Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lust auf Pyro? Die Macht der Gewohnheit :-)
Anjaffm Offline
Oberschwester Rabiata
*****


Registered+
Beiträge: 2.314
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 59
Beitrag #51
RE: Lust auf Pyro? Die Macht der Gewohnheit :-)
@SteamPhrunk:

Zitat:Ich konnte mich in dieser Aussage ziemlich gut wiederfinden.
Auch ich war nach einem Jahr immer noch Ex-Raucher, aber keinesfalls Nichtraucher.
Ähnlich fühle ich mich auch heute als Dampfer! Auch wenn ich mich heute aufgrund meiner Erfahrungen mit dem Wiederanfangen, besser gerüstet fühle.

Kannst Du das bitte näher erklären?
Du fühlst Dich als was, bitte?

Ich fühle mich definitiv als Dampfer.
Ich dampfe mit Genuss, habe die Rauch-Rituale durch Dampf-Rituale ersetzt und fühle mich wohl dabei.
Rauchen will ich nicht wieder. Schmeckt mir auch nicht mehr. Pfui bäh.
Doch "Nichts-Inhalierer" bin ich auch nicht, und möchte auch auf das Inhalieren keineswegs verzichten.
Also: Dampfer Big Grin

09.06.2012 02:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
PvSt Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 5
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 0
Beitrag #52
RE: Lust auf Pyro? Die Macht der Gewohnheit :-)
Hallo Zusammen, Hallo Anja
toller Beitrag der den Nagel auf den Kopf trifft.

Habe 45 Jahre lang genußvoll und ohne jegliche Form von schlechtem Gewissen gequalmt. Vor 7 Jahren mein Rauchverhalten aus persönlichen Gründen verändert und seit Ende April den Genuß am Dampfen gefunden. Ich werde den Teufel tun und weg vom Nikotin wollen. Nein, will nur eine andere Form des Genusses haben.

Die Nikotindosierung ergab sich aus ganz anderen Gründen. Muß momentan krankheitsbedingt Medikamente nehmen die als Nebenwirkung den Geschmachs- und Geruchssinn verändern. 18er Liquid kratzte mir einfach zu sehr im Hals. 12 er ist morgen genau richtg, genauso wie 6er tagsüber. Dabei nehme ich einfach nach Lust und Laune mal Tabak-, Frucht- oder Karamelaromen die auch noch ein wenig in der Zubereitung reduziert wurden.

Geschmackserlebnis pur was will man mehr im Leben?

Liebe Grüße Pia
11.06.2012 17:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ajam Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 317
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 2
Beitrag #53
RE: Lust auf Pyro? Die Macht der Gewohnheit :-)
Anja - super geschrieben. Und wenn ich mal so in mich hineinhöre, dann stelle ich fest, meine Schmachtanfälle sind genau in solchen Momenten. Momente in denen ich jahrelang gequalmt habe und irgendwo da oben im Hirn sitzt das einfach drin. Ich denke tagelang nicht an eine Pyro und schwupps ist es plötzlich da. Na klar - Dampfe her und gut ist es auch wieder. Aber die Gedanken bleiben. Das ist sicher so wie bei einem trockenen Alkoholiker. Ich bin ein nichtmehrqualmenter Raucher - mal sehen, wann mein Köpfchen damit endlich klarkommt. Die alten Rauchrituale fängt man ja mit der Dampfe auf - meiner Meinung nach der größte Vorteil gegenüber Pflaster und Co. Die leckeren Liquids lassen mich auch immer wieder den Gedanken an eine Pyro vergessen. ABER - im Kopf ist es schon noch drin Sad

LG ajam

LG ajam
11.06.2012 18:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anjaffm Offline
Oberschwester Rabiata
*****


Registered+
Beiträge: 2.314
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 59
Beitrag #54
RE: Lust auf Pyro? Die Macht der Gewohnheit :-)
Huhu,

und danke schön! Smile

Zitat:Die alten Rauchrituale fängt man ja mit der Dampfe auf

Du sagst es Smile

Beim ERF-Dampfertreffen am letzten Wochenende hat Anneli einen sehr interessanten Vortrag über Suchtverhalten gehalten (DANKE!) - und bei der anschliessenden Diskussion stellte sich heraus, dass eine Dampferin nach 3 Jahren (!) immer noch das Bild einer Pyro vor dem geistigen Augen hat, wenn die Gelüste nach Nikotin rufen.
Da dachte ich dann doch "wow!".

Doch wir geben ja unseren Gelüsten genau das, was sie wirklich wollen Wink
Zitat:Na klar - Dampfe her und gut ist es auch wieder.
und
Zitat:Geschmackserlebnis pur was will man mehr im Leben?

.. und schon schwelgen die Gelüste in köstlichen Genüssen und hören auf zu schreien. Wer will schon schreien, wenn er stattdessen dampfen kann? Wink

13.06.2012 00:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nookie1 Offline
diddende Holzwürmin
****


Registered+
Beiträge: 758
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 33
Beitrag #55
RE: Lust auf Pyro? Die Macht der Gewohnheit :-)
Ich für meinen Teil denke ich bin "durch" mit dem Raucher sein - seit ich nach dem essen nicht mehr denke "jetzt eine rauchen" sondern "jetzt eine dampfen" denk ich hat es da oben klick klick klick gemacht - gut so!

LG Drea
Ich mache keine Tippfehler-das sind Eure Denksportaufgaben!!!

[Bild: 32976077.png]

[Bild: footer1325290356_96.png]
13.06.2012 00:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anjaffm Offline
Oberschwester Rabiata
*****


Registered+
Beiträge: 2.314
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 59
Beitrag #56
RE: Lust auf Pyro? Die Macht der Gewohnheit :-)
Zitat:seit ich nach dem essen nicht mehr denke "jetzt eine rauchen" sondern "jetzt eine dampfen"

das geht mir genau so Big Grin

Ich greife zur Dampfe mit der gleichen Natürlichkeit wie früher zur Kippe - nur dieses blöde "Ich muss noch schnell fertigrauchen, bevor ich...... " fehlt mir überhaupt nicht Smile

23.06.2012 22:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lukkyp Offline
Dampfender LKW-Fahrer
****


Registered+
Beiträge: 503
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 7
Beitrag #57
RE: Lust auf Pyro? Die Macht der Gewohnheit :-)
Oh ja das Gewöhnheitstierchen

Beispiel:
Freitag, nachdem ich den Letzten Kunden ausgeliefert habe, brauchte ich ca ne 3/4 h bis zur Ladestelle in Kornwestheim bei Stuttgart.

Die Zeit dorthin schön genüßlich immer wieder die Dampfe inne hand und genuckelt, alles kein Problem.
Dann nach dem Laden der 9 Edelkarossen aus Zuffenhausen, Papiere geschrieben, Telematik bedient und Navi eingestellt.
Da suchte ich die Pyroschachtel ( hab aber seit April garkeine mehr dabei)
Manchmal glaube ich, dass die Pyros das nikotin anders schneller oder so ...
aber wenn ich dann die Dampfe inne hand habe und nen Paar züge genommen habe ist gut.
aber irgendwie schon merkwürdig
23.06.2012 22:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anjaffm Offline
Oberschwester Rabiata
*****


Registered+
Beiträge: 2.314
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 59
Beitrag #58
RE: Lust auf Pyro? Die Macht der Gewohnheit :-)
Hi Lukkyp, das ist ja herrlich Smile
Gewohnheit spricht: Handlung 1 - erledigt, Handlung 2 - erledigt, folgerichtig Handlung 3 = Kippe Wink
Bei solchen Gewohnheiten muss dann ja echt der Kopf mitmachen (den man ja sonst bei Routine-Handlungen zum Glück nicht braucht) und ganz bewusst sagen: "Nö! Handlung 3 = Dampfe!" Wink

Mein Geschmacksinn ist ja auch so ein Gewohnheitstierchen Wink
Letzlich habe ich wieder tagelang in herrlich fruchtig-süssen Dampf-Genüssen geschwelgt. Lecker lecker!
Bis dann eines abends mein Geschmackssinn bestimmte "Es reicht mit dem süssen Geschlabber. Gib mir jetzt mal wieder etwas, was auch nach Tabak schmeckt!"
Na, wenn's weiter nix ist Wink Bisschen Tabak-Liquid, bisschen Torrone (Liquid) dazu in den Tank - passt scho Big Grin

Ich lese ja hier oft, dass viele Leute gar nix mit Tabakgeschmack dampfen. Also, mein Geschmackssinn ist da relativ eingefahren und verlangt zuweilen lauthals nach dem gewohnten Zigarillo Sweet Geschmack.

Naja, andererseits geht es mir beim Essen auch nicht anders:
Ich kann vergnügt Urlaub im Ausland machen und dort mit Genuss das essen und trinken, was es in dem Land gibt und was da halt gegessen und getrunken wird. Schmeckt lecker Smile
Aber wenn ich wieder nach Hause komme, dann gibt es erst mal ein ordentliches deutsches Schwarzbrot mit Leberwurst. Aaaah.. was für ein Genuss Wink

Und das ist beim Dampfen ja wirklich klasse:
Man hat so eine Riesenauswahl an Liquids, da ist für alle Geschmäcker - und jeweilige Launen - was dabei Smile

27.06.2012 12:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anjaffm Offline
Oberschwester Rabiata
*****


Registered+
Beiträge: 2.314
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 59
Beitrag #59
RE: Lust auf Pyro? Die Macht der Gewohnheit :-)
Hallo Ihr Lieben,

also, das ist ja hammerhart, was ich gestern früh erlebt habe:

Ich dampfe jetzt seit November 2011, habe immer meine Dampfe dabei, wie früher die Kippen, und in der Handtasche ist das Dampfermäppchen wie früher die Zigarettenschachtel und das Feuerzeug.

Gestern morgen nun sitze ich vor der Autowerkstatt und warte auf meine Freundin, die mich ins Büro mitnehmen wollte. Meine Handtasche stand offen zwischen meinen Füssen, und ich hörte meine Handy-Mailbox ab.

Eine Nachricht nun nervte mich absolut ab, und ich liess das Handy (das noch lustig die Nachricht weiter abspielte) in die Handtasche fallen, weil ich keine Lust hatte, mir den Rest auch noch anzuhören.

Vollkommen angenervt guckte ich von dem Handy, das nun in meiner Tasche lag, in die innere Seitentasche dieser Handtasche, auf der Suche nach meiner Zigarettenpackung. (Ich pflegte zu meinen Raucherzeiten die Zigaretten nebst Feuerzeug in der inneren Seitentasche der Handtasche aufzubewahren).

Und richtig stinkig wurde ich dann, als ich keine Zigarettenpackung sah. Ich weiss noch genau, wie ich dachte "Verd*** Sch****, ich habe doch nicht etwa meine Kippen daheim vergessen???"

Erst nach diesem zornigen Gedanken fiel mir dann wieder ein, dass ich ja gar nicht mehr rauche Laugh
Also holte ich mein Dampfermäppchen raus, dampfte mir eins, und gut war's Smile

Aber das war wirklich Gewohnheit pur:
(morgens müde und noch nicht 100% denkfähig) - Angenervt = Zigarettenpackung.
Und zwar da gucken, wo sie immer war. Und wehe, die Kippen sind nicht da, wo sie "hingehören" Smile

12.07.2012 13:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anjaffm Offline
Oberschwester Rabiata
*****


Registered+
Beiträge: 2.314
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 59
Beitrag #60
RE: Lust auf Pyro? Die Macht der Gewohnheit :-)
Ja ist denn das die Möglichkeit... meine Gelüste verlangen ja ab und zu "was ordentliches, und zwar sofort" Dry

Beim Treffen in Stuttgart hatte ich mir diverse Liquids dort gekauft, auch 12-er, - he, wenn's einer privat für kleines Geld verkauft, nehme ich auch mal 12-er mit (dampfe sonst 18er) - und viel fruchtiges.

Letzte Woche schwelgte ich jetzt in den 12er Liquids und liess mir u.a. viel fruchtiges schmecken, in diversen Nikotinstärken. Kirsch-Banane oder Kirsch-Himbeer ist köstlich Smile

Nun, heute morgen ging der Wecker, ich wollte heute was erledigen. Ich tappte also etwas müde in die Küche, schmiss die Senseo an und nuckelte Kirsch-Banane.

"Bäh, weg mit dem Kirschsaft!" schimpften meine Gelüste auf einmal, "gib uns etwas ordentliches, und den Nikotinkick JETZT. Und zwar ein bisschen plötzlich! Mad Willste nu wach werden oder nich? Hä?"

Auch die Schoko-Nutella-und-ein-Tröpfchen-Tabakliquid Mischung, die noch in einer meiner Dampfen war, wurde sofort als '"nix ordentliches, bäh!" verworfen.

Da half nix Smile Also 1/2 Cuban Supreme, 1/2 Caramel, beides 18er - im Tank gemischt... tiiief inhaliert... rein mit dem Zeug, gefühlt so bis zum Unterbauch ... halten ... ausblasen ... ein paar mal wiederholen - und dann war Ruhe. Smile

Witzigerweise hatte ich überhaupt keine Lust auf eine Pyro.
Gar nicht, überhaupt nicht, nicht im Geringsten. Bäh pfui Deibel!
Was ich wollte, war ein starker (!) Geschmack und der Nikotinkick, jetzt und sofort Wink

Wenn's weiter nix ist... Big Grin

Aber ob das nicht die Situationen sind, bei denen ungeübte Dampfer wieder zur Pyro greifen, obwohl man die Gelüste auch wunderbar mit Dampfen befriedigen kann?

21.10.2012 13:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste