Thema geschlossen 
 
Themabewertung:
  • 14 Bewertungen - 3.57 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rund ums Flugzeug
Dampfmarie Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 152
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 2
Beitrag #41
RE: Rund ums Flugzeug
sope schrieb:Im Flugzeug atmet man Aussenluft, die ins Flugzeug geleitet wird.

Sorry sope dass ich darauf kurz mal eingehen möchte, obwohl das jetzt nichts mit e-dampfen zu tun hat.

Wie kommt es dann, dass es nach ca 1,5 bis 2 Stunden Flug im Flugzeug stinkt nach allem möglichen. Ich kann das irgendwie nicht so richtig glauben mit der "frischen" Außenluft. Bin schon mit verschiedenen Airlines geflogen aber jedes Mal stinkts nach Pupser, Rülpser, etc. dass ich das so ekelig finde, dass ich in dieser Luft auch nicht essen kann und mir fast übel wird und sofort bei Ankunft unter die Dusche muss, weil ich das Gefühl habe, dass dies eklige an meiner Haut haftet. Kann ja gut sein dass frische Luft nach innen gelangt, aber was wird mit der Stinki-Luft gemacht? Wird die nur 3:1 ausgeleitet?

Viele Grüße
Dampfmarie
17.08.2008 01:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Choleriker Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 583
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung 9
Beitrag #42
RE: Rund ums Flugzeug
Das mit dem Gestank ist eine Sache. Viel schlimmer finde ich aber, daß die Luft so trocken ist. Das macht mir Probleme. Ich meine ich weiß, daß es technisch nicht anders möglich ist, und wenn ich richtig informiert bin, wird auch Wasser zum befeuchten mitgeführt. Trotzdem habe ich damit wirklich immer Probleme.

Wie sieht das denn bei euch, also den Flugbegleitern und Kapitänen aus? Gewöhnt man sich daran oder habt ihr auch eure Hilfsmittel?

Gruß

Choleriker
_____________________________________
Ich sollte Klempner werden (Albert Einstein)
17.08.2008 03:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Choleriker Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 583
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung 9
Beitrag #43
RE: Rund ums Flugzeug
Nochwas. Auch wenn das wieder nichts mit dem Erauchen zu tuen hat.

Die Uniform wird ja vorgegeben, das ist klar. Aber wie sieht das mit dem Herrichten der weiblichen Flugbegleiter aus. Die sind alle dermaßen geschminkt, daß man fast mit Hammer und Meißel dran gehen kann. Ist das auch vorgeschrieben, oder ist das ein Krankheit die alle Flugbegleiterinnen befällt? Das sieht immer dermaßen künstlich aus, brrrr da schüttelts mich.

Da ich sonst niemanden aus diesem Bereich kenne, muß ich Dir mit solchen Fragen auf den Geist gehen.

Gruß

Choleriker
_____________________________________
Ich sollte Klempner werden (Albert Einstein)
17.08.2008 03:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
sope Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 120
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 3
Beitrag #44
RE: Rund ums Flugzeug
Der Thread heisst ja "Rund ums Fkiegen". Alsgo gerne alle möglichen Fragen. Auch wenn ich mal zum Dampfen zurückkommen wollte^^

Zur "Flugzeugluft":
Es ist wie bei einem Luftballon, in dem hinten ein kleines Loch ist. Vorne pustst man Luft rein, hinten kommt ein wenig Luft raus. So entsteht Druck im Ballon. Reiseflughöhe von bis zu 13 Kilometer. Mount Everest hat etwas über 8 Kilometer Hohe und ist für normale Menschen tödlich. Also baut man so viel Druck auf, dass die Lunge den Sauerstoff aufnehmen kann. Der Druck liegt dann bei ca. 2-3 Kilometer relativer Aussenhöhe.
Natürlich wird die Luft nicht 1:1 ausgetauscht. Sonst wäre es ein Fön. Und dazu ein sehr trockener. Die Luftfeuchtigkeit bei einer Aussentemeratur von -50 Grad liegt bei knapp über Null. Das würde keine Lunge lange mitmachen. Was 400 Menschen an Feuchtigkeit ausatmen wird genutzt, um die Luftfeuchtigkeit bei wenigen % zu halten.

Um die Luft angemessen zu befeuchten, müsste man große Mengen Wasser an Bord haben. Das ist technisch möglich, aber unbezahlbar. Der Flieger würde schwer wie ein Stein und könnte erheblich weniger Gewicht transportieren.
Jeder Pups wird also wiederverwertet. Ist ja manchmal auch feucht^^

Thema Uniform:
Ja, auch das Erscheinungsbild ist geregelt. Frisur und Schminke sind in gewissen Regeln festgehalten. Nicht zu viel und nicht zu wenig.

Und jetzt mache ich, dass ich aus diesem scheiss Nichtraucherhotel rauskomme und hoffe, dass wenn ich in 2 Tagen wieder Darmstädter Boden betrete, meine erste e-Zigarette da ist...

Schönen Sonntag Euch allen
17.08.2008 06:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
boebbi Offline
Account gesperrt


Banned
Beiträge: 487
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #45
RE: Rund ums Flugzeug
Hallo erstmal, bin gaaaanz neu hier. Hab soeben meine 1. E-Zigi bestellt und zwar den Smartsmoke Super und zwar genau aus dem Grund um bei einem 11 std. Flug nach Kuba doch noch evtl. ein paar Züge zu nehmen. Da ich noch überhaupt keine Ahnung habe wieviel "Dampf" meine E-Zigi machen wird, kann ich mir nicht vorstellen, dass das Flugpersonal, sobald es den "Dampf" von meinem Sitz hochsteigen sieht, gelassen bleibt... Und wie ist es jetzt wirklich in der Toilette??? Wird nun der Dampf im Rauchmelder erkannt oder nicht? Sorry, dass ich so nachfrage, aber es ist mir wirklich wichtig zu wissen, obs jetzt klappt mit dem e-rauch fliegen/Zug fahren (vorher 4 Std. nach Frankfurt, da ich aus der CH komme). Bin dankbar für jede Antwort. PS meine E-Zigi sieht leider nicht wie ein Kugelschreiber aus sondern wie ne echte mit Filter u.sw. Grüsse aus CH
17.08.2008 20:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
ziggydampfer Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 498
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 5
Beitrag #46
RE: Rund ums Flugzeug
tach boebbi,

inhaliere so tief, wie du kannst, dann kommt
nix mehr raus, was man als rauch erkennen könnte
dann warte ne kurze zeit und wiederhol das ganze
ein paar mal, das müsste für ne stunde reichen...
aber nur mit depots in high.
gerade das tiefe inhalieren macht die befriedigung
komplett
17.08.2008 20:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
sope Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 120
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 3
Beitrag #47
RE: Rund ums Flugzeug
Die Antwort habe ich bereits gegeben. Ich kann es nicht versichern, aber nach allem was ich in Videos im Internet gesehen habe, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass es einen Rauchmelder aktivieren könnte.

Wenn Dampf aufsteigt, sich bei mehreren Zügen an der Decke sammelt und verdichtet, dann besteht Gefahr. Ansonsten, wenn die Luft klar bleibt, kann nichts passieren. Wenn Du also klare Luft ausatmest, ist es OK. Übe das vor Reiseantritt.

Ich möchte hier auch nochmal eine Sache ganz klar stellen:
Ich spreche hier rein privat. Ich vertrete nicht die Meinung irgendeiner Airline. Was ich sage, darf ich offiziell nicht äussern. Mein Handeln in Ausübung meines Berufs unterscheidet sich Grundlegend von meiner persönlichen Meinung!
17.08.2008 20:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
ziggydampfer Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 498
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung 5
Beitrag #48
RE: Rund ums Flugzeug
he sope

das ist ja unglaublich...
schaue gerade völlig gebannt auf dein avatar,
zermartere mir mein kleines erdnussgehirn,
frage mich was es bedeutet, dieses bildchen
mit den kackenden menschen...
kann es sein, daß du einen dezenten hinweis
liefern willst....richtung ..FLUGTOILETTE ?

oder lieg ich völlig daneben?

da sollen wir demnächst also alle dampfen?
igittigitt....
17.08.2008 23:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
sope Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 120
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 3
Beitrag #49
RE: Rund ums Flugzeug
Oh Mann, Ziggydampfer...

das es so schnell in die Zellen geht und einen Sinn ergibt hätte ich nicht gedacht^^

Hut ab!

Ich werde zum Thema Flugzeugtoilete nichts mehr sagen. Es ist verboten. So jedenfalls deute ich die Tabelle der befragten Airlines.
17.08.2008 23:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
SmokiJoe Offline
Junior Member
**


Registered
Beiträge: 38
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 0
Beitrag #50
RE: Rund ums Flugzeug
Aufm Klo rauchen?
Nö....dann lieber im Cockpit. Big Grin
Ich fliege mit nix was ich nicht selber fliegen kann....

Viele Grüße an alle PIC´s aus EDDL Wink
Nik
18.08.2008 00:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne