Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 9 Bewertungen - 3.89 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mein dümmstes eigenverschuldetes Dampfererlebnis
Daffy Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 311
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 2
Beitrag #1
Mein dümmstes eigenverschuldetes Dampfererlebnis
Hi,

was sind eure dümmsten eigenverschuldeten Erlebnisse mit eurer Dampfe?

Hier meins - bisher Big Grin

Allabendlich mache ich einen Rundgang im Garten. Schnuppern, neue Blüten gucken und hie und da Unkraut rupfen. Mist, die Monstersonnenblume von ca. 2 Metern Höhe ist umgekippt - wird mühevoll angebunden, natürlich im Dreieck. Dann gemütlich den Hang hoch, hie gerupft, da geguckt, beim Schnuppern fast in die Rosen gefallen und grade nochmal am Holzklotz festgehalten, ohne die Digitalissämlinge zu zermatschen. Soweit, so gut.

Die Schnaken werden frech und frecher - ich geh wieder rein.

Und dann, wie man unschwer erraten kann: Oh SHIT - die Dampfe ist weg! Aus der allzu lockeren Jeanstasche gefallen, wahrscheinlich in hohem Bogen! Plumpsen hören hab ich nichts, also ist sie weich gelandet. Sicher mitten im weichen Grün *seufz*. Bloß wo...jetzt die fieseste Erkenntnis: Unser Garten hat ca. 1000 qm. Und die Dampfe ist schwarz. Und es wird immer dunkler. Und ich war fast überall kurz gucken, kriechen, rupfen und schnuffeln. Na toll...Ph34r

Nach einer geschlagenen STUNDE mit der Nase am Boden: Unter einem Kürbisblatt! Rolleyes

Jetzt ihr. Ich will auch schmunzeln. Bittäää Blushing

Grüßle
Doof-Daffy

Meine eGo-C und ich sind seit dem 9. März 2012 fest zusammen. Cool

[Bild: nst7140.png]
20.07.2012 22:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dhi Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 306
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung 4
Beitrag #2
RE: Mein dümmstes eigenverschuldetes Dampfererlebnis
Der Garten ist scheinbar auch ein Feind der Dampfe.

Ich war neulich mit der Motorsense in meinen 1000m² Urwald unterwegs, da machte es in der Jeanstasche links hinten leise aber bestimmend *knack* Ohmy Ein banger Griff nach Achtern bestätigte den Verdacht: das Duo Hatch - LS-E hatte seine strukturelle Integrität verloren. Elektronikeinheit beim Hatch ausgebrochen. Grmpf!

Das wird natürlich trotz Reparatur nie wieder so richtig fest und taugt nicht mehr als Firmendampfe. Das Schickal wollte es, daß ein paar Tage später der lokale Dampfershop um einen Epic Storm ärmer war. Wink Der Hatch wurde übrigens nicht entsorgt oder geschlachtet, sondern macht jetzt Dryburns oder ist zusammen mit dem Tröpfel-VD noch zum Liquid probieren gut.

Humor und Geduld sind zwei Kamele, mit denen du durch jede Wüste kommst. (arabisches Sprichwort)

Meine Herrschaften, ich sehe sie rauchen alle. Als Gesundheitsminister muss ich ihnen sagen: rauchen ist ungesund, hören sie damit auf! Aber ich sage Ihnen: rauchen sie weiter, wir brauchen das Geld." (Horst Seehofer, August 1994 auf einer Geburtstagsfeier in Gerolfing)
20.07.2012 22:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Steven 123 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.070
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 11
Beitrag #3
RE: Mein dümmstes eigenverschuldetes Dampfererlebnis
als dampfer ist es besser einen metalldetektor zu besitzen...Tongue

Flash e Vapor, 2X Flash e Vapor Clone,Taifun GT, 2x Astro mod, Bulli A2 Klassik, 2X Vamo v2...
20.07.2012 22:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Qualmwichtel Offline
Genussmittel-Wichtel
*****


Registered+
Beiträge: 4.822
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 95
Beitrag #4
RE: Mein dümmstes eigenverschuldetes Dampfererlebnis
Silvesterparty 2010...eine lange Nacht wird generalstabsmäßig vorbereitet!
Klein-Wichtel packt aalles dampfmäßig ein, was man so braucht:
Ein paar Liquids mit verschiedenen Geschmacksrichtungen, ein paar vollgeladene Ego-Ersatz-Akkus...ein Küchentuch (falls was sabbert), einen Ego-Ersatz-Verdampfer.
Auf der Party....im Dunklen mitten im Gewühl verliere ich mein MUNDSTÜCK! Ohmy
Ich wusste, ich hab alles dabei...nur kein mieses kleines albernes Mundstück! Blink
Habs grad noch gefunden..sonst wäre ich zum nächsten Zigarettenautomaten gelatscht Tongue2
Seit dem habsch immer ein Mundstück lose in der Tasche rumfliegen...egal, wo ich hingehe "g"
Es sind im Leben oft die ganz einfachen Dinge, die einem Dasselbe versauen können....

Karl-Heinz Florenz:
"Wenn die E-Zigarette so wirksam ist, wie Sie und viele andere E-Zigaretten-Nutzer mir regelmäßig beschreiben, wird diese eine Arzneimittelzulassung erhalten und Dampfern auch weiterhin mit unterschiedlichen Nikotinkonzentrationen zur Verfügung stehen.
20.07.2012 22:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Flatline Offline
Vaponaut
*****


Registered+
Beiträge: 2.911
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 53
Beitrag #5
RE: Mein dümmstes eigenverschuldetes Dampfererlebnis
Ich hab so einen Handphotonenwerfer.
Das Ding macht zwar nur ca. 12 Minuten Licht, aber in diesen 12 Minuten ist auch in der schwärzesten Nacht alles in heiße Mittagssonne getaucht was du damit anstrahlst, diese Lampe hat schon fast einen spürbaren Rückstoß. Wink

Ich hab schon einen DCT und einen CE4+ mit der beliebten steck-ihn-in-die-hintere-Jeanstasche-und-hock-dich-damit hin-Methode gekillt.

Und mal ne Dampfe im Flugzeug vergessen, das ist dann drei Wochen lang ohne mich quer durch Frankreich und Spanien getourt, sie lag immer noch geladen und befüllt unter dem Sitzkissen.

Meine LT hab ich mal in einem Hotel stehen lassen.
Als sie mich beim abholen gefragt haben was das sei habe ich behauptet es sein ein Aplikator für Einlauflösungen. Ist ein Hotel das dampfen und rauchen in einen Topf wirft und ich hatte natürlich ein Nichtraucherzimmer.

LG
Flaty

N 49° 57′ / O 11° 35′ 

[Bild: p9aut873.png]
20.07.2012 22:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cazcarra Offline
***Sauerdampfer***
*****


Registered+
Beiträge: 1.414
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung 19
Beitrag #6
RE: Mein dümmstes eigenverschuldetes Dampfererlebnis
Groehl

Tolle Stories!

Ich hab nur 600 qm Urwald, dort ist mir jedoch glücklicherweise noch nie die Dampfe verlustig gegangen.

Dennoch wünsch ich mir gelegentlich von Herzen, das Ding könnt man anklingeln wie das verlegte Handy oder Telefon. Keine Ahnung, wie oft ich schon die gesamte Hütte abgesucht hab... Demenz lässt grüßen.

LG
Elke

[Bild: nst2556.png][Bild: 304i-35-5f93.jpg]

Here is the test to find whether your mission on Earth is finished: if you're alive, it isn't.

(Richard Bach)
20.07.2012 23:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Qualmwichtel Offline
Genussmittel-Wichtel
*****


Registered+
Beiträge: 4.822
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 95
Beitrag #7
RE: Mein dümmstes eigenverschuldetes Dampfererlebnis
(20.07.2012 23:02)cazcarra schrieb:  Dennoch wünsch ich mir gelegentlich von Herzen, das Ding könnt man anklingeln wie das verlegte Handy oder Telefon.

DAFÜR!
Oder sowas wie nen Schlüsselpiepser, den man an alle Dampfis drankleben kann!!! Smile
Bei nem vernünftigen Preis...bin ich der erste Kunde!!!

Karl-Heinz Florenz:
"Wenn die E-Zigarette so wirksam ist, wie Sie und viele andere E-Zigaretten-Nutzer mir regelmäßig beschreiben, wird diese eine Arzneimittelzulassung erhalten und Dampfern auch weiterhin mit unterschiedlichen Nikotinkonzentrationen zur Verfügung stehen.
20.07.2012 23:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Henning120 Offline
Yolo
*****


Registered+
Beiträge: 7.419
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 79
Beitrag #8
RE: Mein dümmstes eigenverschuldetes Dampfererlebnis
Uppps, dat wäre ein Geklingel bei meinem Fuhrpark.... 1007

Es gibt mehr Zeit als Leben....
Pyrofrei seit 10-2010
20.07.2012 23:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Flatline Offline
Vaponaut
*****


Registered+
Beiträge: 2.911
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 53
Beitrag #9
RE: Mein dümmstes eigenverschuldetes Dampfererlebnis
(20.07.2012 23:05)Qualmwichtel schrieb:  Bei nem vernünftigen Preis...bin ich der erste Kunde!!!

Komplette Prepaidhandys mir Karte werden doch schon für 20 Euro vertickt.
Eine funktionierende Dampfe im funktionierenden Telefon hätte aber echt was ....Vapophone. Wink

Ein kleiner Tröpfelverdampfer für Notfälle würde ja reichen.

LG
Flaty

N 49° 57′ / O 11° 35′ 

[Bild: p9aut873.png]
20.07.2012 23:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cloudweaver Offline
Captain Obvious
****


Registered+
Beiträge: 858
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 12
Beitrag #10
RE: Mein dümmstes eigenverschuldetes Dampfererlebnis
- Beim Selbstwickeln den Akkutaster versehentlich betätigt.

- In der Küche Glasfläschchen mit selbstangemischtem purem Mentholaroma auf Fliesen fallengelassen.
20.07.2012 23:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste