Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
geschmacksfrage
mooseknuckle Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 293
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Beitrag #1
geschmacksfrage
Sind DCTs generell etwas geschmacksärmer? hab nur den vergleich mit honigtabak zur imist, zur imist v2 und zum CE4+, vlt hab ich ja auch nen schlechtes DCT(noname) erwischt... ansonsten finde ich dieses System nämlich echt super... bloss bei mir kommt der geschmack etwas flach rüber ... (voll aufgeladener imist-akku, sowie imist-akku v² auf 4,2 V
30.03.2013 15:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shylock Abwesend
Homo oeconomicus ?
*****


Registered+
Beiträge: 9.443
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 107
Beitrag #2
RE: geschmacksfrage
JainBig Grin
Der Geschmack kommt erst richtig nach mind. 1 Tankfüllung. Wobei er dann trotzdem noch ein wenig hinterherhinkt.
30.03.2013 15:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
klebo Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 960
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 5
Beitrag #3
RE: geschmacksfrage
Als begeistertet DCT-Dampfer: Geht mir auch so und ich empfinde es eigentlich als angenehm, wenn der Geschmack auch einmal weicher rüberkommt.
30.03.2013 16:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mooseknuckle Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 293
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Beitrag #4
RE: geschmacksfrage
@klebo: gibts da qualitative unterschiede? hab halt son no-name-system aus meinem shop...
30.03.2013 16:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
klebo Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 960
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 5
Beitrag #5
RE: geschmacksfrage
Ich trau mich das fast nicht zu beantworten - dafür müsste ich mehr kennen.
Bei den ca. 10 Cartos, die ich in den vier Monaten in Betrieb hatte, wäre mir geschmacklich keine Unterschiede aufgefallen. Die Qualität allgemein scheint aber unterschiedlich zu sein. Manche mögen es nicht zu stark befeuert zu werden und sind dann z.B. in E-Pfeifen recht kurzlebig. VD haben allgemein so ihre Launen ... .
30.03.2013 16:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mooseknuckle Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 293
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Beitrag #6
RE: geschmacksfrage
@klebo: feine antwort^^ ich glaub, ich hätte im zweifel ähnlich geantwortet Smile eben keine klugscheisserei, sondern ganz einfach Deine meinung... ist doch besser, als ne antwort von jemandem, der meint "so isset und nicht anders" Smile bei dem thema gibts ja scheinbar nur tips und ratschläge, aber ganz offensichtlich keine weissheiten xD
30.03.2013 17:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne