Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Barista Brew Cinnamon wie ent-süßen?
Mrsmiller Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 538
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 8
Beitrag #11
RE: Barista Brew Cinnamon wie ent-süßen?
Jeden Monat wollte ich eins probieren, sind ja nicht gerade günstig. Nur wenn ich mir die erst
mit passenden ähnlichen Aromen und verdünnen schmackhaft machen muss wäre das bisl
teuer. Die durften leider so gut Blushing
Salted Caramel hab ich von Flavor West das Aroma, sehr lecker.
11.11.2017 02:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
don felipe Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 695
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 11
Beitrag #12
RE: Barista Brew Cinnamon wie ent-süßen?
Naja, das gute an der übertriebenen Aromatisierung ist eben, dass 100 ml leckeres Liquid für den Preis gar nicht mal so ein schlechter Deal sind und man das Verdünnen ja auch sehr leicht bewerkstelligt bekommt. Ohne Verdünnen setzt es auch extrem schnell die Coils zu.
12.11.2017 02:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dani123 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 207
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 2
Beitrag #13
RE: Barista Brew Cinnamon wie ent-süßen?
Ich verdünne das Liquid im Tank auch. Also 50% Base und 50% Liquid. Mir ist noch nicht aufgefallen, dass der Geschmack darunter leidet. Klar, es ist nicht mehr so intensiv aber genau das will ich ja auch, die Komplexität ist trotz dessen noch vorhanden. Mache das bei 80% meiner Liquids, da ich derzeit nur US/UK-Fertigliquids dampfe. Und 20-25€ für 50 ml + 10 ml Base finde ich auch völlig in Ordnung. Gibt ja hier und da auch mal Angebote. Kann mich an Zeiten erinnern, wo 10 ml 0815-Liquid noch 5€ gekostet haben.
13.11.2017 20:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne