieser auch im normalen Ammit am besten zurecht kam.
Dort war die Erfahrung, weniger ist mehr um einen gescheiten Nachfluss zu bekommen.

Nun habe ich den Eindruck, der A25 will richtig straff Watte im Coil.
Habe diesmal einen Strang "Native Wicks" genommen. Die lag hier noch rum. Etwas tricky zum einfädeln, da sie sich nicht wirklich spitz zusammen rollen lässt, um sie in die Coil zu bekommen.
Die Watte bewegt sich nun nur recht schwer im Coil, die Enden finden in den großen Liquidwannen aber ausreichend Platz. Habe nix ausgedünnt.
Erster Tank ist durch, kein sprotzeln. Der Nachfluss ist damit nicht 100%, aber wenn man nicht 10x am Stück zieht wie ein Stier, passt es.
Freilich könnte ich kleinere, einfachere Coils verwenden. Aber das Deck ist soo riesig. Das läd zu solchen Spielerein quasi ein.

Geschmacklich find ich ihn nach wie vor ganz gut. Bin noch am testen, welches Liquid ihm am besten steht Laugh

Ach ja, und die "Native Wicks" hatte von Anfang an keinen Eigengeschmack. Auch wenn es eher in "Welche Watte dampfst du" passt, wollte ich es erwähnen.
12.07.2017 20:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pappnaas Offline
Domstadt Dampfer
*****


Registered+
Beiträge: 10.642
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 88
Beitrag #30
RE: Geekvape Ammit 25 RTA
Von den J-Naut bin ich ganz weg, weil die entweder nicht aus den Puschen kommen oder, bei Überschreiten einer gewissen Watt-Grenze, spucken.
12.07.2017 21:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne