Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Beitragserstellung
Steffen Offline
Co-Admin
******


Forentechniker
Beiträge: 1.171
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 17
Beitrag #1
Beitragserstellung
   


1.) Betreff

Der hier eingegebene Text erscheint als Thema. Die Büroklammer zeigt, dass es Dateianhänge in diesem Thema gibt.
   


2.) Beitrags-Smiley

Jedem Thema kann ein Smiley zugordnet werden, der dann in der Forenansicht erscheint, nicht aber in der Liste der letzten Beiträge.
   


3.) Smilies

Durch Anklicken eines Smiley, wird dieser in den Beitrag eingefügt.
Hinter dem Link mehr, verbergen sich alle im Forum verfügbaren Smilies.
Im Text sieht der Smiley dann so aus: :blub: oder :2353:
Möchte jemand andere Smilies verwenden, kann er sie als Bild einfügen. Dazu mehr unter Punkt 10.



4.) Schrift

Es stehen verschiedene Schriften zur Verfügung, mit denen der Text formatiert werden kann. Dazu ist der Text zu markieren und in diesem Menü die gewünschte Schriftart auszuwählen. Diese Formatierung ist mit anderen kombinierbar.

Im Textfenster sieht es dann so aus:
[ font=Courier]Beispieltext[/font ]
Im Beitrag dann so: Beispieltext
Verfügbar sind: - Arial - Courier - Impact - Tahoma - Times New Roman - Trebuchet MS - Verdana -


5.) Schriftgröße

Jede Schrift kann in verschiedener Größe dargestellt werden. Dazu ist der Text zu markieren und in diesem Menü die gewünschte Schriftgröße auszuwählen. Diese Formatierung ist mit anderen kombinierbar.

Im Beitragsfenster sieht es dann so aus:
[ size=x-large]Das ist ein Beispieltext.[/size ]

Kleinste (xx-small): Das ist ein Beispieltext.
Kleiner (x-small): Das ist ein Beispieltext.
Klein (small): Das ist ein Beispieltext.
Mittel (medium): Das ist ein Beispieltext.
Groß (large): Das ist ein Beispieltext.
Größer (x-large): Das ist ein Beispieltext.
Größte (xx-large): Das ist ein Beispieltext.


6.) Schriftfarbe

Jeder Text kann farbig dargestellt werden. Dazu ist er zu markieren und im Menü die gewünschte Schriftfarbe auszuwählen. Diese Formatierung ist mit anderen kombinierbar.

Im Beitragsfenster sieht es dann so aus:
[ color=#FF0000]Rot[/color ]

Weiß: Das ist ein Beispieltext.
Schwarz: Das ist ein Beispieltext.
Rot: Das ist ein Beispieltext.
Gelb: Das ist ein Beispieltext.
Pink: Das ist ein Beispieltext.
Grün: Das ist ein Beispieltext.
Orange: Das ist ein Beispieltext.
Lila: Das ist ein Beispieltext.
Blau: Das ist ein Beispieltext.
Beige: Das ist ein Beispieltext.
Brown: Das ist ein Beispieltext.
Mint: Das ist ein Beispieltext.
Navy: Das ist ein Beispieltext.
Rotbraun: Das ist ein Beispieltext.
Hellgrün: Das ist ein Beispieltext.


7.) Schriftstil

Jede Schrift kann fett (Bold), schräg (Italic) oder unterstrichen (Underline) dargestellt werden. Diese Formatierung ist mit anderen kombinierbar.

Im Beitragsfenster sieht es dann so aus:
[ b]Das ist ein Beispieltext.[/b ]

B old: Das ist ein Beispieltext.
I talic: Das ist ein Beispieltext.
U nderline: Das ist ein Beispieltext.


8.) Schriftausrichtung

Der Text kann mit dieser Funktion links- oder rechtsbündig, zentriert oder als Blocksatz dargestellt werden.

Im Beitragsfenster sieht es dann so aus:
[ align=right]Dieser Beispieltext ist rechtsbündig.[/align ]

Dieser Beispieltext ist linksbündig.
Dieser Beispieltext ist zentriert.
Dieser Beispieltext ist rechtsbündig.
Dieser Beispieltext ist im Blocksatz. Dieser Beispieltext ist im Blocksatz. Dieser Beispieltext ist im Blocksatz. Dieser Beispieltext ist im Blocksatz. Dieser Beispieltext ist im Blocksatz. Dieser Beispieltext ist im Blocksatz. Dieser Beispieltext ist im Blocksatz. Dieser Beispieltext ist im Blocksatz. Dieser Beispieltext ist im Blocksatz.


9.) Aufzählungen

Beim betätigen dieser Funktion, erscheint ein Fenster mit Eingabefeld, in dem jeder einzelne Listeneintrag eingegeben werden muss und jeweils mit Enter zu bestätigen ist. Sollen keine weiteren Einträge mehr erfolgen, so wird die Entertaste einfach ohne Eintrag betätigt. Zur Verfügung steht eine Auflistung mit und eine ohne Numerierung.

Im folgenden Beispiel wurde 3 mal das Wort "Beispieltext" (hier mit Numerierung) eingetragen und beim 4. mal Enter gedrückt. Desweiteren ist es möglich, diese Liste noch weiter zu untergliedern (hier ohne Numerierung).

Im Beitragsfenster sieht es dann so aus:


[ list=1]
[*]Beispieltext
[*]Beispieltext
[ list]
[*]Beispieltext2
[*]Beispieltext2
[/list ]
[*]Beispieltext
[/list ]

Im veröffentlichten Beitrag:
  1. Beispieltext
  2. Beispieltext
    • Beispieltext2
    • Beispieltext2
  3. Beispieltext



10.) Bild einfügen

Mit dieser Funktion können Bilder als http-Adresse eingefügt werden (externe Verlinkung). In das erscheinende Fenster wird die Webadresse eingegeben.

Im Beitragstext sieht das dann folgendermaßen aus:


[ img]http://www.cosgan.de/images/midi/boese/s025.gif[/img ]

Als Ergebnis wird im Beitrag nur das Bild angezeigt:
[Bild: s025.gif]

Bitte achtet darauf, dass sich kein Link einschummelt, denn das wird sehr gern von den Anbietern der lustigen Bildchen praktiziert. So sieht das dann aus (überflüssiges ist markiert):

[ URL=http://www.snukk.de][ IMG]http://www.cosgan.de/images/midi/boese/s025.gif[/IMG ][/URL ]


11.) Link einfügen

Mit dieser Funktion ist es möglich, auf 2 Arten Weblinks einzufügen.


1.) Text markieren und den Button klicken. Es öffnet sich ein Fenster in dem der entsprechende Weblink eingegeben wird.

Im Beitragstext sieht das dann so aus:


Hier geht es zur [ url=http://www.e-rauchen-forum.de/search.php]Suche[/url ].

Das Ergebnis im Beitrag:

Hier geht es zur Suche.


2.) Die Webadresse kann auch ohne Text-Verknüpfung eingegeben werden:

Im Beitragstext sieht das dann so aus:


http:// www .e-rauchen-forum.de/showthread.php?tid=42&action=lastpost

Das Ergebnis im Beitrag:

http://www.e-rauchen-forum.de/showthread...n=lastpost


12.) Mailadresse einfügen

Zur Darstellung von Mail-Adressen wird diese Funktion benötigt. Es erscheinen nacheinander 2 Fenster. In dem ersten wird die Adresse eingegeben (beispiel@beispiel.de), in dem 2. kann ein Text eingegeben werden (Schreib mir!), der dann als Link erscheint.

Im Beitragstext sieht das dann so aus:


[ email]beispiel@beispiel.de[/email ]
[ email=beispiel@beispiel.de]Schreib mir![/email ]

Das Ergebnis im Beitrag:

beispiel@beispiel.de
Schreib mir!


13.) Zitat einfügen

Der entsprechende Text wird in den Beitrag kopiert, markiert und der Zitat-Button (13) gedrückt. Der Zusatz =Name hinter quote, lässt den Urheber im Zitat erscheinen, was sinnvoller ist, da es dann keine Missverständnisse darüber gibt, wer denn diese Aussage gemacht hat.

Im Beitragstext sieht das so aus:


[ quote]Das ist ein Beispieltext.[/quote ]
[ quote=Steffen]Das ist ein Beispieltext.[/quote ]

Das Ergebnis im Beitrag:
Zitat:Das ist ein Beispieltext.
Steffen schrieb:Das ist ein Beispieltext.

Für Zitate gilt: je kürzer, desto besser. Das macht den Beitrag übersichtlicher.


14.) Code einfügen

Diese Funktion dient dazu, den Code der hier für Formatierungen etc. verwendet wird, auch als solchen darzustellen und ihn nicht auszuführen.

Im Beitragstext sieht es dann so aus:


[ code]Hier geht es zur [ url=http://www.e-rauchen-forum.de/search.php]Suche[/url ].[/code ]

Das Ergebnis im Beitrag:
Code:
Hier geht es zur [url=http://www.e-rauchen-forum.de/search.php]Suche[/url].


15.) PHP-Code einfügen

Genauso wie die Funktion Code, kann hier PHP-Code dargestellt werden, der dann zur besseren Übersicht gleich farblich gegliedert wird.

Im Beitragstext sieht es dann so aus:


[ php]<?php
// Comment
$mybb->user['var'] = "Hallo"; ?>[/php ]

Das Ergebnis im Beitrag:
PHP-Code:
<?php 
// Comment
$mybb->user['var'] = "Hallo";  ?>


16.) Texteingabefenster

Das ist das Fenster, in dem die Beiträge geschrieben werden.


17.) Signatur einfügen

Aktivieren/Deaktivieren der eigenen Signatur (für diesen Beitrag), die man in den Benutzereinstellungen festlegen kann.


18.) Benachrichtigung per Mail bei Antworten

Aktivieren/Deaktivieren der Benachrichtungsfunktion. Diese ist dafür gedacht, das Mitglied per Mail zu informieren, wenn auf dieses Thema geantwortet wird.


19.) Smilies ausschalten

Aktivierung/Deaktivierung von Smilies für diesen Beitrag.


20.) Dateianhänge (Attachments)

Wenn Bild-Dateien sich auf dem PC befinden, die im Forum dargestellt werden sollen, kann man sie hier hochladen. Es ist immer besser, diese Dateien im Forum einzubinden, als sie von externen Seiten zu verlinken, da die Verfügbarkeit anderer Webadressen nie durch das Forenteam sichergestellt werden kann.
Die Datei darf nicht mehr als 100 kb groß sein.

  1. "Durchsuchen" anklicken
  2. Datei auswählen
  3. "Attachment hinzufügen" anklicken

Unter der Eingabezeile erscheint jetzt der Dateiname (siehe Bild ganz oben). Daneben befinden sich 2 Buttons mit denen diese Datei wieder entfernt oder in den Beitrag eingefügt werden kann. An der Stelle, an der sich der Cursor befindet, wird beim Klicken auf "In den Beitrag einfügen" folgender Code eingefügt: [ attachment=1075 ] An dieser Stelle erscheint dann im Beitrag das entsprechende Bild. Wird diese Datei nicht eingefügt, erscheint sie umrahmt als Anhang am Schluss des Beitrages (siehe unten).

In der Vorschau ist das Bild nicht zu sehen! Stattdessen erscheint ein kleiner, kaum sichtbarer kleiner rechteckiger Kasten.



Bilder skalieren

Ist das Attachment zu groß geraten, kann es skaliert werden.

Dieses jpeg-Bild ist 400×311 Pixel groß.

   
Original: Drosophila Melanogaster by Aka Lizenz: Creative commons


So wird es verkleinert gezeigt, z.B. 300x233 Pixel:
[ img=300x233]http://www.e-rauchen-forum.de/attachment.php?aid=29265[/img]

[Bild: attachment.php?aid=29265]



Das geht auch mit animierten Gifs:

Bildgröße des Originals ist 140x105 Pixel

   

Verkleinert z.B. auf 100x71 Pixel:
[ img=100x71]http://www.e-rauchen-forum.de/attachment.php?aid=29264[/img]

[Bild: attachment.php?aid=29264]

Bitte beachten: Das reduziert nur die optische Darstellung der Bilder. Die Dateigröße bleibt gleich.

Bei nicht quadratischen Bildern muss bei der Pixelangabe für die Verkleinerung das Seitenverhältnis
beibehalten werden, sonst gibt es eine verzerrte Darstellung.




21.) Umfrage erstellen

Hier können eigene Umfragen erstellt werden.


22.) Beitrag veröffentlichen

Hiermit wird der geschriebene Beitrag online gestellt und kann noch innerhalb der nächsten 20 Minuten editiert werden.


23.) Vorschau des Beitrages (keine Veröffentlichung)

Es erscheint eine Vorschau des geschriebenen Artikels, ohne ihn online zu stellen. Es dient dazu, Fehler im Vorfeld zu erkennen und zu korrigieren, was anscheinend leider viel zu selten genutzt wird.. Wink


24.) Beitrag als Entwurf speichern (keine Veröffentlichung)

Unter Persönliche Nachrichten bzw. Benutzer-CP gibt es einen Ordner im Bereich Sonstiges mit Namen Entwürfe. In dem wird der Beitrag gespeichert, ohne ihn zu veröffentlichen.


++++++++++++++++++++++++++++++++
Letztes Update: 30.08.2009 Kirsten
++++++++++++++++++++++++++++++++


Angehängte Datei(en) Bild(er)
   

[Bild: ipsign999.jpg]
20.08.2008 20:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kirsten Offline
Administrator
*******


Administrator
Beiträge: 16.982
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 240
Beitrag #2
RE: Beitragserstellung
Ergänzung zu Punkt 7 - Schriftstil:

Einen Button für durchgestrichene Schrift gibt es leider nicht. Wer es braucht, schreibt die Tags einfach selbst.

[ s]streichen[ /s] So sieht es im Textfenster aus (Leerzeichen weglassen).
streichen .......... Und so steht es dann im Beitrag.


Wer Sonderzeichen braucht, kann hier mal schauen:
http://de.selfhtml.org/html/referenz/zeichen.htm

Einfach den Unicode in den Text kopieren.
In der Vorschau und im Beitrag wird er in das gewünschte Zeichen umgewandelt.

Weitere Erklärungen findet Ihr in den Hilfe-Seiten unter MyCode

.
A dog is for life, not just for christmas! Schleck
Seit März 2007 dampfe ich China-Liquids - und lebe immer noch ... ääätsch! [Bild: tongue2.gif]


***Keine Beratung per PN, Mail oder Telefon***
27.08.2008 23:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kirsten Offline
Administrator
*******


Administrator
Beiträge: 16.982
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 240
Beitrag #3
RE: Beitragserstellung
Ergänzung zu Punkt 20) Dateianhänge (Attachments)

Bilder skalieren

Ist das Attachment zu groß geraten, kann es skaliert werden.

Dazu werden in den img-Tag die gewünschte Breite (B) und Höhe (H) in Pixeln eingetragen: img=BxH

Dieses jpeg-Bild ist 400x311 Pixel groß.
[ img]http://www.e-rauchen-forum.de/attachment.php?aid=26474[/img]
   
Original: Drosophila Melanogaster by Aka Lizenz: Creative commons


So wird es mit halbierten Seitenlängen gezeigt, nämlich 200x156 Pixel:
[ img=200x156]http://www.e-rauchen-forum.de/attachment.php?aid=26474[/img]
[Bild: attachment.php?aid=26474]



Das geht auch mit animierten Gifs:
[ img]http://www.e-rauchen-forum.de/attachment.php?aid=26473[/img ]
   

[ img=100x71]http://www.e-rauchen-forum.de/attachment.php?aid=26473[/img]
[Bild: attachment.php?aid=26473]

Bei nicht quadratischen Bildern muss bei der Pixelangabe für die Verkleinerung das Seitenverhältnis
beibehalten werden, sonst gibt es eine verzerrte Darstellung.


[ img=200x71]http://www.e-rauchen-forum.de/attachment.php?aid=26473[/img]
[Bild: attachment.php?aid=26473]




Das funktioniert übrigens ebenso bei externen Bilder-Links.
Aber auf keinen Fall einfach ohne Erlaubnis Bilder von fremden Webseiten verlinken. Das ist eine Verletzung des Copyrights und Traffic-Klau!

.
A dog is for life, not just for christmas! Schleck
Seit März 2007 dampfe ich China-Liquids - und lebe immer noch ... ääätsch! [Bild: tongue2.gif]


***Keine Beratung per PN, Mail oder Telefon***
30.08.2009 11:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste