Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 7 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Smok VMax / ZMax FAQ - Alles was man wissen muß
alex123 Abwesend
Newbie
*****


Registered+
Beiträge: 2.392
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 47
Beitrag #1
Smok VMax / ZMax FAQ - Alles was man wissen muß
Smok VMax FAQ / Alles was man wissen muß


Ich habe hier mal alles was es zum VMax gibt Tipps und Tricks , alles was man wissen muß und häufig gestellte Fragen zusammen getragen , das meiste Material ist aus dem VMax / ZMax FanClub ….

Da aber keiner Lust hat über 200 Seiten nach Infos zu suchen ist hier alles auf einen Blick…

Ich möchte mich daher bei allen Mitgliedern des VMax FanClubs bedanken für das gesamte Info Material natürlich auch alle anderen die ab und zu meinen doch mal was schreiben zu müssen *g*…..!!!


Der Smok VMax Akkuträger

Der VMax ist ein Regelbarer Akkuträger mit 510er Anschluß..
Die Technische Daten :
119 mm (Länge)
20 mm (Durchmesser)
Gewicht 73 Gramm / Edelstahl Version 60 gramm
Spannung: 3.0V - 6.0V
Gewindeanschluss: 510er
Stromstärke: max 5 Ampere
Akkus 2 x 18350er
Anleitung für den VMax (Deutsch) Vielen Dank *ERF-Abmahner*
Kurzanleitung :
   

_______________________________________

Warum hat der VMax soviel Power ?

Hier… gibt es die Antwort und einen eigenen Threat da drüber (danke an den PipelineStore für die Messungen)
• Für die jenigen die es nicht so mit Strom haben oder Elektronik Kurz gesagt , die Power vom VMax kommt daher , das er nicht die Spannung (Volt) ausgibt die man eingestellt hat , man kann auch sagen er Lügt. (Display 3 Volt eingestellt VMax gibt ca.4,2 Volt an den VD).


_______________________________________


Welche Akkus soll man für den VMax nehmen , welche passen?

Empfohlen werden diese beiden Akkutypen :
AW-IMR-18350
EF IMR 800 mAh

• Aber auch andere Typen passen wie zb VMax Akku oder 650 mAh Lithium oder die Efest IMR 18350N
(gibt auch noch andere Shops , die Shops sind nur Beispiele)


Akkus bitte immer nur Paar weise in den VMax einlegen , am besten die Akkupaare beschriften (zb ein Paar mit 1 , das zweite Paar mit 2…) Niemals einen leeren Akku und einen Vollen in den VMax legen….Dabei ist es egal obe man den oberen nach unten tut oder den Unteren nach oben Hauptsache es ist das gleiche Paar...

• Diese Akkus können geladen werden mit dem Trusfire Lader TR001 , mit den Xtar WP2 und WP6 und dem Pila (die gängigsten)

• Wie lange halten die Akkus im schnitt…….das kommt auf das Dampfverhalten an aber im normal fall ca 4 – 6 ml / dazu kommt noch welcher Verdampfer verwendet wird und Wieviel Ohm dieser hat….


_______________________________________


Mein VMax Funktioniert nicht/Probleme(Häufig gestellte Fragen?

Akkus sind voll , Der VMax ist Neu und er Funktioniert einfach nicht…

• Sind die Akkus Voll aufgeladen?
• Ist ein Messgerät vorhanden um die Akkus zu Messen?
• Ist das Ladegerät Ok?
• Sind Ersatz Akkus vorhanden?
• Bekommen die Akkus Kontakt, nicht nur im VMax sondern auch untereinander?
• Kontakte verdreckt?
• Feder zu Kurz keinen Kontakt…?
• Wenn Du ihn schüttelst ein wenig macht er was?
• Verdampfer mal abschrauben und dann Akkus einlegen..
• Der VMax zeigt nur eine Zahlenfolge an 123.456.789 sonst geht nichts… da kann es sein das die Elektronik Defekt ist …..
• Der VMax Funktioniert aber ab und zu erscheint die Zahlenfolge 123.456.789 ….. es kann sein das die Akkus keinen Kontakt bekommen oder einen Wackelkontakt haben ….zu testen mit dem Schütteltest….ansonsten Elektronik Def.
• Sind die Zahlen schlimm….NEIN , diese Zahlenfolge erscheint immer beim einlegen der Akkus und ist so zu sagen ein „Selbsttest“ …..Wir haben allerdings beobachtet das nicht bei jedem die Zahlenfolge beim einlegen der Akkus erscheint….
• Mein VMax zeigt F1 = Fehler/Kurzschluß oder der VD hat unter 1,3 Ohm
• Mein VMax zeigt F2 = Fehler/Kurzschluß oder derr VD unter 0,5 Ohm
• Wenn der VD ab ist erscheint der Fehler immer noch ?
• Der Taster hat keinen Druckpunkt mehr …… Der SMD Taster ist defekt… Hier…. (vielen dank an Joho61) Eine Anleitung zum selber Reparieren….(wenn man dies macht gibt es keine Garantie mehr) wenn Ihr noch Garantie habt NUTZT sie!
• Ich möchte den Verdampfer Widerstand Messen doch der VMax zeigt nichts an?....... Ab der Version V3 kann man das Display An und Ab schalten um das Ergebnis zu sehen muß das Display Aktiviert sein.
• Warum kann ich die Taster LED nicht abschalten…..Ab Version 3 Kann man das Display abschalten aber nicht mehr die Taster LED , dies geht nur mit V1 und V2
• Bei meinem VMax ist ein Spalt zwischen Verdampfer und Gerät…..Dies ist ganz normal und sollte nur 1mm oder so sein, alles was mehr ist oder sogar der VD schief sitzt , Garantie in Anspruch nehmen….
• Bei meinem VMax ist der Taster Locker , .....der Taster ist von Haus aus locker und lässt sich um 360 grad Drehen , und falls die Akkus mal ausgasen fliegt dieser raus.....wenn er zu Locker sitzt umtausch! Aber ein wenig ist kein Problem
• Mein VMax Funktionierte gestern noch und Heute tut sich nichts mehr.....Säubert mal unten am VMax das Gewinde mit einem Taschentuch und auch den Akkufachdeckel , dort auch mal mit einem Taschentuch über das Gewinde Putzen evtl bekommen die Akkus keinen Minus mehr ,weil das Gewinde zu schmutzig ist oder verklebt.


_______________________________________


Welche Verdampfer passen?

• Der VMax hat einen 510er Anschluß und somit passt alles drauf was 510er Anschluß hat
• Für CE4+ Vd’s wird ein Adapter benötigt genau wie Imist , Ego-T und Ego-C ….
• Es laufen folgende DCT’s auf dem VMax , also DualCoils mit den Tanks ….:1,5 / 2,0 / 2,5 / 3,0 Ohm
• Es Funktioniert auch der Vivi Nova Tank , empfohlene Köpfe mit 2,4 Ohm und 2,8 Ohm ,am besten mit Langen GF Strängen,bei kurzen kann es schnell mal zu Nachfluß Problemen kommen (immer kippen).
• Auf wieviel Volt muß ich den VMax stellen ,Das mußt Du ausprobieren (letzten Endes entscheidet Dein Geschmack also solange hoch gehen bis Du sagst ok schmeckt) …
• Hier mal eine Kleine Hilfe Stellung ( Tabelle auf VMax angepasst)

VD WiderstandSpannung
1.5 Ohm3.0V - 3.3V
1.8 Ohm3.0V - 3.5V
2.0 Ohm3.0V - 3.8V
2.5 Ohm3.0V - 4.5V
2.7 Ohm3.0V - 5.0V
3.0 Ohm3.0V - 6.0V

• Beim Selber wickeln immer einen GF Strang mehr nehmen damit der VD nicht trocken läuft
• Beim Selber wickeln auch Hochohmiger Wickeln ab 2,0 Ohm
• Zu den SW’s , viele sagen mein VMax brummt / Summt …, meist kommt es nicht vom VMax sondern vom Selbstwickler , er bringt die Wicklung zum schwingen ..ist wie bei einem Netzteil was nicht richtig gewickelt ist dann Summt es ….sollte aber nach einer Zeit weggehen wenn sich die Wendel ein wenig zugesetzt hat


_______________________________________


Diese Tabelle führt nicht alle Änderungen auf sondern nur besondere Merkmale, wodran man erkennen kann welche Version es ist und man hat.

Welche Versionen gibt es und wo sind die Unterschiede?


Bezeichnung(Version)
Material
Änderungen/VerbesserungenGewicht
VMax V1.1/V1Messing (Kupferlegierung)Farbe Schwarz o. SilberStarteinstellung 5 Volt ,Probleme mit SMD Taster unterm Feuerknopf & Lack73g
VMax V1.2/V2Messing (Kupferlegierung)Farbe Schwarz o. SilberStarteinstellung 5 Volt , Verbesserter SMD Taster unterm Feuerknopf & Lack,Rauchglasfarbener Feuerknopf73g
VMax V1.3/V3Messing (Kupferlegierung)Farbe Schwarz o. SilberStarteinstellung 3 Volt und abschaltbares Display, dafür keine Abschaltung der Feuerknopf Led73g
VMax V1.4/V3Messing (Kupferlegierung)VerchromtDas selbe wie V1.3 , "Material" verchromt73g
VMax V1.5/V3Nirosta Stahl (Edelstahl)Das selbe wie V1.3, neuer SMD Taster , Gehäuse Veränderung, lange Linien am Body etwas kürzer, Endkappe und Kopf nicht mehr gezackt sondern Punkte60g
VMax V1.6/V4Nirosta Stahl (Edelstahl) Gun MetalDas selbe wie V1.3 , Legierung ist Gun Metal /Black Metal und wieder ein neuer SMD Taster60g
VMax V1.7/V3Nirosta Stahl (Edelstahl)Das selbe wie V1.3, Blaue/Rote Display Beleuchtung, man kann jetzt 510er Ego/Imist VD's ohne Adapter verwenden (siehe Epicstorm)77g


*
Die "V" also Versions angaben wie zb V1/V2 sind Händler spezifisch also jeder Händler kann Den VMax nennen wie er will, Smok hat da keinen richtwert oder sonstiges festgelegt.
Achtet also beim Kauf nur auf merkmale (nicht auf die Version schauen) die man auf dem Produktbild sieht , wie zb gezackter Kopf oder Punkte....ggf. den Shop einfach anschreiben..


_______________________________________


Tipps und Tricks

• Akkudeckel macht Geräusche….Fett dran machen oder wenn keins zur Hand Butter oder Margarine ….
• Akkudeckel geht sehr schwer zu …..Feder kürzen mit einem Seitenschneider oder , die Feder Erhitzen und Stauchen (zusammendrücken)
• Bei der Volteinstellung das dauernde drücken nervt…..man kann den Taster gedrückt halten und die Einstellung zählt hoch oder runter…..
• Bei V1 und V2 , das Display Nervt und ist zu Hell…….Autotönungsfolie drauf kleben sieht gut aus und das Display ist dunkler je nach Folie….
• Der Spalt zwischen VMax und VD nervt….. nehmt einen O-Ring (Gummidichtung) dann fällt es nicht so auf oder einen 510er Adapter und einen Cone wer mag….
• Keiner meiner VD’s geht ….Mittelpol vom VMax anheben ein klein wenig mit ner Nadel oder einem Nagel (vorher Akkus raus)
• Kleinere Kratzer beseitigen (Edelstahl , Chrom und Gun Metal Version) Elsterglanz Poliert ,Reinigt und schützt ….
• Der Feuerknopf lässt sich schwer drücken …..etwas Kontaktspray dran ….
• Die Farbe Blättert ab und möchte ihn nicht einschicken….Nehmt einen Dremel und Elsterglanz Polierpaste und einen Dremel-Polieraufsatz , damit geht die Farbe runter und das Ergebnis ist ein Chrom VMax denn unter der Farbschicht ist Chrom (aber alles vorsichtig!!! Auf eigene Verantwortung!)
• Taster Defekt…..Entweder Garantie oder selber machen Hier…. Noch mal der Post dazu
• Wenn Ihr innerhalb von 5 Sek. die Akkus wechselt , bleiben die Einstellungen erhalten und setzten sich nicht zurück
• Wenn Ihr einen VMax kaufen wollt, achtet bitte sehr genau auf Bild und Beschreibung , bei manchen Händlern wird zb der Chrom VMax abgebildet aber in der Beschreibung steht Edelstahl.Also bitte genau drauf achten ...im zweifelsfall den Shop erst anschreiben!
• Wenn Akkus im VMax drin sind geht der Taster schwer (elektronik verschiebt sich etwas).....Feder Kürzen oder Stauchen (zusammen drücken) ....siehe auch Akkufachdeckel geht schwer zu
• Mein Vmax Display (Plasikabdeckung) ist kaputt / gerissen / gebrochen .....die Elektronik ist Defekt .....Dann schaut Hier... und Hier... vorbei dort bekommt man alles nach zu kaufen (Ersatzteile/Reperatur).
• Cone für Vmax und ZMax für den Übergang zwischen Verdampfer und Gerät gibt es Hier... und Hier...
(falls der Cone zu locker sitzt , einfach etwas Filz oder ähnl. innen rein kleben schon sitzt er Perfekt)

_______________________________________


Vorhandene Threads über den VMax hier im Forum

Der Smok VMax /ZMax FanClub
Smoktech VMax - Ersteindruck
Provari vs Vmax
Test Smoktech VMax Update-Version
Wer hat nen VMAX?
Wollt Ihr Euch die VMax anschaffen ?(Geschlossen!!)
Smok V-Max - Messung und Analyse der Ausgangsspannungen
Nagelneuer vmax defekt?
VMAX Extension Cap für 2x 18650
V Max Edelstahl
Smok Vmax nackt
Epic Storm LT2T oder VMAX ?
Vmax V3, das Teil bringt mich zur Verzweiflung- Fehler F1
VMAX Groß aber die gute alte zuverlässigkeit
neuer VV bei VP - ein Provari?
VMAX Extension Cap für 2x 18650
Vmax V3 LED
problem ce4+ mit vmax
Welchen Verdampfer benutzt ihr auf der Vmax ?
VMax , bin ich zu blöd zur Inbetriebnahme ???
Mein VMax (Chrome) stinkt mir !
Vmax Kabel gerissen

*
wie Ihr seht werden es immer mehr Beiträge zum VMax .....Warum?
Warum kann man nicht erstmal Im FanClub Threat nachfragen bevor man einen neuen Threat auf macht...Eure Fragen werden dort genauso gelesen und beantwortet , das beste ist noch von Leuten die Ihren VMax schon etwas länger haben usw.
Und wenn wirklich mal nichts bei rum kommt könnt Ihr immer noch einen eigenen Thread aufmachen oder?
es ist nicht Böse gemeint aber ich finde ein wenig Ordnung im Forum das würde uns doch allen gefallen (besonders Kirsten wird es uns Danken und auch die Mods)



_______________________________________


Shopliste wo Ihr den VMax bekommen könnt

Bitte schaut erst alle Shops durch und vergleicht die Preise damit nicht immer die selben Fragen auftauchen, wo bekomme ich ihn, wie Teuer und wo bekomme ich ein Set , schaut in die Liste!



dampfdings.come-dampfer.deintaste.deprosteamer.de
cv-tech-onlineshop.depipeline-store.devaping-paradise.de*ERF-Abmahner*.com
D*gitalsteam.dee-zigaretten-gross.deesmoke-x.deleer
flaer.depb-dampfer.deezigarette-shop.demyvapor.de
smokezig.dezigg-e.defreesm*king.debest-smoker.de
vapor-freak.dedampfmal-shop.dethevapor.debesserdampfen.de
hightechsmoke.dee-smokerhouse.dedampfhammer.detimeeast.net


_______________________________________



Schlusswort


Ich möchte mich noch mal bei allen Mitgliedern des VMax FanClubs bedanken und auch allen anderen die mitgeholfen haben diese Infos alle zusammen zu tragen!!!!

Auch an Kirsten geht der Dank mit dem Vorschlag den sie gemacht hat und mich auf die Idee gebracht hat …Danke Dir…


Jetzt noch was wichtiges , ich denke das ich alle Probleme die auftreten können angesprochen habe und auch Lösungen dazu geschrieben habe , falls ich noch was vergessen habe schreibt sie mir per PN , weil der Post soll sauber bleiben und nur Fakten enthalten mehr nicht ….
Wenn es was wichtiges gegeben hat , wird der Threat hier einmal im Monat Aktualisiert und Ihr seid immer auf dem neusten Stand.

Also Bitte keine Danksagungen oder „super gemacht“ oder sonstiges….dies könnt Ihr alles im FanClub machen den dafür ist er da
Wer dennoch hier rein schreiben muß dem sein Post wird dann in den FanClub verschoben!


Falls Ihr weitere Fragen habt die hier nicht auftauchen oder ähnlich sind , Fragt zuerst im FanClub nach wenn dort keiner weiter weiß kann man im Forum einen neuen Post aufmachen .....Damit alles übersichtlich bleibt....

Ich denke Ihr könnt dies verstehen.

Nochmals Vielen Dank @All


P.S. Wenn die Frage auftaucht warum bin ich nicht in der Mitgliederliste? ….Diese wird jeden Monat Aktualisiert also keine Panik *gg*


Dampfende grüße Alex123

Stand 16.11.12

Aktualisiert 16.11.12
[Bild: kirsten.png]
13.07.2012 01:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
alex123 Abwesend
Newbie
*****


Registered+
Beiträge: 2.392
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 47
Beitrag #2
RE: Smok VMax / ZMax FAQ - Alles was man wissen muß
Smok ZMax FAQ / Alles was man wissen muß



Der Smok ZMax Akkuträger

Der ZMax ist ein Regelbarer Akkuträger mit 510er Anschluß..

Die Technische Daten :
120 mm (Länge)
20 mm (Durchmesser)
Gewicht ?
Spannung's Regelung: 3.0V - 6.0V in 0,1 V Schritten (VV = Variable Voltage)
Watt Regelung : 3,0 W bis 15,0 W in 0,5 W Schritten (VW = Variable Wattage)
Widerstandsmessung des Verdampfers
Gewindeanschluss: 510er
Stromstärke: max 5 Ampere
Akkus (wahlweise) 1 x 18650er / 2 x 18350er



Das Menü :
1.Uu---Volt up
2.Ud---Volt down
3.So---Standby on/Off
4.Uc---Akku Ladestandanzeige
5.Ds---Wechsel des Anzeigemodus im Display
6.Lo---LED Licht on/off
7.Po/Uo---Umschalltung VV / VW Modus
8.NA --- Umschaltung ANS / NEA *(bei V2)

ANS = RMS Modus / NEA = RMS Modus aus

_______________________________________

Vorhandene Threads über den ZMax hier im Forum

Smoktech ZMAX VV und VW?
[Split] Zmax
Morph oder ZMax
ZMax Edelstahl & Chrom - gibt es demnächst bei ...
Smok Zmax RMS V2 (+Messwerte)
ZMax, Erfahrungen von ZMax-Nutzern
ZMax-wer hat denn schon einen ?

_______________________________________


Welche Akkus soll man für den ZMax nehmen , welche passen?

Bei den 18350er empfehle ich die selben zu nehmen wie bei dem VMax.
AW-IMR-18350
EF IMR 800 mAh
VMax Akku
650 mAh Lithium
Efest IMR 18350N
(Akkus bitte immer nur Paar weise in den ZMax einlegen , am besten die Akkupaare beschriften (zb ein Paar mit 1 , das zweite Paar mit 2…) Niemals einen leeren Akku und einen Vollen in den ZMax ein legen beim 2 x 18350er betrieb….Dabei ist es egal obe man den oberen nach unten tut oder den Unteren nach oben Hauptsache es ist das gleiche Paar...


Bei 18650er Empfehle ich
AW 18650 IMR High Drain Akku
Panasonic CGR 18650 CH
Efest IMR 18650 2250 mAh


_______________________________________


Mein ZMax Funktioniert nicht/Probleme(Häufig gestellte Fragen?)

Da der ZMax das selbe gehäuse hat , nur die Elektronik sich was geändert hat greifen auch die meisten Lösungen die auch für den VMax gelten.
(falls doch neue sachen auftauchen wird das alles nachgetragen)


_______________________________________


Tipps und Tricks

Auch hier gilt ...ZMax hat das gleiche Gehäuse und die Tipps und Tricks können vom VMax angewendet werden ....
(falls doch neue sachen auftauchen wird das alles nachgetragen)

• Wenn der Akku Leer geht erscheint im Display LOU , dabei ist egal ob das Display an oder aus ist.
• Beim ZMax Leuchtet am Knopf keine Led mehr beim drücken.
• Ich öfter schon Lesen Stacking Modus (RMS)....
Beim ZMax RMS Im Menü 8 kann man lediglich umstellen von "lügen" Modus auf RMS (ANS = RMS Modus / NEA = RMS Modus aus)....(voraussetzung ist ein Zmax rms)
Beim RMS Modus ist egal ob 18650er drin ist oder 2 x 18350er ...
Auch wenn RMS ausgeschaltet ist , nur da kommt dann bei 3 Volt mehr raus , bei 2 x 18350er mehr als bei 1 x 18650....
also bitte nicht meinen RMS aus bei 1 x 18650 und RMS an bei 2 x 18350er denn dafür ist das nicht gedacht entweder man will es an haben oder aus.
Dies gilt auch für andere Geräte mit RMS Modus , weil dieser da ist damit der Akkuträger genau arbeitet (spannungsausgabe/abgabe an den verdampfer)

_______________________________________


Shopliste wo man den ZMax bekommen kann(wir erweitert und gesammelt)



IntasteD*gitalsteamvaping-paradisedampferinsel
liquid-nrwe-dampferhighendsmokedampfmaus
dampffuchsshopuk-eliquidskysmokerpipeline-store
esmoke-xeasy-eliquidesmokershopfolgt

Bezugsquellen für den ZMax ....schaut auch alle Shops vom VMax durch , die Händler die den VMax verkaufen oder verkauft haben sollten den ZMax früher oder später auch rein bekommen ....ansonsten wird fleissig gesammelt


_______________________________________



Diskussionen usw wie immer im FanClub

Auch hier gilt :
Also Bitte keine Danksagungen oder „super gemacht“ oder sonstiges….dies könnt Ihr alles im FanClub machen den dafür ist er da


Dampfende grüße Alex123

Stand 16.11.12


Aktualisiert 16.11.12
[Bild: kirsten.png]
23.08.2012 16:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne