Thema geschlossen 
 
Themabewertung:
  • 12 Bewertungen - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
eGo CC Clearomizer Fanclub
Kasselbiker Offline
Visionär
*****


Registered+
Beiträge: 3.460
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 34
Beitrag #41
RE: eGo CC Clearomizer Fanclub
So ist es! Und glücklicherweise gibt es Händler, die das auch so sehen!
01.07.2012 23:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
e-bert Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 427
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 3
Beitrag #42
RE: eGo CC Clearomizer Fanclub
Hallo Flatline Smile

ich kann gerne den gesammten Briefwechsel hier reinstellen, weiss jetzt
nur nicht ob das überhaupt von Intresse ist .... ??
Es sind insgesamt (bisher) 5 mails gewechselt worden, beginnen wir mit meiner ersten:

Zitat:Hallo liebes D*mpfplanet-team,

leider muss ich mich wegen og. Produkt "2.4ml CC (Coil Changeable) Clearomizer eGo, eGo-T/ C Grün (8585) "
aus meiner Bestellung Bestellnummer 26xxx an Sie wenden.

Das Gerät weist folgende markante Mängel auf: Beim Nachfüllen
mit Liquid löste sich das Schraubgewinde am oberen Teil,
ausserdem haben sich 2 Risse im "Driptip" gebildet aus denen,
ebenso wie aus den unteren Luftlöchern, Liquid austritt.
Ähnliche und gleiche Probleme habe ich mittlerweile von einigen
anderen Anwendern in den einschlägigen Foren vernommen, wir sind
alle sehr entäuscht von diesem Gerät.

Meine Frage hierzu: Da das Gerät in keinster Weise meinen
Vorstellungen von einer dem Preis angemessenem Qualität
entspricht bitte ich Sie um Vorschläge wie Sie damit umzugehen
gedenken ... ?!

In Erwartung Ihrer Antwort verbleibe ich
mit freundlichen Grüssen

Darauf die Antwort:

Zitat:Hallo Herr XXXX,

drei Sachen, die bei der Verwendung von Clearomizern passieren können, gleich auf einmal? Davon haben sie im Forum (Fanclub Clearomizer) ja gar nichts geschrieben.

Clearomizer müssen generell etwas sorgfältiger behandelt werden als z.B. eGo-T Verdampfer, da sie keine Metallummadelung besitzen.

Darauf weisen wir aber auch beim 2,4ml CC hin.

Wichtig:
Die Verdampfereinheit kann sich beim Abdrehen des Mundstückes lockern. Einfach nach dem Befüllen die Verdampfereinheit bevor sie das Mundstück aufschrauben wieder festdrehen.
Beim Zusammenbau die Verdampfereinheit nur handfest bis zum Anschlag aufschrauben. Ebenfalls auch das Mundstück nur handfest aufschrauben. Bitte keine Gewalt beim Aufschrauben anwenden.

Auch sollte bei den verwendeten Liquids aufgepasst werden. Einige greifen die Clearomizer aufgrund ihrer Zusammensetzung an.

Darauf weisen wir ebenfalls beim 2,4ml CC hin.

Achtung:
,,Nicht alle Liquids sind für Clearomizer geeignet. Unserer Liquids, mit Ausnahme des Liquids Eisbonbon, sind alle dafür geeignet.
Der Clearomizer ist ein Einwegprodukt ohne Garantie "TAWA / EINWEG". Die Clearomizer werden vor Versand auf Funktion geprüft.,,

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Support Team vom Dampfplaneten

Meine Antwort darauf:

Zitat:Liebes Supportteam,

da Sie ja anscheinend genau verfolgen was in den Userforen
vor sich geht, ist ihnen eventuell entgangen das es zu dem
"Produkt" noch weitere Threads gibt in denen sowohl von mir
als auch von weiteren Usern genauere Aussagen bezüglich der
"Qualität" dieses Produktes gemacht worden sind und werden...

Der von ihnen angesprochene Fanclub wurde von mir aus purer
Begeisterung über das anfängliche Dampfverhalten des eGo CC´s
aus der Taufe gehoben, allerdings hat sich nach sehr kurzer
Zeit meine anfänglich Euphorie zum genauen Gegenteil gewandelt.

Ich bin mit diesem Verdampfer sehr wohl GENAUSO wenn nicht
sogar vorsichtiger vor gegangen wie mit den eGo T etc.,
GENAU weil diese ja aus Kunstoff gefertigt sind Wink
Ausserdem habe ich handelsübliches Liquid benutzt welches
bisher in noch keinem anderen VD gleich welchen Typs
vergleichbare Schäden erzeugt hätte.

Das Gerät ist beim normalen Neu-befüllen, respektive
beim aufschrauben ohne grösserern Kraftaufwand, in seine
Einzelteile gegangen (das obere Gewindestück blieb einfach
auf dem Gehäuse und die schwarze Driptip-Hülle hielt ich in
der Hand. Nach dem behelfsmässigen kleben der Teile,
zeigte sich ein stark erhöhtes Siffen am unteren Teil
(aus den kleinen Luftlöchern am Rand als auch am Accu-anschluss).
Ausserdem entdeckte ich weitere Risse an dem schwarzen
Driptip, aus dem jetzt auch Liquid ausläuft.

Das ganze macht nicht den Eindruck als ob dieses Gerät
für länger als Ihre "DOA-Garantie" dauert gedacht bzw.
konzipiert ist, ein Anbieten von zusätzlichen Ersatzverdampferköpfen
macht deshalb sehr wenig Sinn ... Wink

Ich werde mich morgen gerne nochmal persönnlich mit Ihnen
in Verbindung setzen um zu schauen ob es möglich ist
eine alle befriedigende Lösung zu finden.

Einstweilen liebe Grüsse

worauf folgende Antwort kam:

Zitat:Hallo Herr XXXX,

wir haben sie bereits schon weiter oben darauf hingewiesen, was es für mögliche Fehlerquellen bei der Benutzung von Clearomizern gibt.
Ebenfalls sind wir so Transparent und weisen unsere Kunden darauf hin das bestimmte Liquids Clearomizer angreifen können.
Selbst auch eines von uns empfehlen wir nicht für die Benutzung in Clearomizern.
Die DAO- Garantie auf Cleromizer gibt es in jedem anderen Shop auch und ist bei Verdampfern auch durchaus angebracht. Gerade auch in Betracht auf DIY-und Mod-Bastler, welche nicht immer wissen was sie da gerade machen.

PS. Ob ihr Fanclub aus purer Begeisterung von ihnen über das Produkt, aus der Taufe gehoben wurde scheint uns leider sehr fraglich zu sein.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Support Team vom Dampfplaneten

und hierrauf meine letzte Nachricht, die bisher noch nicht beantwortet wurde:

Zitat:Hallo D*mpfplanet.de

Sorry, aber ich stimme keinesfalls mit Ihrer Meinung überein.
Wie ich schon mehrfach ausführte löste sich das Driptip bei
Benutzung von Mentholfreiem Liquid in seine Bestandteile auf.
Da ich sehr wohl weis wie man mit den verscheidenen VD´s "umzugehen" hat,
empfinde ich Ihre Anmerkung "Gerade auch in Betracht auf DIY-und Mod-Bastler, welche nicht immer wissen was sie da gerade machen." - fast schon als Frechheit.
Ich weise sie auch nochmals auf die vielen anderen mittlerweile
sehr negativen Erlebnisse mit diesem Produkt hin.

Selbstverständlich werde ich von weiteren Bestellungen bei ihnen zukünftig absehen, und Sie auch niemanden sonst weiter empfehlen können.

Anfügen möchte ich noch das derselbe Händler bei einem anderen definitiv
fehlerhaften Produkt auch erst nach etlichen mails, die immer über ein
wie ich finde, umständlichen und auch unnötigen "Supportticket" laufen,
sich einsichtig gezeigt und das Teil, nach Einsendung auf meine Kosten,
den Kaufpreis zurück überwiesen. DAS handeln andere Anbieter weit
mehr kulant, wie Du sicher auch weisst.

Telefonisch ist der Anbieter leider auch nicht erreichbar...

Ausserdem habe ich im aktuellen "Fall" eGo CC keinerlei Modifikationen
oder sonstigen "Basteleien" durchgeführt - das Teil gab einfach so
bei normaler Nutzung (d.H. notwendiger Befüllung) seinen Geist auf,
indem das Schraubgewinde ausbrach und der Driptip Risse bekam -
und da ich weder Grobmotoriker noch der unheimlich Hulk bin habe ich
da auch keine nennenswerte Kräfte aufgewendet.

Etliche andere User haben ja mittlerweile dieselben Erlebnisse gehabt und
hier dazu berichtet:

http://www.e-rauchen-forum.de/thread-52550.html

LG e-bert
02.07.2012 04:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
nuhni Offline
Leidenschafts Dampfer
****


Registered+
Beiträge: 699
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 8
Beitrag #43
RE: eGo CC Clearomizer Fanclub
Moin,

bis der CC überarbeitet wird, bin ich erst mal kein Fan mehr. Angry
Hat so schön angefangen, aber den Dauertest nicht bestanden.
Hoffentlich gibts ein Update, wär echt schade drum.
Dann lieber 2€ teurer, aber er sollte schon länger als ne Woche halten.
03.07.2012 07:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
FaxeF3 Offline
Taifunist
****


Registered+
Beiträge: 793
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung 3
Beitrag #44
RE: eGo CC Clearomizer Fanclub
Ich glaube ich habe bislang echt Glück gehabt.
Ich habe kein Siffen und kein Kokeln mit 2,2 Ohm. Bin immer noch sehr zufrieden mit dem Clearo.
Vielleicht wird ja aufgrund der massiv auftretenden Beschwerden nachgebessert.
Kann ja nur gut für alle sein.

P.S. Drip Tip ist allerdings bei mir auch schon neu
03.07.2012 08:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Flatline Offline
Vaponaut
*****


Registered+
Beiträge: 2.810
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 54
Beitrag #45
RE: eGo CC Clearomizer Fanclub
Hallo e-bert,

(02.07.2012 04:14)e-bert schrieb:  Hallo Flatline Smile

ich kann gerne den gesammten Briefwechsel hier reinstellen, weiss jetzt
nur nicht ob das überhaupt von Intresse ist .... ??

vielen Dank, natürlich ist das von Interesse.
Wie man in den Wald hineinruft so schallt es heraus... oder sollte es zumindest... denn ich finde deine Mails sehr sachlich und auf keinen Fall unhöflich, oder überzogen. In dem Kontext sieht die Antwort des Shops sofort ganz anders aus und macht wirklich keine gute Figur.

Ich habe den CCC bestellt und werde ihn aber nun bei eintreffen postwendend zurückgehen lassen.

Danke nochmal & viele Grüße

Flaty
03.07.2012 10:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
bonny0309 Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 1
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung 0
Beitrag #46
RE: eGo CC Clearomizer Fanclub
Hallo ihr Lieben,
ich habe mir auch 2 von den CCs zugelegt und die siffen in einer Tour. Es blubbert und sifft nur.
Trockenpusten bringts auch nicht 2 x dran ziehen und schon wieder sifft es.
Was kann ich machen??Mad
03.07.2012 16:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Beli Offline
glaubt nix
*****


Registered+
Beiträge: 4.823
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 242
Beitrag #47
RE: eGo CC Clearomizer Fanclub
Wärs nicht schön langsam an der Zeit diesem Thread einen anderen Titel zu geben? Wacko

Und den Fanclub im Rahmen einer ordentlichen Mitgliederversammlung aufzulösen? Big Grin
03.07.2012 16:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Addi Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 56
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 0
Beitrag #48
RE: eGo CC Clearomizer Fanclub
@Beli:

Wäre eigentlich schade. Ich bin sehr zufrieden mit den CC. Jetzt schon seit zwei Wochen im täglichen Gebrauch, keine Probleme.

Aber alleine will ich mich auch nicht "Club" nennen.Laugh

Bis dann
Addi
03.07.2012 20:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
e-bert Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 427
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 3
Beitrag #49
RE: eGo CC Clearomizer Fanclub
Hi Smile

mal schauen, wenns das Teil denn demnächst mit vernünftigen Driptips
bei e-dampfer.de gibt können wir unsern Club gerne neu aufleben lassen Wink
Dampfmässig ist er bisher ja eh "unschlagbar" Big Grin

LG e-bert
04.07.2012 03:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Jannikos Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 155
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 5
Beitrag #50
RE: eGo CC Clearomizer Fanclub
Sind die neuen Drip Tips jetzt schon dabei wenn ich bei E-Dampfer bestelle? Denn in den News werden diese nur erwähnt bzw aufgelistet, aber keine Ahnung ob diese dabei sind, wenn ich heute Bestelle.

MfG
11.07.2012 11:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne