Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CBV: Wassermelone, Tuttifrutti, Pistazie
Roperi Offline
Allroundlaie
*****


Registered+
Beiträge: 1.905
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 53
Beitrag #1
CBV: Wassermelone, Tuttifrutti, Pistazie
Ich habe heute 3 Aromen von CBV bekommen.

Wassermelone ist schon länger mein All Day. Schmeckt sehr authentisch und lecker. Irgendwie unaffällig, und gerade deshalb gut.

Neu im Lager: Tutti Frutti, erster Test nach dem anmischen eine reife Banane im Vordergrund. Nicht überreif, sondern lecker reif. Auch sehr authentisch, wenn man es als Banane nimmt. Die anderen Fruttis sind mir noch nicht begegnet. Außerdem habe ich leicht überdosiert, glaube ich. Selbst wenn es so bananig bleibt, kein Fehlkauf.

Pistazie: Wenn Du einen Griff ins Klo erwartest, weil das Aroma auf keinen Fall so schmecken kann, wie Du es Dir vorstellst, dann wirst Du enttäuscht. Sofort nach dem mischen schon genau das, was ich erwartet habe. Nicht der Geschmack von diesen gerösteten und gesalzenen Pistazien, die man noch schälen muss, sondern original Pistazien Eis. Leichte Mandel/Marzipan Note, die man bei dem Eis auch rausschmecken kann. Nicht süß, nicht nussig herb sondern einfach nur.... richtig. Big Grin

Die Ergiebigkeit der Aromen ist wirklich der Hammer. Ich habe alle unterhalb der Herstellerempfehlung mit 0,7% angesetzt, und mir reicht das glaube ich schon. Beim Tutti habe ich mich vermessen, das liegt in der Mitte der Herstellerangabe, und scheint mir zu viel.

Alles 3 bleiben jetzt erst mal ein wenig stehen, um zu reifen.
27.04.2016 20:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ahab Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.123
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 31
Beitrag #2
RE: CBV: Wassermelone, Tuttifrutti, Pistazie
Wassermelone ist da auch einer meiner Favoriten. Habe für mich bei CBV Aromen festegestellt, das die nach paar Wochen noch besser werden.

Eisbonbon find ich auch megalecker und neben Wassermelone eine der wenigen, die gleich nach mischen für mich dampfbar sind.
Vor allem die beerigen Sachen schmecken mir Anfangs gar nicht, so ab 3-4 Wochen kommt da finde ich erst richtig Geschmack raus.

Bei der Dosierung liege ich ähnlch wie du unter 1%.
28.04.2016 01:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne