Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Melo 3 oder Cleito oder???
PatonVapeTour Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 129
Registriert seit: Oct 2017
Bewertung 2
Beitrag #1
Melo 3 oder Cleito oder???
Hallo! Smile

Eine zweite Dampfe muss her. Die Basic hat mich jetzt gut 4 Wochen begleitet und ich bin sehr zufrieden. Aber ja, sie darf halt nicht kaputt gehen. Weder an einem WE noch an den kommenden Feiertagen. Sicher ist sicher und deshalb soll eine zweite Dampfe bei mir einziehen.. Smile
Eigentlich ist die Entscheidung schon für die Pico gefallen. Es gibt nur noch eine Frage: Welcher DTL-Verdampfer darf mitkommen? Wacko
Würde der Melo 3 reichen, also sozusagen das Komplettpaket aus Pico und Melo? Oder vielleicht doch separat den Pico Akku und dazu ein Aspire Cleito? Würde ja auch nur ein paar EURO mehr kosten.Big Grin
Ich weiß, jeder hat seine Vorlieben. Ich habe auch alle Threads der beiden Verdampfer studiert. Bin aber leider nicht viel schlauer dadurch geworden.Shy

Wichtig wäre mir ein guter Geschmack, zumindest mal besser als bei der Basic (will damit nicht sagen, dass die Basic schlecht ist, ganz im Gegenteil, geht aber bestimmt noch besser) halt intensiver. Können das beide? Oder werde ich mich da gar nicht so verbessern mit meiner Auswahl? Preislich will ich aber auch nicht viel mehr ausgeben. Ich möchte beim Offliner kaufen, also Shops aus China sind für mich auch nicht so interessant.

Oder ganz anders, soll ich einfach auf die Pico 25 mit dem Ello Verdampfer warten?
Aber wann gibt es die denn beim Offliner? Hat da jemand eine Info?

Fragen über Fragen….

Vielen Dank für Eure Hilfe.
26.10.2017 15:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usha Offline
traurig bin
****


Registered+
Beiträge: 798
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 18
Beitrag #2
RE: Melo 3 oder Cleito oder???
Zitat:Ich möchte beim Offliner kaufen, also Shops aus China sind für mich auch nicht so interessant.

Kannst du die Verdampfer bei deinem Offliner testen?
26.10.2017 15:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
PatonVapeTour Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 129
Registriert seit: Oct 2017
Bewertung 2
Beitrag #3
RE: Melo 3 oder Cleito oder???
Hmmmm, da müsste ich fragen.

Geht das üblicherweise? Wacko

Liquid ja, dass habe ich schon gesehen, kann man ausprobieren.
Aber die Geräte selbst?
26.10.2017 16:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pappnaas Offline
Domstadt Dampfer
*****


Registered+
Beiträge: 10.489
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 88
Beitrag #4
RE: Melo 3 oder Cleito oder???
Wenn Du Geschmack und dichteren Dampf willst auf Kosten von ein bissl Mehrverbrauch, dann Cleito. Immer.

Im direkten Vergleich fällt zusätzlich noch auf, dass der Melo mit ~70 VG an seine Grenze kommt, der Cleito aber auch 90VG klaglos in Dampf umsetzt.
26.10.2017 16:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sjömannen Offline
Seemann unter Dampf
*****


Registered+
Beiträge: 1.020
Registriert seit: May 2017
Bewertung 25
Beitrag #5
RE: Melo 3 oder Cleito oder???
Geschmack ist ja subjektiv, am Besten du probierst deinen Geschmack, den du kennst, in den Köpfen deiner Wahl.

Entweder bietet dein Offliner das an, oder du suchst aus der Dampfpatenliste einen in deiner Nähe, evtl. haben die ja deine Geräte zuhause.

Wenn du den Melo testen willst, es sind nur ca. 2 Stunden von dir aus hierher :-)
26.10.2017 17:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
PatonVapeTour Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 129
Registriert seit: Oct 2017
Bewertung 2
Beitrag #6
RE: Melo 3 oder Cleito oder???
Smile

@sjömannen
Danke für das Angebot.
Im Bedarfsfall komme ich darauf sehr gerne zurück. Big Grin

Werde am WE mal zum Dampfladen meines Vertrauens gehen und einfach mal fragen.
Und vielleicht noch die anderen abklappern, so viele sind das ja hier nicht.
Aber ob das jemand anbietet.....wäre natürlich klasse...!!!Smile
26.10.2017 18:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cloud 9 Offline
Junior Member
**


Registered
Beiträge: 46
Registriert seit: Aug 2017
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: Melo 3 oder Cleito oder???
Der Cleito soll schon ziemlich gut sein, ist aber der einzige Tank aus Deiner Vorauswahl, den ich nicht besitze. Klare Empfehlung Cool!

Melo 3 ist doch sehr mittelmäßig, liegt bei mir im Regal und lässt sich zustauben.

Wenn Du Pico 25 mit Ello Tank besitzt, bist Du ab 9.11.2017 in der EU kein Krimineller mehr. Pico 25 sieht mit dem Plastik an den Seiten nicht so toll aus, aber der Ello ist ein guter Tank. Allerdings nicht mit den mitgelieferten HWx Coils. Die Coils für das Baby Beast passen da aber auch rein.

Und das führt mich gleich zu einem Tip : Pico mit Baby Beast. Sieht gut aus und schmeckt. Uuuuund :

Sowohl für den Cleito als auch für das Baby Beast gibt es RBAs. Damit kannst Du ins Selbstwickler-Business einsteigen und noch mehr Geschmack rauskitzeln, ohne Dir gleich einen neuen Tank kaufen zu müssen. Beide RBAs haben ein Velocity Deck, das easy zu wickeln und damit anfängerfreundlich ist.
26.10.2017 20:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne