Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dumme Frage eines Newbies
heiterpe Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 381
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 3
Beitrag #11
RE: Dumme Frage eines Newbies
Was soll da denn so schmutzig werden?
Hin und wieder beim neu Wickeln mit nem Stückchen Zewa abwischen reicht voll aus bei mir. Meine Verdampfer sind komplett aus Edelstahl.
Es gibt doch auch Edelstahlseife und -handbürsten. Die sind antibakteriell und killen unerwünschte Gerüche.
Aber wer will, kann ja das volle Reinigungsprogramm mit allem Pipapo durchziehen. Schadet bestimmt nicht.
28.11.2017 22:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Night Offline
Junior Member
**


Registered
Beiträge: 34
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 0
Beitrag #12
RE: Dumme Frage eines Newbies
ich reinige meine VD's 1 mal im Monat, erst mit warm Wasser und dann Ultraschallbad.
Mundstücke eigentlich täglich, meistens beim abwasch oder beim kochen mal eben nebenbei unter warm Wasser.

mfg Stefan
28.11.2017 22:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rolf.Hoe Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 132
Registriert seit: Sep 2017
Bewertung 3
Beitrag #13
RE: Dumme Frage eines Newbies
@Bassist: Der Wodka ist zu schade um ihn für einen Verdampfer zu opfern Hyaene
28.11.2017 22:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Armin68 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 67
Registriert seit: Sep 2017
Bewertung 0
Beitrag #14
RE: Dumme Frage eines Newbies
Ich ziehe immer so viel Liquid am Tag durch, da hat Schmutz keine Chance.Wink
28.11.2017 22:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Endstille79 Offline
Junior Member
**


Registered
Beiträge: 43
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Beitrag #15
RE: Dumme Frage eines Newbies
Ok, eins stelle ich auf jeden Fall fest:
Heißes Wasser reicht Dampfer

Habe auch soeben mal meinen Triton Mini durch heisses Wasser gejagt... der Geruch vom Honigmelonen-Liquid ist auf jeden Fall weg Wub
28.11.2017 23:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yoman Offline
☠☠Dampfmeer Pirat☠☠
*****


Registered+
Beiträge: 11.868
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 104
Beitrag #16
RE: Dumme Frage eines Newbies
warmes Wasser reicht auch schon, und wie Holle schrieb, habe ich für hartnäckiges ne olle Zahnbürste am Hahn liegen. Bei Grundreinigung kommt dann schonmal ein Pfeifenputzer ins Spiel.

Aber penibel VDs putzen tu ich auch nicht, und die Lippen hängen mir trotzdem nicht in Streifen ausm Gesicht.
28.11.2017 23:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
seerose Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 510
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 43
Beitrag #17
RE: Dumme Frage eines Newbies
@Yoman,
+1
Ich lege Ca Std in Warmen Spüli Wasser rein,ausspülen dann lass ich Trocknen.
Mehr brauche ich auch nicht.
29.11.2017 00:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shylock Abwesend
Homo oeconomicus ?
*****


Registered+
Beiträge: 9.443
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 107
Beitrag #18
RE: Dumme Frage eines Newbies
Ich habe mir mal einen preiswerten US-Reiniger gegönnt, nur um festzustellen, dass dieser braune Verfärbungen, in z.B. meinem Fev, erst nach zig Durchläufen entfernt bekommt. Im Betrieb habe ich einen sehr Hochwertigen US-Reiniger da sieht das schon ganz anders aus.
Tja, mein US-Reiniger reinigt nun meine Brillen und eine ausgediente Zahnbürste meine Verdampfer, wenn es denn nötig ist. Meistens bevorzuge ich einfach warmes Wasser aus dem Wasserhahn. Big Grin
29.11.2017 00:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne