Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Chubby Gorilla Flaschen
NL95 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 69
Registriert seit: Sep 2016
Bewertung 0
Beitrag #1
Chubby Gorilla Flaschen
Hey.

Ich brauche Flaschen (15) Stück.. In meinem Onlineshop sind zurzeit nur Chubby Gorillas verfügbar (bräuchte 100ml)

Nun habich bis jetzt nur Gemecker über die Flaschen gehört..

Wo genau liegt da das Problem?... oder ist das Problem garnicht so Groß?

Ratet ihr vom kauf ab?

Mfg Nils (:
14.11.2017 20:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
WolfgangB Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 135
Registriert seit: May 2016
Bewertung 0
Beitrag #2
RE: Chubby Gorilla Flaschen
Die Flaschen siffen halt Big Grin und wenn sie fest verschlossen sind dann bekommt man den Deckel schwer wieder raus zum nachfüllen.
Das sind zumindest meine Erfahrungen mit den Flaschen
14.11.2017 20:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Keisura Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 274
Registriert seit: Jul 2017
Bewertung 4
Beitrag #3
RE: Chubby Gorilla Flaschen
Mit "siffen" o.ä. hab ich ehrlich gesagt kein Problem... Ich finde sie 'nen kleinen Ticken zu hart, aber ansonsten nicht schlecht.

Gruß Kei
14.11.2017 21:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yoman Offline
☠☠Dampfmeer Pirat☠☠
*****


Registered+
Beiträge: 11.775
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 104
Beitrag #4
RE: Chubby Gorilla Flaschen
Hab keine Chubby Gorillas, verfolge aber interessiert die verschiedenen Aussagen...

PET ist nun mal ein härteres Material, als PE. Bietet aber Vorteile: Man sieht schön, was drin ist (naja, im Zweifelsfall immer Liquid Big Grin ), was mir aber besonders gefällt ist, dass PET sofort in seine Form zurückgeht, und so das Liquid wieder einsaugt... wie soll ich's sagen? Versteht man das? PE ist da manchmal etwas träger, so dass ich mir schon des öfteren die Befüllung geflutet habe...

Siffen ist logisch, wenn man die Spitze nicht fest eindrückt. Ich sehe dann aber kein grosses Problem darin, mit Küchenpapier und Zange, die Spitze wieder rauszuziehen. Übler ist doch, wenn die Spitze beim Befüllen steckenbleibt, und einem die Sosse über seinen Verdampfer, AT, Hände und Klamotten läuft, oder?

Ideal wären natürlich Schraubgewinde, sowohl für die Kappe, als auch für die Spitze...keine Ahnung, warum Chubby Gorilla das nicht so macht... nicht dicht genug?!
15.11.2017 09:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DHCP Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 264
Registriert seit: Dec 2015
Bewertung 12
Beitrag #5
RE: Chubby Gorilla Flaschen
Mir ist es bis jetzt 2 mal passiert, damit beim umfüllen / drücken der Verschluss an den 200 ml Flaschen rausgerutscht ist und ca. 100 ml Liquid auf dem Tisch gelandet sind.

Ich mache einen großen Bogen um die 200 ml Flaschen SmileSmileSmile
15.11.2017 09:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yoman Offline
☠☠Dampfmeer Pirat☠☠
*****


Registered+
Beiträge: 11.775
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 104
Beitrag #6
RE: Chubby Gorilla Flaschen
Ja, das sollte eigentlich bei fest eingerasteter Spitze nicht passieren dürfen... wenn man sich so einen AT schrottet, würde ich mich mit Chubby Gorilla anlegen Angry
15.11.2017 09:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yardi Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 193
Registriert seit: Aug 2016
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: Chubby Gorilla Flaschen
Hab ein paar davon im Einsatz. Sind alles Flaschen von Shake 'n Vape Liquids. Soweit keine Probleme damit. Die Form ist halt nicht gerade Hosentaschentauglich.

Ich kaufe mittlerweile nur noch diese Flaschen:
https://www.dampfalarm.de/Zubehoer/Misch...val-100-ml

Sind schön flach. Die Härte ist ideal. Sicher durch Schraubverschluss. Die Spitze ist etwas dicker. Hatte da aber noch bei keinem Verdampfer ein Problem mit. Im Gegenteil, sind alle viel schneller aufgefüllt.
15.11.2017 09:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ThatGuy Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 85
Registriert seit: Dec 2015
Bewertung 1
Beitrag #8
RE: Chubby Gorilla Flaschen
Ich hab kein Problem mit den "Gorilla" flaschen, kein Siffen oder so.
Bei den anderen Flaschen geht der "Befülllschnuckel" so schnell kaputt, sprich franzt aus und bleibt mal stecken!
15.11.2017 11:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
schatti Offline
Member
***


Newbie
Beiträge: 256
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 3
Beitrag #9
RE: Chubby Gorilla Flaschen
(15.11.2017 09:44)yardi schrieb:  Ich kaufe mittlerweile nur noch diese Flaschen:
https://www.dampfalarm.de/Zubehoer/Misch...val-100-ml

ich auch, und das ganze dann noch zu einem annhembaren Preis:
https://electronicsmoke.de/100ml-Leerfla...und-Deckel
15.11.2017 12:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stardust_ Offline
Andrew sagt:
*****


Registered+
Beiträge: 3.984
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung 35
Beitrag #10
RE: Chubby Gorilla Flaschen
Der Vorteil ist, man sieht selbst bei den dunklen ganz klar den Liquidstand und sie sind äußerst stabil.
Überfüllt man, saugt der Rüssel der Flasche beim loslassen alles wieder ein an Liquid, mit welchem
er in Berührung ist. Die Befüllung des Tanks, als auch der Flasche, geht sehr flott.

Nachteil, quetscht man zu stark, sieht sie recht schnell knittrig, verdellt aus. Die Dropkappe bekomme
ich zum nachfüllen ohne eine stabile Messerklinge nicht ab.
15.11.2017 12:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne