Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SXK BB 70 Watt, Billet Box Clone
Bayernmichi Offline
Дaмпфендер Aлмоени
******


Globaler Moderator
Beiträge: 3.690
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 127
Beitrag #11
RE: SXK BB 70 Watt, Billet Box Clone
Nun noch einmal laut und deutlich, damit hier nicht jeder Beitrag abgesplittet werden muss:

Da mir Kirstens Text in der abgesplitteten Metadiskussion sehr gut gefällt, kopiere ich ihn einfach hier hinein:

(20.06.2017 22:55)Kirsten schrieb:  Wen das Thema interessiert, der will etwas über die Technik, Qualität und Handling lesen und keine Clone Moraldiskussion. Das gibt es nämlich schon zum Erbrechen oft und hat nichts in einer Gerätevorstellung zu suchen!


Entsprechende Beiträge mit Metainhalt wurden von mir jetzt auch noch verschoben.

[Bild: attachment.php?aid=88543]

Koschibaer ist der gleichen Meinung. :D


21.06.2017 07:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arca Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 127
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 1
Beitrag #12
RE: SXK BB 70 Watt, Billet Box Clone
Für meinen Teil liegt auch der Exo ganz weit vorne, ich dampfe lieber nen Kanger Fertig Coil als den Insider Big Grin

Den Exo kann man so leicht wickeln, das er fast ein Fertigkopf ist Wink

Mit dem Insider wurde ich nicht warm, entweder spritzte der beim Ziehen oder ich hatte Nachflussprobleme. - Mag aber auch daran liegen, dass ich bisher nur 3 Wicklungen und Wattemengen ausprobiert habe.

Kondensat hatte ich bisher bei DL mit jeder RBA, weniger bei MTL, da ich aber davon wusste, geh ich her und es wird vor dem Befüllen der Tank ausgebaut und kurz "feucht durchgewischt"

Einziges Manko sind die Akkuwraps die über kurz oder lang in Mitleidenschaft gezogen werden, aber von denen habe ich mehr als genug, deswegen ist mir das ziemlich egal. Und ich kenns ja von meinen BF Mods Big Grin

Ansonsten ist für mich die BB absolut Hosentaschentauglich und für unterwegs wird sie sogar meinen BF Geräten bevorzugt. Weil halt doch weniger siffanfällig als ein RDA^^
21.06.2017 07:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pullendrücker Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 286
Registriert seit: May 2017
Bewertung 7
Beitrag #13
RE: SXK BB 70 Watt, Billet Box Clone
Ich kopiere mal meinen verschobenen Beitrag wieder hierhin zurück, der Zusammenhang ergibt sich schon irgendwie:

@vaporix: Nachziehen hilft auf jeden Fall, aber wie gesagt, so arg empfinde ich das mit dem Kondensat nicht. Ich habe gerade zwei Exos im Einsatz, einmal auf 1,2, einmal auf 1,4mm reduziert, mir gefallen die 1,2mm besser. Ggf. musst Du die Kay5 Hülsen unten etwas aufweiten, damit die klemmen, ist aber halb so wild.
Ich experimentiere gerade mit den Wicklungen, mein M2L Standard geregelt von 7-8 Windungen .32er Kanthal gefällt mir bislang am Besten, die gleiche Wicklung aus .32er SS ist irgendwie trockener vom Dampf. Seltsam, ist mir bislang noch nie aufgefallen, weder beim FeV, noch beim Kay5, noch auf diversen M2L Drippern. Wickeln tue ich mit Viskose, falls Du Baumwolle benutzt, nimm mehr, als Du für nötig erachtest, mir isser mit KohGenDo und Cotton Bacon V2 schonmal abgesoffen. Mehr Watte, alles gut. Kann aber auch an meiner -durch den Auftrag der Hülsen bedingten- hoch positionierten Wicklung liegen, bissl Flash brauche ich schon. Dadurch macht die Watte allerdings einen extremen Bogen, das kann u. U. zum Absaufen führen. Ich arbeite noch an einer mit dem Luftrohr bündig abschließenden Reduzierung, wenn ich da was passendes gebastelt habe, gebe ich Bescheid.
21.06.2017 13:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vaporix Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 69
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung 1
Beitrag #14
RE: SXK BB 70 Watt, Billet Box Clone
Ich erspare mir jetzt mal das Kopieren meiner Antwort auf deinen Post aus dem Split, weil inhaltlich eh nicht weiterführend.

Ja bitte, unbedingt Bescheid geben falls dir noch was Gutes für einen bündigen Abschluss zur Zuluftreduzierung einfällt, mag da nämlich nicht wie in alten Kayfun-Zeiten mit Meshröllchen arbeiten.

Danke nochmal für deine Tipps!
21.06.2017 13:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jujin Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 64
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 1
Beitrag #15
RE: SXK BB 70 Watt, Billet Box Clone
Hallo zusammen,

könnt Ihr das Zugverhalten eventuell mit einem anderen Verdampfer vergleichen (z.B Kayfun V5 auf dem größten Loch, mehr oder weniger?), so kann ich mir dann besser vorstellen ob die was für mich wäre? HWV ist zumindest schon mal sehr aktiv Smile

Ach ja und wie weit kann man mit dem Widerstand runter gehen, weiß das einer?

Vielen Dank schon mal!

Grüße Eugen

Edit: das mit dem Widerstand konnte ich mir selbst beantworten (Produktbeschreibung), zu früh am morgen Smile
22.06.2017 07:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arca Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 127
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 1
Beitrag #16
RE: SXK BB 70 Watt, Billet Box Clone
Zuerst kommt es natürlich auf die RBA/Bridge an die du verwendest, da gibt es einen ganzen Sack voll: Bridge für Nautilus Coils, Bridge für Kanger Coils, Kanger RBA, Insider, Exocet und bald wohl auch von Odis eine RBA die nach einem Hybrid des Insiders und Exocets aussieht.

Mit dem Exocet können die Kayfun Reduzierhülsen für das Luftloch verwendet werden.

Kombiniert mit dem AFC Ring unten würde ich behaupten, dass du sämtliche Zugstrenge des Kayfuns nachbilden kannst.
22.06.2017 09:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pullendrücker Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 286
Registriert seit: May 2017
Bewertung 7
Beitrag #17
RE: SXK BB 70 Watt, Billet Box Clone
Ich baue heute Abend mal die Hülse aus dem 2. Exocet aus, dann kann ich das vergleichen.
22.06.2017 10:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jujin Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 64
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 1
Beitrag #18
RE: SXK BB 70 Watt, Billet Box Clone
Danke für die Antworten!

@Pullendrücker das wäre super, danke dafür schon mal!

wenn es unter der Zugstränge vom Kay V5 auf größter Einstellung wäre, wäre die Box für mich leider nichts, hoffe nicht das es so ist *daumendrück*

Grüße Eugen
22.06.2017 16:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pullendrücker Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 286
Registriert seit: May 2017
Bewertung 7
Beitrag #19
RE: SXK BB 70 Watt, Billet Box Clone
Ich schaffs heute leider nicht, Babydienst.. Morgen dann.
22.06.2017 21:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DHCP Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 264
Registriert seit: Dec 2015
Bewertung 12
Beitrag #20
RE: SXK BB 70 Watt, Billet Box Clone
Scheint es ab Montag auch im German Warehouse bei 2fdeal zu geben, für die Leute mit Angst vom Zoll Smile
25.06.2017 16:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne