Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ein paar Grundsatzfragen, die mich beschäftigen
brummer Offline
Dampf-Biker
*****


Registered+
Beiträge: 11.256
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 166
Beitrag #31
RE: Ein paar Grundsatzfragen, die mich beschäftigen
Die Akkubalken zeigen die Leerlaufspannung an, wenn Du auf das
Display guckst, dto. die Spannungsanzeige im Ladegerät.
Entscheidend ist aber die Spannung unter Last, d.h. beim Feuern.
Wenn 3,38 Volt angezeigt werden, kann im AT bei Feuern die Akkuspannung
durchaus auf z.B 2,8 Volt einbrechen.
Wie weit die Akkuspannung einbricht ist u.a. abhängig vom Akkutyp und Alter,
von der Leistung und insbesondere auch von der Aussentemperatur.
Habe ich z.B. den AT mal länger bei - 2 Grad im Auto gelassen ( Beispiel Dicodes),
blinkt dieser am Anfang beim Feuern bereits bei einem Akku mit 3,7 Volt
Leerlaufspannung, da die Spannung extrem einbricht.
U.a. durch Eigenerwärmung des Akkus ändert sich das aber dann wieder.
Ggf. können die Unterschiede somit auch von der Temperatur abhängig sein.
07.12.2017 23:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Schnauzbiber Offline
beißt sich durch
*****


Registered+
Beiträge: 1.628
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 30
Beitrag #32
RE: Ein paar Grundsatzfragen, die mich beschäftigen
@brummer
Danke, sehr interessante Überlegung.
Tatsächlich habe ich hier Akku-Paare verschiedenen Alters.
Die rotieren halt.
Aber das würde eben das unterschiedliche Verhalten erklären.
Ich benutze ausschließlich VTC5A. Manche sind ca. 1,5Jahre alt andere 3 Monate.
Den AT selbst hatte ich nur daheim benutzt. Temperaturschwankung scheidet also aus.

Schade, das ich jetzt gerade nicht mehr weis, welches Pärchen ich gestern benutzt hatte.
Dann könnte ich nachschauen, ob es welche neueren Kaufdatums waren.
Hab mir ja angewöhnt die Akkus zu testen, wenn ich sie bekomme. Und die wichtigsten Daten zu notieren.

Ich verfolge die Spur mal weiter Wink
08.12.2017 20:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne