Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Warum möchte ich umsteigen?
BerndK1972 Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 12
Registriert seit: Sep 2017
Bewertung 0
Beitrag #1
Warum möchte ich umsteigen?
Hallo zusammen,

vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen User hier warum ich auf's Dampfen umsteigen möchte.

Nun, in meiner Freizeit bin ich sehr gerne mit dem Fahrrad unterwegs.
Auf meiner letzten mehrtägigen Tour im Sommer habe ich nun gemerkt, dass mir die Luft immer schneller ausgeht. Insbesondere an Steigungen. Angry
Bei etwa 30 Zigaretten täglich liegt der Grund dafür natürlich auf der Hand. Ebenso die Lösung des Problems.
Von den Zigaretten muss ich weg. Den einen oder anderen Versuch mit den üblichen Verdächtigen wie z.B. Nikotinpflastern habe ich schon hinter mir.
Die haben meist spätestens nach 2 Tagen damit geendet, dass ich entnervt aufgegeben habe.
Ich habe zwar auch schon einen Versuch mit der E-Zigarette hinter mir, aber wie der geendet hat habe ich ja schon in meinem Vorstellungs-Threat geschrieben.
Die Entscheidung einen neuen Versuch mit dem Dampfen zu starten habe ich einem Kollegen zu verdanken, der letztes Jahr erfolgreich umgestiegen ist.
Was der kann, das kann ich schon lange 50

Nun, da ich den dritten Tag dabei bin sieht es ganz gut. Heute waren es bis jetzt gerade mal 2 Zigaretten. Wobei ich, bis auf heute Morgen kein wirkliches Verlangen verspüre eine zu rauchen.
Als zusätzlicher Antrieb es diesmal zu schaffen dienen mir unter anderem solche Bilder

   

Schließlich möchte ich auch künftig noch lange Touren fahren können.
19.09.2017 17:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Starwalker Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 105
Registriert seit: Jun 2017
Bewertung 1
Beitrag #2
RE: Warum möchte ich umsteigen?
Drücke Dir die Daumen, dass Du es schaffst.

Ich bin selbst noch nicht so lange dabei und habe zuvor fast 30 Jahre geraucht. Ich war selbst völlig baff, dass es mir mit meiner ersten E Zigarettenanschaffung (einer Lynden PowerX) von einem Tag auf den anderen gelungen ist, umzusteigen. Lag vielleicht daran, dass die PowerX eine Zigarette sehr gut simuliert hat (Zugverhalten, Handgefühl, etc.) und ich damals eine Erkältung hatte, bei der Rauchen eigentlich gar nicht ging, Dampfen komischerweise schon.

Habe seit dem zwar auch ab und an eine Pyro probiert, aber sie schmecken mir überhaupt nicht mehr und ich vermisse gar nichts.

Wichtig ist einfach auch, dass Du die passende Nikotindosis in Deinen Liquids wählst und nicht zu schnell reduzierst. Dann bleibt das Verlangen nach Pyros vielleicht gänzlich aus.

Das, was Du Dir wünschst, ist bei mir sogar recht schnell eingetreten, das Gefühl wieder freier atmen zu können und dadurch dann auch wieder mehr Ausdauer zu haben.

Wünsche Dir viel Erfolg!
19.09.2017 17:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
BerndK1972 Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 12
Registriert seit: Sep 2017
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Warum möchte ich umsteigen?
Vielen Dank für deinen Kommentar.
Das macht Mut.
19.09.2017 18:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sjömannen Offline
Seemann unter Dampf
*****


Registered+
Beiträge: 1.047
Registriert seit: May 2017
Bewertung 25
Beitrag #4
RE: Warum möchte ich umsteigen?
Bernd,
ich fahre jeden Morgen 18 km zur Arbeit mit dem Rad und abends gegen Westen, also bergauf und gegen den Wind, wieder nach Hause. Nach wenigen Tagen hatte ich beim meinem normalen "Röchelberg" plötzlich nur noch ein Schnaufen, das viel schneller wieder nachließ. Keiner wird wieder 20, aber der Körper regeneriert sich unglaublich schnell und es macht Freude, das zu erleben.

Daher, gute Motivation hast du und du wirst nächstes Jahr den Urlaub angenehmer empfinden :-)

Weiter so!
19.09.2017 18:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
C.M.Burns Offline
Dampfplauderer No.1
****


Registered+
Beiträge: 530
Registriert seit: Aug 2017
Bewertung 13
Beitrag #5
RE: Warum möchte ich umsteigen?
(19.09.2017 17:58)Starwalker schrieb:  Wichtig ist einfach auch, dass Du die passende Nikotindosis in Deinen Liquids wählst und nicht zu schnell reduzierst. Dann bleibt das Verlangen nach Pyros vielleicht gänzlich aus.

Das ist das, was viele Anfänger, mich bei meinen bisherigen Versuchen eingeschlossen, falsch machen.
Uns ist Jahrelang eingebleut worden, dass Nikotin der Teufel ist, und alleine das das giftige an der Kippe ist.

Nichts ist jedoch weiter von der Wahrheit entfernt. Nikotinreduzierung schadet zwar sicher nicht, keine Frage, aber im Gegensatz zu dem ganzen anderen Zeug in der Pyro ist Nikotin schon fast gesund Wink

Nur ist halt Nikotin der Stoff, der einem Raucher sagt: Jetzt ist es an der Zeit für ne Kippe. Führt man seinem Körper also genügen Nikotin zu, bleibt die Stimme still und es kommt gar nicht zur Gier!

Viele Grüße und gut dampf! Smile

Charlie
19.09.2017 18:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Persephone Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 201
Registriert seit: Sep 2017
Bewertung 5
Beitrag #6
RE: Warum möchte ich umsteigen?
Lieber Bernd,

Du schaffst das. Ein konkreter Grund ist schon mal was ganz anderes als diese "Floskelgründe".
Zum Glück sind immer mehr Dampfer unterwegs und das Internet mit einem so tollen Forum wie hier hilft ungemein. Gleichgesinnte, Leidensgenossen, alte Hasen.... Super

Jaja, das "böse" Nikotin. Schließe mich da Charlie an. Rauchern, die von der Kippe loskommen wollen wird erzählt, sie müssen "nur" vom Nikotin loskommen. Am besten sündhaft teure Pflaster kleben. Der andere weitaus schlimmere Dreck ist ja nur Beiwerk. Blink
Also Bernd, sorge Dich nicht um das bissal Nikotin, sondern freu Dich über jede Pyro mit Ihrem Dreck, die Du nicht geraucht hast. V.a. weil sie nicht gefehlt hat!

Über die Jahre haben sich zudem über die Jahre, teilweise Jahrzehnte Verhaltensmuster etabliert. Da kann man Nikotinpflastern bis zum Umfallen kleben und Kaugummi kauen, bis der Kiefer kracht. Es ersetzt es nicht! Da ist die Dampfe eine wunderbare Alternative. Die Dampfe zum Kaffee, Bier, Wein etc. Die Belohnungsdampfe, wenn eine Arbeit erledigt ist.... jeder Raucher kennt das o.ä. mit der Kippe. Nur Dampfe riecht lecker und es stinkt nichts mehr. Big Grin

Du packst das und der nächste Sommer kommt.

LG
20.09.2017 00:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
--Joyce-- Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 229
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 3
Beitrag #7
RE: Warum möchte ich umsteigen?
Wenn du die Kippen auch noch so weg legst, das diese nicht im Sichtfeld liegen, wirst du schneller die vergessen als du denkst Big Grin

Am Anfang lagen die Zigaretten immer neben der Dampfe und ich griff automatisch nach den Zigaretten. Ich habe sie dann verbannt und wenn und wenn die Sucht überhand nahm, habe ich eben mehr an der Dampfe gezogen bis wieder Ruhe war.
Du wirst dich wundern wie viel Luft du wieder bekommen wirst, wenn du den ganzen Dreck aus gehustet hast.

Ich wünsche dir viel Erfolg.

Anke
20.09.2017 01:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bastardoxx Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 98
Registriert seit: Jan 2017
Bewertung 0
Beitrag #8
RE: Warum möchte ich umsteigen?
Ich bin reiner Dampfer seit etwa 6 Monaten.
Nach 2 Wochen war ich Pyrofrei.

In den 2 Wochen rauchte ich morgens zum Kaffee
eine Zigarette.
Denke je eher man auch seine Geschmacksrichtung
findet, desto eher ist man von den Pyros los.

Mfg
20.09.2017 07:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dieter55 Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 621
Registriert seit: Jul 2017
Bewertung 7
Beitrag #9
RE: Warum möchte ich umsteigen?
Moin Bernd,

Du wirst sehen, die Pyros verschwinden von selbst innerhalb kürzester Zeit.
Und Nikotin bekommst Du über das Liquid.

An dem Tage, als ich die erste Dampfe kaufte war´ren die Pyros für mich passé. Das mag
bei dem einen oder anderen vielleicht nicht so zügig gehen.

Was meine Kondition als Biker angeht, die hat sich deutlichst verbessert.
Einzig, mein Gewicht bereitet mir aktuell etwas Sorge. Seit dem 10.05. schleppe ich über 3 Kg
mehr mir rum Ohmy.
20.09.2017 08:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Manfred1954 Offline
Selbstwickler
*****


Registered+
Beiträge: 5.536
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 49
Beitrag #10
RE: Warum möchte ich umsteigen?
Ich kann Deine Motivation gut nachvollziehen.

Nachdem ich 45 Jahre geraucht habe, fiel das Fahrradfahren immer schwerer. Ich bewege mich eigentlich nur mit dem Fahrrad vorwärts. Sowohl zur Arbeit als auch in der Freizeit.

Nach meinem Umstieg ist alles wieder besser. Längere Strecken machen kein Problem mehr und ich habe wieder richtig Freude am Fahren.

Ich wünsche Dir schöne Touren mit dem Fahrrad und viel Spaß beim Dampf03
20.09.2017 08:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne