Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fertige Basis kaufen oder verdünnen - was ist günstiger
proton Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 55
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 2
Beitrag #1
Fertige Basis kaufen oder verdünnen - was ist günstiger
Hallo!

Ich surfe gerade durch die Shops weil ich mein Liquid selber mischen will.

Nun habe ich aber eine einfache Frage an euch, bzw. möchte gerne wissen wie Ihr das so handhabt:

Mischt ihr euch die Basis selbst, d.h. ihr kauft PG+VG+VPG Niktonbasis und mischt alles zusammen, oder aber kauft ihr euch die fertige Basis, z.b. Inawera VPG (ist ja 50PG 50VG + Nikotin) in der richtigen Stärke?

Problem: in meiner werden in den Apotheken enorme Preise für VG/PG aufgerufen...ich möchte mir die Patscherei auch ersparen und nur noch zum (fertigen) Basisliquid mein Aroma hinzufügen...

Also, was glaubt Ihr was günstiger kommt: Panschen+Verdünnen, oder fertig kaufen?v

[Bild: nst6557.png][Bild: footer1328856773_1048.png]
05.02.2012 18:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
eGo-istin Offline
IL LUMINATA
*****


Registered+
Beiträge: 5.323
Registriert seit: May 2011
Bewertung 76
Beitrag #2
RE: Fertige Basis kaufen oder verdünnen - was ist günstiger
Proton, eigentlich hast Du hier ne Frage gestellt und Dir die Antwort selbst gegeben. Du willst fertige Basis-Liquids kaufen. Niemand würde Dich davon abhalten.
Ich persönlich kaufe PG und VG-Bases getrennt mit 18er Nic, somit kann ich die Verhältnisse selbst bestimmen. Das VPG von IW liegt mir gar nicht.

Du wirst um den Selbsttest nicht herumkommen. Wink

youtube-Rentnerin züchtet jetzt Wasch-und Bügelbären

[Bild: footer1325253271_51.png]
05.02.2012 19:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Petra05 Offline
Newbie-Chefin
*****


Registered+
Beiträge: 4.109
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 55
Beitrag #3
RE: Fertige Basis kaufen oder verdünnen - was ist günstiger
Wenn Du das Nikotin sowieso bei Inawera kaufst, dann kannst Du dort doch auch 0er-PG und VG dazu kaufen.

In der Apotheke sind die Preise für PG und VG stark abhängig von der Menge (und manchmal auch von der Laune des Apothekers.)Rolleyes
Wenn Du also teureres 0er PG/VG kaufst und günstiges 36er Nikotin kann es sein, dass Du auf diese Weise teurer kommst, als wenn Du direkt z.B. das 18er fertig gemischt kaufst und Du sparst Dir noch die Mühe des Runtermischens.

Egal wie Du nun an die Sache rangehst, empfehle ich Dir Dich bei Dampfzeichen.de gründlich einzulesen. (Link siehe meine Signatur).

LG Petra

Man sollte schreiben was man denkt, aber man sollte es zuvor bedenken. aldi
Mischen ist nicht wie Kuchen backen. Es erfordert Zaubertrank und Konzentration.
Liquidmischen für Newbies
FAQ für Newbies
05.02.2012 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
juergeli Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 583
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung 10
Beitrag #4
RE: Fertige Basis kaufen oder verdünnen - was ist günstiger
ich habe damals auch mehere Apotheken in meiner Umgebung angerufen und die Preisunterschide waren gewaltig - bei der günstigsten zahlte ich für 1L PG und 1L VG zusammen 26€. Also einfach mal das Telefonbuch zur Hand nehmen.
Ich persönlich nehme lieber 36mg-Basis und mische diese dann entsprechend runter, weil ich dann nicht so grosse Mengen N-Base bestellen muss (Versandkosten bei grossen Gebinden) und auch felxibler bei der Zusammensetzung (PG/VG/H2O) bin.

[Bild: footer1326373991_454.png]
05.02.2012 19:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
max91111 Offline
Account gesperrt


Banned
Beiträge: 548
Registriert seit: Dec 2011
Beitrag #5
RE: Fertige Basis kaufen oder verdünnen - was ist günstiger
So und da ich auf Nummer sicher gehen wollte. Und einen glaube ich Gesunden Respekt vor Nikotin habe !!
Aber eben auch selbst Mischen. Habe ich z.B. Bestellt wo ist ja egal.
400 ml PG 18 mg
100 ml VG 0 mg

Womit ich nun zumindest das Verhältnis VG zu PG selbst für mich heraus finden kann. Ohne Gefahr zulaufen etwas mit dem Nikotin falsch zu machen.
Das ich dann keine 18 mg Nikotin mehr habe ist dabei für mich fast nebensächlich. Da mit 10 oder 12 mg auch reichen würden.

Deren Beispiele gibt es sicher genug. Nur mit Nikotin sollte man sehr Vorsichtig sein.
05.02.2012 19:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
proton Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 55
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 2
Beitrag #6
RE: Fertige Basis kaufen oder verdünnen - was ist günstiger
Danke!

Naja, in der Apotheke sind die Preise erhlich gesagt ein Witz!
Ich habe schon in diversen Internet-apos geguckt, aber leider sind eben dann immer die Versandkosten der Hammer.
Zudem brauche ich dann zum Mischen noch einiges Mehr an Equipment...

Bestellen möchte ich eigentlich (bruache noch Hardware) bei http://e-papierosy-shop.pl

Aroma stellt wiederum kein Problem dar - ich möchte es anfangs mit Menthol (selbstgemischt aus Krisatllen) versuchen.

Und den Link kenne ich schon, danke, ich bin sicherlich vorsichtig genug - weil es um MEINE Gesundheit geht.

[Bild: nst6557.png][Bild: footer1328856773_1048.png]
05.02.2012 19:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
max91111 Offline
Account gesperrt


Banned
Beiträge: 548
Registriert seit: Dec 2011
Beitrag #7
RE: Fertige Basis kaufen oder verdünnen - was ist günstiger
Schau da z.B. Klick
Da mit Nikotin bis zu 5 Liter Verpackung Klick
Tschuldigung wollte mit dem Link keine Werbung machen.

Asche auf mein HauptUnsure
05.02.2012 20:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jannek Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 730
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 6
Beitrag #8
RE: Fertige Basis kaufen oder verdünnen - was ist günstiger
Inaweraflavours scheint wohl der günstigste Anbieter von Nikotin Basen zu sein. Mit 5 L 38er Base würde ich bei meinen jetzt zeitigen Dampfverhalten ca. 10 Jahre auskommen und das lohnt sich imo mehr für eine Sammelbestellung.

Philgood erklärt in seinen Kanal sehr schön, wie man ein Menthol-Liquid herstellt.
http://www.youtube.com/user/Dampferhimme...j4LDJ8sxks
Und hier auch noch 2 hilfreiche Links zum Mischen:
http://www.dampfzeichen.de/wp/2010_04_10...-kochbuch/
http://www.rauchfrei.x-pressive.com/calculator.html

Bin mit dem Dampfen nicht so lange dabei und hab mir die minimal Grundausstattung von der Apo geholt. Für die Spritzen und Kanülen habe ich je nach Größe max. 30ct. bezahlt.

Lg
Jannek

Wer glaubt das Volksvertreter das Volk vertreten, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten (Max Goldt)

05.02.2012 22:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Enerlop Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 101
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 0
Beitrag #9
RE: Fertige Basis kaufen oder verdünnen - was ist günstiger
Sehr günstig ist das PG im Internet bei dragonspice.de mit 12,20 € pro Liter und 3,75 € Versand.
VG ist sogar noch günstiger: 8,95 € pro Liter.
VG ist zu 99.5 % rein, da muß man 15 % Wasser zugeben, da sonst zu dickflüssig.
Flaschengröße 100 ml oder 1000 ml.

www.dragonspice.de/propylenglycol.html

Gibt auch einen Thread hier im ERF.

Zu Inawera:
Wenn man eine 100 ml Flasche Nic-Base in den Warenkorb legt, steigt der Versand von 3,xy € auf 8,xy €. Wenn man eine Literflasche Nic-Base kauft, steigt der Versand auf 15,66 €.
Deshalb hab ich statt 1 l 6er Nic-Base nur 4x100 ml 18er Nic-Base bestellt (Versand bleibt bei 8,xy € und mehr ist wahrscheinlich auch möglich) und das PG zum Runtermischen bestelle ich bei Dragonspice in DE. Kommt am günstigsten.

LG
Enerlop

- - - Rettet die E-Zigarette - Esst mehr Gesundheitsminister ! - - - Big Grin
- - - HWV besiegen - Warten auf unrealistische Preissenkung ! - - -

510 T-Verdampfer, B.iansi I.mist, DC-T Big, CE.4+ V2 V3, ViviN.ova, ViviN.ova mini,
auf Ego.weiß, Joye.tech Mod (KingK.ong copper,titanium,blau), Ego Twist weinrot, Ego K schwarz/silber,
mit 9er - 12er Früchte+Nuß-Liquids selbstgemischt mit Inawera-, CBV- und TPA-Aromen
06.02.2012 01:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
weissnich Offline
Shapeshifter
*****


Registered+
Beiträge: 1.381
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 14
Beitrag #10
RE: Fertige Basis kaufen oder verdünnen - was ist günstiger
enerlop die "falle" bei inawera ist das man wenn man durch ist die versandart noch wählen kann.... und wenn man dann vom voreingestellten auf DHL wechselt wird der versand wieder billigerWink

der versandkostenrechner bei ina ist aber so ein wenig wie slot machine.. eine dose raus andere wieder rein dann wieder die erste zu.. kostet jetzt weniger? mhm.. nochn aroma bei.. mist zuviel.. etc..

JEDES MEINER POSTINGS KANN SARKASMUS UND HUMOR ENTHALTEN !!!!!
06.02.2012 13:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste