Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Natürliche Aromen pur von Vaporich
fred64 Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 874
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 8
Beitrag #41
RE: Natürliche Aromen pur von Vaporich
Am meisten stutzig machen mich da die Angaben von 15-20% das ist schon eine Menge gegen die wenigen Promille zb bei CBV

lg fred
Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginären Freund hat !
[Bild: nst6389.png]
Wollt ihr auch so nen Ticker, einfach hier lang.
10.05.2012 19:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kirsten Offline
Administrator
*******


Administrator
Beiträge: 17.150
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 249
Beitrag #42
RE: Natürliche Aromen pur von Vaporich
Es geht nicht nur um Lipide. Ein wichtiges Argument ist das höhere Risiko von Allergenen in diesen Extrakten/Mazeraten/natürlichen Aromen (von mir schon in Beitrag #19 verlinkt).


Aromaextrakte sind komplexe Stoffgemische, in denen viele einzelne Aromakomponenten enthalten sind. Sie sind Auszüge aus pflanzlichen oder tierischen Ausgangsmaterialien und können auch unerwünschte Bestandteile enthalten. Bezüglich der namensgebenden Geschmacksrichtung sind sie "abgerundeter", weil komplexer, aber oft nicht so geschmacksintensiv wie einzelne Aromastoffe und müssen deshalb meist in größeren Mengen verwendet werden. Damit hat man aber auch mehr der bei uns unerwünschten Teile des Gemischs im Verdampfer und in der Lunge. Aromaextrakte und natürliche Aromen enthalten auch Eiweiße, die bei der Extraktion aus dem biologischen Ausgangsmaterial mitgenommen werden. Damit ist das Allergierisiko höher.

Im Gegensatz dazu sind Aromastoffe chemisch definierte Einzelsubstanzen mit bestimmten Geschmackseigenschaften. Sie sind "flacher", da sie nur eine einzelne, isolierte Komponente eines Geschmacks darstellen, aber sehr geschmacksintensiv und werden daher in geringerer Konzentration in den Aromalösungen verwendet.

Einzelne Aromastoffe haben an Allergien praktisch keinen Anteil, denn das Immunsystem reagiert in erster Linie auf größere Biomoleküle wie Eiweiße (Proteine).


Die häufigsten Auslöser einer echten Nahrungsmittelallergie sind Kuhmilch, Nüsse, Erdnüsse und Obst.
Die allergische Reaktion wird ausgelöst von den Eiweißen des betreffenden Nahrungsmittels. Bei entsprechender Sensibilisierung reichen schon Spuren des Allergens, um einen lebensbedrohlichen Zustand hervorzurufen.

Wenn im Liquid ein natürliches Aroma/Extrakt/Mazerat verwendet wird, besteht die große Wahrscheinlichkeit, dass durch den Herstellungsprozess Anteile der Eiweiße im Aroma vorhanden sind. Ein naturidentisches Aroma entspricht in der chemischen Zusammensetzung dem in der Frucht/Nuss etc. vorhandenen Haupt-Aroma, wird aber im Labor hergestellt und hat nie eine Frucht gesehen. Es enthält dadurch den reinen Aromastoff ohne die fruchtspezifischen Eiweiße (also keine Allergene).


Nuss-Allergiker oder Leute, die auf bestimmte Früchte allergisch reagieren, sollten sich gut überlegen, ob sie Liquids mit Extrakten/Mazeraten/natürlichen Aromen dampfen.

Hier geht es nur um die Gesundheit. Wer einen Nuss-Allergiker kennt, der weiß, dass schon Spuren des Nusseiweiß zu einem lebensbedrohlichen Zustand führen kann. Bereits die kleinste Menge – evtl. bereits durch Hautkontakt oder durch Einatmen des Allergens – kann tödlich sein. Eine amerikanische Studie zeigte, dass über 90% der tödlich verlaufenden Fälle auf den Kontakt mit Erdnüssen (eigentlich eine Hülsenfrucht) und echten Nüssen wie Haselnuss, Walnuss etc. zurückzuführen waren.


Wem es schmeckt und wer keine Bedenken hat, soll es verwenden. Wir wollen hier ja nur Klarheit gewinnen, was wir da dampfen.

.
A dog is for life, not just for christmas! Schleck
Seit März 2007 dampfe ich China-Liquids - und lebe immer noch ... ääätsch! [Bild: tongue2.gif]


***Keine Beratung per PN, Mail oder Telefon***
10.05.2012 20:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Skywalker Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 727
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 26
Beitrag #43
RE: Natürliche Aromen pur von Vaporich
kann ich mir das in meinem laienhaften Verständnis jetzt so vorstellen, dass

A) ich bei diesen natürlichen Mischprodukten ein original in der Natur vorkommendes Ausgangsobjekt (z.B. eine Nuss oder eine Erdbeere) nehme und dann durch geeignete Verfahren haufenweise Bestandteilteile entferne, bis ein kleiner Rest verbleibt, der sehr intensiv den (verdichteten) Geschmack des ursprünglichen Objekts beinhaltet?

Während im Gegensatz dazu bei den künstlich hergestellten Aromen lediglich die Eigenschaft Geschmack (der Nuss oder Erdbeere) als Vorbild dient und dann im Labor vesucht wird diesen Geschmack durch gezieltes Zusammenmischen geigneter, bekannter Stoffe/Chemikalien möglichst genau zu treffen?

Kann dann der Nuss-Allergiker evtl. sogar Liquid mit künstlichem Nussaroma dampfen oder diesen Passivdampf einatmen ohne zu reagieren?


Die Metadiskussion wurde abgetrennt: http://www.e-rauchen-forum.de/thread-51006.html
[Bild: kirsten.png]

[Bild: 96924932803026b9599d5db493cd88b7.png]
Ausgaben für Hardware und Liquid: 2364,53 Euro
10.05.2012 21:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
andreas-hamburg Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 4
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 0
Beitrag #44
RE: Natürliche Aromen pur von Vaporich
Hallo, liebe Forenteilnehmerinnen und -teilnehmer!

Als neuer "Dampfer" bin ich reichlich verwirrt und würde mich freuen, wenn mir jemand ein paar Fragen beantworten könnte.

Ich habe vor etwa einem Jahr sporadisch angefangen, ecopure (0% Nikotin) von Intellic*g zu dampfen. Wenn ich die Foren-Beiträge richtig verstehe, genießt dieses Liquid -was die Sauberkeit angeht- einen recht guten Ruf.

Vor drei Wochen habe ich mir von joyetech die ecab angeschafft. Durch einige Recherchen im Internet bin ich auf die Aromen von Vaporich gestoßen und das Argument "All natural" hat mich -zugegebenermaßen- auch beeindruckt, so dass ich mir mehrere Liquids dort bestellt habe und diese auch dampfe.

Die Hinweise von Kirsten haben mich derweil etwas nachdenklich gemacht und ich schaue mich gerade nach reinen VG-Liquids im Netz um, die möglichst wenig Bestandteile haben. Einerseits bekommt man ja jede Menge Liquids angeboten - aber wenn man reine VG-Liquids sucht, schränkt sich die Auswahl doch erheblich ein. Und leider bin ich noch auf keinen Lieferanten gestoßen, der mein Vertrauen gewonnen hat (v. a. weil niemand von den mir bisher bekannten Herstellern Inhaltsstoffe, Zusammensetzung und Zusätze veröffentlicht). Kennt jemand von euch einen seriösen Anbieter (möglichst aus Deutschland), bei dem man bedenkenlos VG-Liquids kaufen kann?

Zudem bin ich erneut auf Intellic*g aufmerksam geworden. Und hier habe ich eine zweite Frage: Hier im Forum wird mehrfach beschrieben, dass Öle und Fette "Gift für Dampfer" seien (ich vermute mal, dass dies mit chemischen Reaktionen des Erhitzens von Ölen und Fetten zusammenhängt, oder?). Jetzt lese ich auf den deutschen Seiten von Intellic*g folgenden Satz:

"ECOpure ist eine Eigenentwicklung von dem Hersteller von Intellic*g (CN Creative) und wird ausschließlich in Großbritannien hergestellt. Dafür werden neben Nikotin nur Zutaten wie Pflanzenöle verwendet, die dem Pharmacopoea Europaea* und britischen Lebensmittelstandards entsprechen."
(Quelle: http://www.Intellic*g.de/online-shop/ecopure-e-liquid/ )

Wenn Öle und Fette / Lipide Gift für Dampfer darstellen und nicht im Liquid enthalten sein dürfen - wie kann Intellic*g dann damit werben???

Ich danke schon jetzt für eine Aufklärung und grüße herzlich aus Hamburg...

... Andreas
12.08.2012 19:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kelemvor Offline
Melde Button Petze
*****


Registered+
Beiträge: 9.410
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 64
Beitrag #45
RE: Natürliche Aromen pur von Vaporich
auf die schnelle finde ich diesen satz auf der .com seite nicht nur:

Zitat:ECOpure is manufactured in the UK by Intellic*g who have developed their own liquid using only Ph Eur and food grade products purchased in the UK. The liquid has been tested by a UK University and a report is available. The ECOpure e-liquid has been kept simple due to the requests from customers for a clean, pure liquid in which they can trust the contents. ECOpure contains no Propylene Glycol and uses the fewest ingredients.

http://www.Intellic*g.de/online-shop/ecopure-e-liquid/

entweder stehts noch woanders oder die deutsche seite hat die Übersetzung stark vereinfacht und sich die Öle selbst ausgedacht um den absatz kurz und knackig zu halten.
12.08.2012 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste