Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 7 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
eGo EVOD BCC (Kanger)
steamy-stevie Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 440
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 2
Beitrag #1
eGo EVOD BCC (Kanger)
Sieht wie die Weiterentwicklung vom T3 / MT3 aus.

eGo EVOD BCC

Gruß und allzeit "gut Dampf"
steamy-stevie


[Bild: support-white-180x60.png]
06.02.2013 10:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GordonGekko Offline
$teampunk
*****


Registered+
Beiträge: 1.768
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 9
Beitrag #2
RE: eGo EVOD BCC (Kanger)
Schick sieht er auf jeden Fall aus. Smile

Keep on vapin'!
06.02.2013 11:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Janni Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 897
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 5
Beitrag #3
RE: eGo EVOD BCC (Kanger)
...ich krieg noch nichtmal den T3 richtig zum laufen. Kann mich nicht so recht mit den Bottoms anfreunden, da sie von unten befüllt werden müssen. ....die Macht der Gewohnheit, oben aufzuschrauben, bringt viel Schmadderei mit sich!Sad

Viele Grüße
Janni

Hummeldumm, flog eine Hummel rum. Ließ sich nieder, darauf die Tatze der Mietzekatze.
06.02.2013 11:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thomas Bayer Offline
@bayer_thomas
*****


Registered+
Beiträge: 2.358
Registriert seit: Jan 2013
Bewertung 13
Beitrag #4
RE: eGo EVOD BCC (Kanger)
Hier gibt es schon eine engl. Selberwickel-Video-Anleitung
zum eVod von Sarah (Ratfinkz):

http://www.youtube.com/watch?v=ronX4skUQhw
07.02.2013 09:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kelemvor Offline
Unregistered


Unregistered
Beiträge: 0
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #5
RE: eGo EVOD BCC (Kanger)
Der EVOD ist kleiner als der MT3 und funktioniert out of the Box sehr gut ohne Mucken. Wenn da beim füllen Liquid sickt ist es wirklich Kondens das im Mundstück hängt oder ich hätte wirklich ins Mittelloch gefüllt.

rein subjektiv dampft er sich besser. Schade das er keine 510er Driptips verträgt, aber vielleicht ist das fest verbaute Mundstück ja
auch der Grund warum er nicht nach oben raussifft. Man sieht auch sehr gut wie viel Kondens aktuell im Mundstück hängt.
Nach unten hat mein Exemplar auch noch nicht gesifft.


Im direkten Vergleich hat er von Anfang an mehr Geschmack, mindestens genausoviel Dampf und passt optisch auch besser zu kleineren (650mAh) Egoakkus. Siffen ist erstmal auch kein Thema.

Im Gegensatz zum BCC wird beim Kopfwechsel nicht auch gleich die Basis mitgewechselt, der Pluspol allerdings ist jedesmal neu.
Das schlägt sich soweit ich sehe auch im Preis der Ersatzköpfe positiv für Kunden nieder.

Also wenn ich mich entscheiden muss was ich nachkaufe, tendiere ich momentan zum EVOD.

3 Baustellen Tage hat er mich jetzt schon bei stark wechselnden Temperaturen begleitet und hat immer sauber Dampf abgeliefert.
Wenns so bleibt hab ich einen neuen Liebling unter den fertig Verdampfern.
07.02.2013 19:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
raupe 26 Offline
Dampfwurmli
*****


Registered+
Beiträge: 2.999
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 18
Beitrag #6
RE: eGo EVOD BCC (Kanger)
scheinbar werden die Köpfe gesteckt,wie beim vapeonly

mann mann im Moment ist die Entwicklung rasend schnellWacko

lg raupe 26

Achte auf das Kleine in der Welt,
das macht das Leben reicher
und zufriedenerBig Grin
07.02.2013 19:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kelemvor Offline
Unregistered


Unregistered
Beiträge: 0
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #7
RE: eGo EVOD BCC (Kanger)
Ganz sicher sind sie geschraubt. Big Grin
07.02.2013 19:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SandyR Offline
Unregistered


Unregistered
Beiträge: 0
Registriert seit: Feb 2011
Beitrag #8
RE: eGo EVOD BCC (Kanger)
Die Verdampfereinheit wäre nicht schlecht, wenn sie ins T3 Gehäuse passen würde.

(06.02.2013 11:02)GordonGekko schrieb:  Schick sieht er auf jeden Fall aus. Smile

UND MIT EIN VAMO BETRIEBEN Smile
07.02.2013 19:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
raupe 26 Offline
Dampfwurmli
*****


Registered+
Beiträge: 2.999
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 18
Beitrag #9
RE: eGo EVOD BCC (Kanger)
meine die Verdampferköpfe ??dann verschraubt??

lg raupe 26

Achte auf das Kleine in der Welt,
das macht das Leben reicher
und zufriedenerBig Grin
07.02.2013 19:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kelemvor Offline
Unregistered


Unregistered
Beiträge: 0
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #10
RE: eGo EVOD BCC (Kanger)
joho Smile

edit: im Shop von e-dampfer.de ist ein detailfoto des Kopfes. Habs auch erst übersehen. so brauch ich kein eigenes Beweisfotto schiessen.

http://e-dampfer.de/de/5x-VE-24-ml-EVOD-...learomizer
07.02.2013 20:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne