Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Liquids/ Aromen und Kälte
Desperado Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 129
Registriert seit: Aug 2017
Bewertung 0
Beitrag #1
Liquids/ Aromen und Kälte
Hallo,

Ich habe meine ganzen Utensilien im Schuppen. Es wird ja jetzt kälter. Kann das zu Problemen mit den angemischten Liqiuds und Aromen führen?

Gruß

Michael
06.11.2017 01:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SmokeyJoe Offline
Ostseedampfer
*****


Registered+
Beiträge: 10.916
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 114
Beitrag #2
RE: Liquids/ Aromen und Kälte
Sie werden halt kälter, aber Schaden werden sie wohl nicht nehmen. Smile
06.11.2017 01:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dampffred Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.082
Registriert seit: Dec 2015
Bewertung 8
Beitrag #3
RE: Liquids/ Aromen und Kälte
Hmm, und wie sieht es aus wenn im Schuppen Minusgrade sind ? 50
Einfrieren werden sie wohl nicht, aber Geschmacksmäßig könnte sich da etwas verändern. 67
06.11.2017 07:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Manfred1954 Offline
Selbstwickler
*****


Registered+
Beiträge: 5.507
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 49
Beitrag #4
RE: Liquids/ Aromen und Kälte
@Desperado

Schau mal hier
06.11.2017 08:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woormy03 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 224
Registriert seit: May 2017
Bewertung 13
Beitrag #5
RE: Liquids/ Aromen und Kälte
Hallo Michael ,
meines Wissens nach gehören Aromen / Liquid nicht in den Kühlschrank da der Geschmack verloren geht.
Liquid und Nikotin Basen nicht in die Sonne , da UV Strahlung ein Nikotinkiller ist.

Die Aromen und Fertigen Liquid würde ich aus dem Schuppen holen und bei Zimmertemperatur / Keller lagern.

Gruß Rainer
06.11.2017 08:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne