Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Einsteigerin
bhcom Offline
Junior Member
**


Registered
Beiträge: 27
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 0
Beitrag #21
RE: Einsteigerin
Ich wünsche Dir viel Glück, Willen und Ausdauer. Bei mir hat es nach über 35 Jahren des rauchens auch geklappt.
Bis heute keine Kippe mehr geraucht, und das sind inzwischen schon einige Jahre.
Du schaffst das auch.
12.06.2017 11:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SmokeyMcPott Offline
Junior Member
**


Registered
Beiträge: 36
Registriert seit: Jun 2017
Bewertung 0
Beitrag #22
RE: Einsteigerin
wilkommen im Forum!
12.06.2017 11:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thoki Offline
Traditioneller Dampfer
*****


Registered+
Beiträge: 9.867
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 38
Beitrag #23
RE: Einsteigerin
Herzlich 83 im Forum.

LG

Thoki
12.06.2017 11:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
robinchen Offline
Liquidpanscher
*****


Registered+
Beiträge: 1.333
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung 50
Beitrag #24
RE: Einsteigerin
Und, wie sieht's aus? Sprung gemacht? Wink
12.06.2017 12:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Puradura Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 253
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 3
Beitrag #25
RE: Einsteigerin
Hi Sophie,
herzlich Willkommen und viel Spaß hier im Forum.
Ich habe fast 2 Jahre parallel gedampft und geraucht. Ich hatte 2 Evod und habe mit 12 mg Nikotin M2L gedampft. Leider hat mich das Ganze nicht befriedigt und so zog es sich fast 2 Jahre hin.

Dann habe ich mich in einem Forum informiert und mir einen Eleaf iStick Pico mit einem Kayfun V5 gekauft. Jetzt habe ich selbst gewickelt und selbst gemischt, das Nikotin habe ich auf 18 mg hoch geschraubt. Und von da an waren die Kippen Vergangenheit. Ich hatte es geschafft.

Du solltest dir für den Anfang Einen Solchen iStick Pico und einen Nautilus oder so etwas ähnliches zulegen. Damit es erstmal nicht so kompliziert wird. Und du solltest auch genügend Nikotin dampfen, es ist überhaupt nicht so gefährlich wie überall behauptet wird. Und du kannst es später ja reduzieren. Der Hit bzw. Flash im Hals sollte so ähnlich sein wie bei einer Kippe.
Jetzt sollte einen erfolgreichen Umstieg nichts mehr im Wege stehen.

Es sind ja auch noch viele andere gute Vorschläge hier gemacht worden.
Ich wünsche dir viel Erfolg.

P.S. Ich habe immerhin 45 Jahre geraucht!
12.06.2017 13:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Starwalker Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 105
Registriert seit: Jun 2017
Bewertung 1
Beitrag #26
RE: Einsteigerin
Herzlich Willkommen.

Ich als Newbie (10 Tage Pyro frei), habe bisher kein Bedürfnis nach einer Zigarette. Trotzdem solltest Du Dich auf keinem Fall unter Druck setzen. Wenn Du hin und wieder mal eine Pyro rauchst, ist das ok!

Ich habe es geschafft, indem ich mit der Lynden Power X umgestiegen bin. Die fühlt sich an wie eine Zigarette und funktioniert auch so. Da ich eher leichten Tabak geraucht habe, habe ich mit Tabakliquid und Metholliquid mit 12 mg Nikotin begonnen. An der Power X muss man einfach nur ziehen (also wie an einer Pyro) und man kann sich damit auch einfach zu den Rauchern gesellen oder mal schnell um die Ecke eine "rauchen". Dazu habe ich mir nach ein paar Tagen zwei Istick Pico gegönnt, wobei ich in einem Nikotin haltiges Liquid mit 12 mg habe und in der anderen was Fruchtiges mit 3 mg. Bei Lust auf eine Pyro (zum Kaffee, nach dem Essen, zum Bier) kommt die 12 mg Dampfe zum Einsatz, für zwischendurch die Fruchtige. Die Power X ist fürs Ausgehen und unterwegs,da ich sie einfach in die Tasche stecken kann und bei ihr ein Zigaretten Gefühl habe.

Wenn Du stärkeren Tabak geraucht hast, solltest Du allerdings zunächst ruhig auf Liquid mit 18 mg Nikotin setzen. Reduzieren kannst Du später. Der Hit im Hals muss passen, also das Gefühl einer Pyro simulieren.

Wünsche Dir viel Erfolg und "don't worry", wenn zwischendurch mal eine Pyro unverzichtbar ist. Das wird! Nur sich selbst nicht fertig machen. Die weggelassenen Pyro zählen! Habe übrigens 35 Jahre geraucht und etliche Versuche hinter mir, aufzuhören.

Viele Grüße

Lars
12.06.2017 15:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Racufeuer Offline
~ Framboise ~
*****


Registered+
Beiträge: 5.668
Registriert seit: May 2012
Bewertung 75
Beitrag #27
RE: Einsteigerin
Hallo und herzlich 82 im Forum Lob

Lieben Gruss, Racu
13.06.2017 06:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sissi67 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.039
Registriert seit: Dec 2016
Bewertung 25
Beitrag #28
RE: Einsteigerin
Ich glaube, wir können mit dem Begrüßen aufhören, weit und breit keine Katzensophie Rolleyes
13.06.2017 06:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne