Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Aspire Gusto
Dani123 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 211
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 2
Beitrag #1
Aspire Gusto
Ich habe hier noch nichts über die Aspire Gusto Mini gefunden. Closed Systems scheinen hier immer mehr in Mode zu kommen. Es steht nichts darüber, ob auch eine Zugautomatik vorhanden ist. Feuertaster sehe ich zumindest auf den Bildern. Aspire arbeitet hier mit Element Liquids zusammen. So wie es Cuttwood in den USA bei der My macht. Ich würde vermuten, dass das den Absatz ankurbelt. Ich habe bisher hier auch noch keine Dampfe gesehen, wo das Nikotinsalz zum Einsatz kommt. Gehört habe ich das zum ersten Mal bei der Juul, die es hier nicht zu kaufen gibt.

Im Offliner habe ich heute aber gehört, dass das Nikotinsalz eine suchterzeugendere Wirkung haben soll.

Die Beschreibung erinnert mich also schon wieder stark an eine Pyro. Ich habe mal den Text rauskopiert:

"Ns20 steht für "Nicotine Salts", also Nikotinsalze. Nikotinsalz ist eine besondere Form des Nikotins, welches auch bei höheren Stärken keinen nennenswerten Hustenreiz verursacht und geschmacksneutraler ist. Trotz dieser weniger sauren (also stärker basischen) Eigenschaft gelangt das Nikotin schneller ins Blut, entfaltet seine Wirkung also direkter und hält länger an. Hierdurch können höhere Widerstände der Verdampferköpfe und geringere Leistungen bei gleichbleibendem Effekt genutzt werden."

Zu dem Thema kann man hier etwas nachlesen:

http://www.wahrheit-ueber-ezigaretten.de...es-nikotin

Tja, ich weiß es nicht aber das geht (meine subjektive Meinung) irgendwie in eine komische Richtung und irgendeinen Sinn muss es ja haben.

Sieht nett aus die E-Zigarette aber auf den Zug werde ich nicht aufspringen bzw. ich habe irgendwie Sorge, dass es eine Vorbereitung auf was auch immer ist. Läufts gut, wird irgendwas wegreguliert. Kein Problem für Leute die Bunkerbase haben aber so bindet man die Leute wieder an die Abhängigkeit. Manche Lobbys scheinen doch schon mehr im Dampferbereich zu haben als zumindest ich vermutet hätte.

Darf ich das hier alles so schreiben? Regt mich gerade irgendwie auf. Das alles ist natürlich meine persönliche Meinung. Da stimmen dann auch wieder die Einnahmen und die Pods gibt es in 5 Jahren vermutlich im Automaten zu kaufen, damit man der Sucht wie zu Pyrozeiten nachkommen kann. Die meisten Dampfer kommen ja auch mal ein paar Stunden ohne Pyros aus, haben die Nikotinkonzentration runtergeschraubt oder sind zum Teil bei 0 mg angekommen. Das sagt ja genug über das derzeitige Nikotin aus.
04.10.2017 22:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
C@tm@n Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 349
Registriert seit: Jul 2017
Bewertung 6
Beitrag #2
RE: Aspire Gusto
Hi,

das Aussehen finde ich persönlich gut und setzt für mich die bislang gelungenste Design-Linie von Aspire fort - genau im Stil des Plato und Archon! Smile Smile Smile

Jetzt müssten nur noch Nautilus-Coils reinpassen… Big Grin

LG

PS: Das mit der "suchterzeugenderen" Wirkung von Nikotinsalzen hört sich für mich auf's Erste nach unfundierten Behauptungen an (hab aber gerade selber keinen Bock danach weiter zu recherchieren).
04.10.2017 23:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dani123 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 211
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 2
Beitrag #3
RE: Aspire Gusto
Ja, hübsch ist sie, die Plato habe ich auch. Das Design der Aspire All-in-One's ist zeitlos schön.

Was da nun dran ist in Bezug auf die Nikotinsalzen, darüber wird man über kurz oder lang wohl Informationsmaterial finden. Mir wurde es beim Offliner erzählt, wo der es her hatte, das kann ich nicht sagen. Wollte hier keinem Hersteller irgendwas unterstellen. Halte es aber nicht für undenkbar.

Ansonsten bitte ich dementsprechend einen Moderater teile meines Beitrags zu löschen und nur den ersten Absatz zu belassen, falls das geht.

Ich bin auch den Pod-Systemen nicht komplett feindlich gesinnt, falls das so rüber kam. Gerade für Einsteiger finde ich die My richtig gut. Habe sie mir heute auch geholt, weil sie mich interessiert und man derzeit noch die Möglichkeit des nochmaligen Befüllens hat. Ich finde es klasse, dass sie so klein ist. Wird zwar nicht meine Hauptdampfe aber 18 mg sind morgens eine gute Starthilfe und reduzieren hoffentlich meinen Liquidverbrauch ein wenig. Gerade morgens ist der am höchsten.
04.10.2017 23:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne