Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Update 01/2017: Welche Akkus nehmen? Verwirrung um Akkus ..
DeKoepi Offline
Akkuboard-Chef
*****


Registered+
Beiträge: 5.517
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 141
Beitrag #21
RE: Welche Akkus nehmen? Verwirrung um Akku-Leistung und -Chemie (IMR, NCR, …)
Fragen zu Akkus für einen Kamry 100 sind jetzt hier.
[Bild: dekoepi.png]
11.11.2013 21:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
de dexter Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.296
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 14
Beitrag #22
RE: Welche Akkus nehmen? Verwirrung um Akku-Leistung und -Chemie (IMR, NCR, …)
Edit:
Hat sich erledigt Smile

Allgemeine Grundsatzfrage zu 14650er-Akkus abgesplittet: http://www.e-rauchen-forum.de/thread-80609.html - ist hier Offtopic.
Edit:
Ungelenke Frage zu "reicht mein Akku für E-Zig" hierhin abgesplittet.

Bitte diesen Thread nicht mit Off-topic zumüllen; die Frage hat mit dem Thread nicht einmal im Ansatz zu tun.

Edit 28.10.2015: Off-topic zu konkreten Akkulaufzeiten zweier bestimmter Akkus hierhin abgesplittet.
[Bild: dekoepi.png]
15.07.2014 09:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
murat0386 Offline
Newbie
*


Newbie F
Beiträge: 13
Registriert seit: Jun 2016
Bewertung 0
Beitrag #23
RE: Welche Akkus nehmen? Verwirrung um Akku-Leistung und -Chemie (IMR, NCR, …)
endlich versteh ichs auch Smile

Frage zu Namensunterschieden/Typenbezeichnungen in eigenen Thread abgesplittet.
[Bild: dekoepi.png]
15.07.2016 14:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DeKoepi Offline
Akkuboard-Chef
*****


Registered+
Beiträge: 5.517
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 141
Beitrag #24
RE: Update 01/2017: Welche Akkus nehmen? Verwirrung um Akkus ..
Ein kleiner Schubser, damit die Ergänzungen auch noch mal deutlich auftauchen.

05.02.2017: Off-topic zur Verwendung von zwei Akkus als Pärchen abgesplittet. Die Fragen dazu sind im Thread "Akku-Hochzeiten" beantwortet.
[Bild: dekoepi.png]
14.01.2017 21:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tom1873 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 219
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 5
Beitrag #25
RE: Update 01/2017: Welche Akkus nehmen? Verwirrung um Akkus ..
Vieles Durchgelesen und sogar verstanden, es wird immer vom "worst case" ausgegangen, das ist auch richtig, nur in letzter Konsequenz gibt es dann einige Geräte für die es einfach keine Akkus gibt.

z.B. der Smok Alien Box mod hat kann glaube 220 Watt
d.h. da 2 Akkus => 220 / 6 (Volt) = 36,66 Ampere, selbst da scheidet der empfohlene Sony konien VTC5a aus ohne das man die 20% Verlust einrechnet.

Also müsste man für diesen und viele viele anderen AT ganz klar sagen ES GIBT KEINE AKKUS

Weil selbst wenn der Sony am nächsten dran ist........Pfosten ist genauso wenig ein Tor wie 5 Meter drüber.....oder mache ich einen Denkfehler ?
08.03.2017 11:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SilverArrow83
Unregistered



 
Beitrag #26
RE: Update 01/2017: Welche Akkus nehmen? Verwirrung um Akkus ..
Nein, da machst du keinen Denkfehler, für diese Akkuträger mit über 150W gibt es aktuell keine passenden Akkus. Da kann man das Risiko halt nur minimieren aber nicht ausschließen.
08.03.2017 12:11
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
koschibaer Offline
Errare Koschibaer Est
*****


Registered+
Beiträge: 14.332
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 152
Beitrag #27
RE: Update 01/2017: Welche Akkus nehmen? Verwirrung um Akkus ..
Du machst im Prinzip keinen Denkfehler. Das Problem ist nur: Der Alien ist in der Hand des Dampfers und dieser wird sich auf jeden Fall Akkus kaufen. So ist Mensch gestrickt, denn wenn soooooo gefährlich, gäbe es das Produkt doch nicht.

Daher besser den höchstmöglich sicheren Akku empfehlen, aber mit dem Hinweis, dass selbst dieser keine Sicherheit gewährleistet, als wenn sich der nächstbeste gekauft wird.
08.03.2017 12:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DampferWolvi Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 273
Registriert seit: Jan 2017
Bewertung 0
Beitrag #28
RE: Update 01/2017: Welche Akkus nehmen? Verwirrung um Akkus ..
Ich weiß nicht genau ob die Frage hier rein gehört, wenn nicht bitte verschieben Wink

hier wird ja als Formel ((Max. Watt / 3 Volt) / Anzahl der Akkus) + 20 % angegeben.

Ich habe da online einen Rechner gefunden (weiß nicht, ob man die URL hier posten darf *vorsichtigsei*) welcher zur Berechnung variable Volt oder Wattzahlen in Abhängigkeit vom Widerstand benutzt. Das ganze lautet "Lastgrenze (Stromstärke berechnen) eines E-Zigaretten Akkus feststellen:"

3 Beispiele (220 Watt):

bei 0,15 Ohm = 38,3 A (empfohlen 1 x 45 A oder 2 x 25 A oder 3 x 15 A)
bei 0,50 Ohm = 21 A (empfohlen 1 x 25 A)
bei 0,60 Ohm = 19,1 A (empfohlen 1 x 25 A)

Sind die beiden Berechnungsarten 2 paar Schuhe? Oder ist der Rechner schlichtweg falsch?

Edit: OK habe das gefunden: Hier geht es nach dem Leistungsgesetz (PUI) = Stromstärke = Leistung/Spannung und der andere Rechner geht nach dem Ohmschen Gesetz (URI) = Stromstärke = Spannung/Widerstand. Wenn nun PUI für AT die richtige Berechnungsart ist, warum empfiehlt der Online Rechner dann anhand von URI?
16.03.2017 14:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TheHarlequin Offline
Dampf Schabernack
****


Registered+
Beiträge: 531
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 9
Beitrag #29
RE: Update 01/2017: Welche Akkus nehmen? Verwirrung um Akkus ..
Deine Rechnung gilt nur für ungeregelte Akkuträger, die andere Formel für geregelte.

Alles in diesem Forum tausendfach behandelt.

Gruß Stefan

Edit: zu schnell gelesen, kann so nicht nachvollziehen wie der Rechner auf die Werte kommen soll. Wenn geregelt spielt der Widerstand nur eine zweitrangige Rolle. Für ungeregelte Akkuträger stimmen deine Angaben jedoch auch nicht.

Edit2: Ok deine Angaben geben die Stromstärke an der Wicklung wieder, hat nix mit den Akkus zu tun.
16.03.2017 14:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cloudweaver Offline
Captain Obvious
*****


Registered+
Beiträge: 1.293
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 28
Beitrag #30
RE: Update 01/2017: Welche Akkus nehmen? Verwirrung um Akkus ..
Die Berechnung, die du gefunden hast, mag mathematisch korrekt sein, sie bezieht sich aber auf die Coilseite.

Bei der Wahl der Akkus betrachten wir die maximal mögliche akkuseitige Belastung. Diese ist am stärksten, wenn der Akku partiell entladen ist (deswegen die 3 Volt) und wenn die Maximalleistung am AT eingestellt ist. Alles andere (Widerstand der Wicklung, volle Akkus, halbe Last am AT, etc.) ist irrelevant.
16.03.2017 15:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne