Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vaporesso Target Mini - Kit
Crais Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 718
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 7
Beitrag #1
Vaporesso Target Mini - Kit
Hier steht der entsprechende Testbericht von Delirium8994.
http://www.e-rauchen-forum.de/thread-108576.html
[Bild: shylock.png]



Schöner Bericht. Danke dafür. Für MTL könnte man doch aber einen beliebigen, cCell-kompatiblen Verdampfer nehmen (z.B. den Triton 2) und darauf ein enges Driptip aufsetzen.
Dann hat man die ganzen Probleme/Einschränkungen nicht. Oder hat der Guardian irgendwelche anderen M2L-Vorteile, außer dem Driptip?
05.07.2016 13:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Delirium8994 Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 343
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 15
Beitrag #2
RE: [Review] Vaporesso Target Mini
Nein eigentlich nicht, ich hatte nur bisher keine Kermaikcoils aber finde den Geschmack schon ziemlich gut. Außerdem sind sie sehr langlebig.

Das Kit is eher was für einsteiger, die mal so mal so probieren möchten.

Der Target Mini einzeln ist aber aufjedenfall ein tolles Gerät
05.07.2016 14:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Crais Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 718
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 7
Beitrag #3
RE: [Review] Vaporesso Target Mini
Naja, wenn Einsteiger sowas kompliziertes wie den Guardian in die Hände bekommen, verlieren sie ganz schnell die Lust am Dampfen.
Überhaupt sind diese ganzen "Coil-Kopfüber"-Verdampfer völliger Quatsch. Einer (Joyetech) fängt damit an, die Leute kaufen wie blöde, und die anderen Hersteller müssen dann natürlich mitziehen. Warum man sich das freiwillig antut, weiß ich nicht. Es ist ja nicht so, als gäbe es keine Alternativen bzw. herkömmliche Systeme.

Aber der Akkuträger ist auf jeden Fall interessant. Vielleicht mit einem Melo 3 Mini bestückt inkl. cCell´s eine gute Sache für unterwegs.
05.07.2016 14:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Delirium8994 Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 343
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 15
Beitrag #4
RE: [Review] Vaporesso Target Mini
auch wieder wahr. Vorallem das Geblubbere nach dem Befüllen ist sehr nervig,
05.07.2016 14:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
xabbu Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 143
Registriert seit: May 2016
Bewertung 2
Beitrag #5
RE: [Review] Vaporesso Target Mini
Hallo Delirium8994,

danke für den schönen und bebilderten Review / Vorstellung / Test.

Ich hatte das Gerät auch bestellt und in letzter Sekunde meinen HWV besiegt, weil ich auch schon die COV MiniVolt besitze und mir diese ZU klein ist und damit nicht mehr gut in der Hand liegt und zu bedienen ist.

Wenn Du auf kleine feine Stealth-Geräte stehst, hast Du die vllt. auch im Bestand?

Chris
05.07.2016 14:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Delirium8994 Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 343
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 15
Beitrag #6
RE: [Review] Vaporesso Target Mini
den Minivolt habe ich leider nicht, aber der Target Mini ist etwas größer und von der Form besser zu bedienen
05.07.2016 14:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Black_Fog Offline
dampfender Oberfranke
*****


Registered+
Beiträge: 1.178
Registriert seit: May 2015
Bewertung 4
Beitrag #7
RE: [Review] Vaporesso Target Mini
Vielen Dank für die Vorstellung. Smile
Ich besitze drei Target und der Mini hat mich auch schon angelächelt. Da mein HwV aber gerade schläft, will ich ihn nicht wecken.

Ach ja: +1
05.07.2016 15:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MrAndy90 Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 2
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 0
Beitrag #8
RE: [Review] Vaporesso Target Mini
Hallo,

ich habe dummerweise mit dem M2L Coil ca 15 Züge auf 30W gemacht. Danach schmeckte es nur noch verbrannt..
Dann hab ich gelesen, dass auf dem Verdampfer 8-13 W steht. Ist er jetzt kaputt?

LG
05.07.2016 17:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Delirium8994 Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 343
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 15
Beitrag #9
RE: [Review] Vaporesso Target Mini
naja bei Wattecoils aufjedenfall, bei Keramik sollte man generell die Temperatur gediegen halten.
Wenn er nichtmehr schmeckt, oder verbrannt schmeckt, ist er im Eimer, auch wenn das bei Keramik nicht einfach hinzubekommen ist Tongue
05.07.2016 17:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MrAndy90 Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 2
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 0
Beitrag #10
RE: [Review] Vaporesso Target Mini
Okay, danke für die schnelle Antwort!
Jetzt schmeckts bei 11,5W eigentlich ganz gut.
Werd mir aber wohl nochmal neue kaufen?
05.07.2016 18:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne