Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hilfe zur ersten Kayfun 5 Wicklung benötigt
Mogedin Offline
Junior Member
**


Newbie F
Beiträge: 23
Registriert seit: Oct 2017
Bewertung 0
Beitrag #1
Hilfe zur ersten Kayfun 5 Wicklung benötigt
Hi,

ich habe mir nen Kayfun 5 geholt und möchte nun meine erste Wicklung versuchen.
Habe dazu ne Rolle Edelstahldraht V2A 0,3 Durchmesser.

Damit man mir bessere Unterstützung geben kann hier was zu meinen Erfahrungen und Vorlieben:
Ich dampfe nun 2 Monate und dies im Wattbereich und habe mit TC noch keine Erfahrung. Und wollte nach allen Lernschritten, die ich schon gemacht habe TC vielleicht erst in 4 Wochen probieren und nun erstmal das Wickeln lernen.

Daher gehe ich davon aus, dass es keine Micro Coil wird sondern Space oder wie diese Wicklung sich nennt, die an Kugelschreiberfeder erinnert.

Ich bevorzuge kühleren Dampf und ziele mehr auf Geschmack als auf Wolkengröße ab.

Habe als AT Minikin und SBody C2D1.

Und nun meine paar Fragen:
a) Bei Steam-engine finde ich kein V2A. Ist dies dann SS 304 oder was anderes?

b) Ich bevorzuge eher kühleren Dampf. Ist da der Draht für geeignet und was für Durchmesser Windungskombinationen sollte ich versuchen, die auch zum Kayfun 5 passen von der Coil Länge? Oder brauche ich da andere Durchmesser Materialien?

c) Offliner hat mir Cotton Bacon V2 verkauft. Wie geht man mit dieser Watte vor? Fällt die Watte noch zusammen? Wenn ich auf 3,0 Durchmesser wickele, dann etwa die doppelte Dicke nehmen so wie im Tutorial von Garmin empfohlen?

Bin nun gespannt auf mein erstes "Feuer machen".
17.11.2017 17:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
heiterpe Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 380
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 3
Beitrag #2
RE: Hilfe zur ersten Kayfun 5 Wicklung benötigt
Einsteigerkurs ins Selbstwickeln
Lies mal unter diesem Thema, da steht eigentlich alles Wissenswerte drin.
17.11.2017 17:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sagamore Offline
Junior Member
**


Registered
Beiträge: 48
Registriert seit: Sep 2016
Bewertung 2
Beitrag #3
RE: Hilfe zur ersten Kayfun 5 Wicklung benötigt
Ich wickle den Kayfun mit 0,3 mm Edelstahl auf 2,5 mm Durchmesser, 6-7 Windungen spaced Coil, so passt er für mich.
17.11.2017 17:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woormy03 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 224
Registriert seit: May 2017
Bewertung 13
Beitrag #4
RE: Hilfe zur ersten Kayfun 5 Wicklung benötigt
SS304 , am einfachsten währe es erst mal im Watt Modus zu dampfen , dann kannst immer noch in den TC Modus umschalten, allerdings musst dann erst wieder warten bis der Verdampfer abgekühlt ist.
So bist nicht mit dem neuen Verdampfer und dem neuen TC Modus überfordert.
Die Watte nur leicht runter legen nicht feste Stopfen.

Gruß Woormy
17.11.2017 18:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kiro1401 Offline
Junior Member
**


Newbie F
Beiträge: 21
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Beitrag #5
RE: Hilfe zur ersten Kayfun 5 Wicklung benötigt
Sofern Du Im TC Beteich dampfen möchtest, musst Du eine Spaced Coil machen.
Im Wattbereich ist es egal ob Micro oder Spaced Coil, eine Micro Coil glüht aber schneller als eine Spaced Coil.
Je mehr Windungen Du machst, desto höher wird der Ohm Wert, ebenfalls sorgt ein größerer Wicklungsdurchmesser für höhere Ohmwerte.

In den Kayfun5 passen Wicklungen bis maximal 3 mm Durchmesser bei dünnerem Draht rein.

Versuch erstmal die Empfehlung von Sagamore, sofern dass nicht für Dich passt, kannst Du z.B. mal eine Wicklung mit 3 mm Durchmesser probieren.
17.11.2017 18:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hubesa33 Offline
dampft gern
*****


Registered+
Beiträge: 1.084
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 21
Beitrag #6
RE: Hilfe zur ersten Kayfun 5 Wicklung benötigt
Oder schau in den links meiner Signatur
17.11.2017 18:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
roadrunner1954 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 3.000
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 34
Beitrag #7
RE: Hilfe zur ersten Kayfun 5 Wicklung benötigt
(17.11.2017 17:26)Mogedin schrieb:  a) Bei Steam-engine finde ich kein V2A. Ist dies dann SS 304 oder was anderes?

Ja richtig -- V2A ist SS304 und V4A ist SS316

Ach ja -- 88
17.11.2017 18:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Scamps Offline



Registered
Beiträge: -14
Registriert seit: Jun 2017
Bewertung 1
Beitrag #8
RE: Hilfe zur ersten Kayfun 5 Wicklung benötigt
(17.11.2017 17:51)Sagamore schrieb:  Ich wickle den Kayfun mit 0,3 mm Edelstahl auf 2,5 mm Durchmesser, 6-7 Windungen spaced Coil, so passt er für mich.

+1
alternativ eine Umdrehung mehr, 15-20 Watt, fertig. Watteenden fluffig in die Taschen, da jann man kaum was falsch machen.
17.11.2017 19:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yelworCer Offline
Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.167
Registriert seit: Oct 2013
Bewertung 65
Beitrag #9
RE: Hilfe zur ersten Kayfun 5 Wicklung benötigt
Vielleicht noch einen kleinen Rat am Rande zum Thema Befüllen @Mogedin.
Fülle den Verdampfer nicht faustdick bis Oberkante der Befülllöcher, sonst könnte der Kayfun siffen. Lass dem Liquid und dem Tank ein wenig Luft, um unnötigen Druck vorzubeugen.

Ich bin außerdem bisher auch gut damit gefahren, die Topcap nach dem Befüllvorgang erst eine Umdrehung einzuschrauben und dann letztendlich kopfüber vollkommen zu schließen. So halte ich es nach dem Befüllen auch mit der AFC des Kayfun. Ich öffne sie dann ca. drei bis vier Umdrehungen kopfüber. So sifft auch nix. Alle O-Ringe sollten vor der Benutzung auch ordentlich mit Liquid "eingeschmiert" werden. Wink
17.11.2017 19:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yelworCer Offline
Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.167
Registriert seit: Oct 2013
Bewertung 65
Beitrag #10
RE: Hilfe zur ersten Kayfun 5 Wicklung benötigt
Kleines "Edit", ich muss mich mal selbst zitieren:

(17.11.2017 19:50)yelworCer schrieb:  [...] So halte ich es nach dem Befüllen auch mit der AFC des Kayfun. Ich öffne sie dann ca. drei bis vier Umdrehungen kopfüber. So sifft auch nix. [...]

Natürlich meinte ich damit nicht die AFC (Airflow Control), sondern die Liquid Control. Sorry! Blushing
17.11.2017 20:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne