Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 4 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Aromen - Bezeichnung, Vorkommen, Eigenschaften
Kirsten Offline
Administrator
*******


Administrator
Beiträge: 20.543
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 338
Beitrag #1
Aromen - Bezeichnung, Vorkommen, Eigenschaften
.
Der größte Teil der im Folgenden genannten Stoffe sind Aromen. Sie finden aber nicht alle auf einmal Verwendung. Einzelne oder mehrere dieser Aromen geben dem jeweiligen Liquid den Geschmack. Der Gehalt bewegt sich meist in ganz geringen Anteilen von wenigen ppm pro reinem Aromastoff. Das Verhältnis der Einzelaromen wird so komponiert, dass sich hinterher eine Hauptgeschmacksrichtung herausbildet, die von den Nebenaromen unterstützt und verfeinert wird.

Die Vielfalt der eingesetzten Aromen zeigt auch ein wenig, warum erfolgreiches Selbermischen gar nicht so einfach ist und wieso die Liquids professioneller Hersteller runder und intensiver schmecken, ohne mit der Stärke des Aromas zu erschlagen. Es ist wie bei einem Sänger in einer Band: Laut Singen allein reicht nicht - die Gesamtkomposition macht den Hit ... Wink

Diese alphabetische Liste der "Unaussprechlichen" soll einen Einblick in die Inhaltsstoffe geben und die chemischen Fachbegriffe etwas "entzaubern".




Grundbestandteile, auf denen unsere Liquids basieren:

Glycerol (VG):
Synonym: Glycerin, vegetable glycerine, 1,2,3 Propantriol
Glycerin ist ein dreiwertiges Alkanol (Familie der Alkohole).
Stabilisiert und verdichtet den Dampf. Feuchthaltemittel. Als Lebensmittelzusatz zB. in Kaugummi enthalten.
Süßlicher Geschmack.
Glycerin wird bei zu starker Erhitzung unter Sauerstoffmangel zu Acrolein (cancerogen) umgewandelt. Deshalb sollen, falls Glycerin enthalten ist, Verdampfer nicht völlig trocken gedampft oder mit zu hoher Leistung außerhalb der Spezifikation betrieben werden.

Nikotin: (Außer in nikotinfreien Liquids)
Alkaloid. Extrakt aus Tabakpflanzen.

Propylene Glycol (PG):
Synonym: 1,2-Propandiol
PG ist ein zweiwertiges Alkanol (Familie der Alkohole) mit süßem Geschmack.
Verantwortlich für die Dampfentstehung. Feuchthaltemittel, Konservierungsmittel.
PG ist in vielen Arzneimitteln enthalten: in Cremes, Zahnpasta, medizinischen Inhalatoren, Injektionslösungen. Es hilft, Inhaltsstoffe in Lösung zu halten und hat antimikrobielle Wirkung --> Das Liquid verkeimt nicht (oder zumindest nicht so leicht).
Wichtiger Bestandteil von Nebelfluids.

Pure Water:
destilliertes Wasser

Diese Bestandteile machen zusammen über 90% des Liquids aus. Der Rest besteht aus Aromen in unterschiedlicher Kombination.





Aromen und Hilfsstoffe

2,3,5,6-Tetramethylpyrazine
Ein Aroma aus der Kakaobohne, dass einen großen Anteil am Geschmack und Geruch von Schokolade hat.

2,3,5 Trimethylpyrazine:
Kommt zB. in Kakaobutter vor. Aroma: röstig.

2,3 Dimethylpyrazine, 2,5 Dimethylpyrazine, 2 Ethylpyrazine, 2-Acetylpyrazine:
Röstaromen. Sie entstehen zB. beim Rösten von Kaffeebohnen, Erhitzen von Hefe, Brot backen.
Sie ergeben zusammen ein Aroma von Popcorn mit Caramel und gerösteten Mandeln.

2-Hydroxy-3-Methylcyclopent-2-enone
Wird in der Aromabranche auch Maple Lactone genannt.
Ein Aroma aus dem Ahornsirup, das nach dem Erhitzen und Eindicken des Zuckerahornsafts entsteht.
Süßer, karamellig-nussiger Geschmack

5-Methyl Furfural
Vorkommen: U.a. in Kaffee, Tee, einigen Beerensorten, Mango, Pflaume, gerösteten Nüssen, Getreide, Popcorn.
Süßer, karamelliger Geschmack mit Anteilen von Kokos, Kaffee und geröstetem Korn.

Apfelsäure
Vorkommen: In unreifen Früchten wie Äpfeln, Quitten, Weintrauben und diversen Beerensorten.
Säuerungsmittel, besonders in Konfitüre, Marmelade, Gelee, Obst- und Gemüsekonserven sowie Säften und Erfrischungsgetränken zu finden.

Alpha-Terpineol
Sekundärer Pflanzenstoff in in ätherischen Ölen aus vielen Pflanzen, z. B. Citrusfrüchte, Muskatnuss, Lorbeer, Rosmarin, Anis, Kurkuma, Majoran, Salbei, Wacholder, Geranie, Rose, Eukalyptus u.v.a.
Löslich in Ethanol und Öl, nahezu unlöslich in Wasser.
Blumiger Geruch, eine Mischung aus Pinie, Lilie, Flieder, Citrus und Holz.

Beta Damascenone
Bestandteil einer Vielzahl von ätherischen Blütenölen. Gehört zur Familie der Rosenketone. Der Name stammt von der Damaszenerrose, die den höchsten Gehalt aufweist.
Natürlich enthalten in vielen Früchten wie z.B. Äpfel, Aprikosen, Pflaumen, Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Weintrauben, Stachelbeeren, Lychee. Bekannte Genussmittel mit Damascenongehalt sind z.B. Bier, Cognac, Wisky und Rum. Auch in Tabak enthalten.
Geruch: Blumig-fruchtig, leicht süß.
Geschmack: Blumig bis holzig/herb, grün und fruchtig mit leichten würzigen Tabak Nuancen.

Beta Ionone:
Sekundärer Pflanzenstoff (im Öl von zB. Beeren, Veilchen, Tee, Tabak, Tamarinde)
Blumiger, holzig-grün-fruchtiger Geschmack und Geruch.
β-Ionon ist außerdem eine wichtige Ausgangssubstanz für die Produktion von Retinol und Carotinen.

Ethanol:
Unser Trinkalkohol.
Wird als Lösungsvermittler für ätherische Öle wie Menthol oder Citrusaromen verwendet.

Ethylacetat
Essigsäureethylester. Er entsteht beim Brennen (Destillieren) von Rum und ähnlichen hochprozentigen Alkoholika sowie beim Gären von Früchten (Wein). In sehr geringer Dosierung und zusammen mit anderen Aromen gibt er einen angenehm fruchtigen Charakter. Zu hoch dosiert riecht er nach Klebstoff (Aceton, "Uhu-Ton" beim Wein).

Ethyl Maltol
Kommt in der Natur nicht vor.
Wird zum Süßen verwendet.
Süßer, zuckerwatteähnlicher Geschmack mit Erdbeernote.

Gamma-Octalactone:
Natürlicher Bestandteil von Eichenholz und Kokosnuss.
Sahniges Kokosaroma.
Säureregulator, Stabilisator.

Gamma-Undecalactone:
Synonym Peach Aldehyde
In Apfelsaft, Pfirsich, Nektarine, Pflaume, Butter, Milchprodukten enthalten.
Wirkt als Stabilisator.
Fruchtig cremiges Pfirsicharoma mit einem Unterton von Vanille und Kokos.

Lactic Acid
Milchsäure.
Säuerlicher Geschmack, geruchlos.
pH-Regulator. Hält den pH-Wert im leicht sauren Bereich.

Linalool:
Linalool kommt in 2 Formen vor:
Coriandrol riecht süßlich-lavendelartig, Licareol holzig-lavendelartig.
Der Geruch des Gemischs wird als angenehmer, leicht erfrischender, blumig-holziger/herber Geruch beschrieben.
Es ist Zwischenprodukt bei der Synthese von Vitamin E.

Linalool ist Bestandteil vieler ätherischer Öle.
Es kommt im Koriander, Hopfen, Muskat, Ingwer, Bohnenkraut, Zimt, Basilikum, Majoran, Thymian, Oregano, schwarzen Pfeffer, Safran und anderen Gewürzpflanzen vor.

Megastigmatrienone
Synonym Tobacco Cyclohexenone, Tabanone
Vorkommen: Tabakpflanze.
Würziger, leicht süßlicher Tabakgeruch mit einer Komponente von Eichenrinde.
Wird als Lebensmittelaroma in Instantkaffee, Cappucino und Tee verwendet.

Menthol:
Menthol kommt in vielen ätherischen Ölen, besonders in Pfefferminzölen vor.
Geruch: kühl, frisch, minzig und süß.

Methyl 2-Pyridyl Ketone
Synonym: 2-Acetylpyridine
Entsteht wie Dimethylpyrazin und Ethylpyrazin beim Rösten von Kaffeebohnen, Nüssen, in der Kruste von gebackenem Brot.
Geschmack: Röstig-nussiger Popcorngeschmack

Methyl butyric acid:
Methylbutyrat, Buttersäuremethylester.
Fruchtgeruch, der an Apfel erinnert.
Vorkommen in der Natur z.B. in Äpfeln, Trauben, Grapefruit, Pfirsich, Melone, Banane und Erdbeeren.

Pyrazin-1-Ylethan-1-one
Synonym: 2-Acetylpyrazine
Ein Röstaroma das beim Rösten von Mandeln entsteht.
Geschmack: Geröstete Mandeln, leicht karamellig

Rose Oil Bulgarian:
Bulgarisches Rosenöl.
Die Hauptinhaltsstoffe sind 34 – 55% Citronellol, 30 – 40% Geraniol und Nerol
Citronellol: rosiger Geruch
Geraniol, Nerol: hat einen frischen, süßen, rosig-zitrusartigen Geruch.

Tobacco absolute Virginia, Burley, Orient etc.:
Tabakaromen. Natürliche Auszüge (Extrakte) aus Tabakblättern.

Tobacco essential oil:
Tabaköl. Gewinnung durch Alkoholextraktion der Tabakblätter.
500 kg ergeben einen Liter Öl.

Trimethylcyclohexen-2-Butene:
Alpha Damascenone. Ist in Hopfen enthalten.
Rauchig-herbes Aroma.

Vanilla Extract:
Ein als "Vanille-Extrakt" bezeichnetes natürliches Vanille-Aroma enthält als aromatisierende Bestandteile ausschließlich Extrakte aus Vanilleschoten.

Vanillin
Vanillearoma




+++ Aktualisiert am 15.11.2014 +++

.
A dog is for life, not just for christmas! Schleck
***Keine Beratung per PN, Mail oder Telefon***
24.05.2013 00:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kirsten Offline
Administrator
*******


Administrator
Beiträge: 20.543
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 338
Beitrag #2
RE: Aromen - Bezeichnung, Vorkommen, Eigenschaften
Diese Liste ist natürlich nicht vollständig.
Wenn also einer von Euch auf einen Inhaltsstoff stößt, der noch fehlt, dann bitte hier als Beitrag posten. Ich ergänze ihn dann in der Liste. Smile

.
A dog is for life, not just for christmas! Schleck
***Keine Beratung per PN, Mail oder Telefon***
24.05.2013 00:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
werz99 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 12.349
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 220
Beitrag #3
RE: Aromen - Bezeichnung, Vorkommen, Eigenschaften
Was ich noch so in letzter zeit erstanden habe (Perfumers apprentice - PA (großteils schon in der liste) und twojliquid.pl)
ist
Virginia extract - Extract aus virginia tabakblättern
Tabacco extract eine variante von tobacco absolut,
Cedar oil - ?
PA M Type Flavor - Tabanone ?
HIER gäbs noch einiges: Allerdings nicht immer so gut beschrieben bzw. nicht immer nach dem chemischen hauptbestandteil benannt.

Mir fehlt leider das wissen über eine genauere zuordnung, find nur das experimentieren interessant und die tabakaromen aus absolute, extract und pyrazinen schmecken besser als gekauftes.

lg
werz99

44. Salzburger Dampferstammtisch - Sa., 14.10.2017, 18 Uhr HIER ANMELDEN
24.05.2013 00:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kirsten Offline
Administrator
*******


Administrator
Beiträge: 20.543
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 338
Beitrag #4
RE: Aromen - Bezeichnung, Vorkommen, Eigenschaften
Tabanone ist Megastigmatrienone - gerade vorher noch eingebaut aufgrund dieses Beitrags:
http://www.e-rauchen-forum.de/thread-654...pid1366576

Die verschiedenen Tabakextrakte habe ich nicht einzeln aufgeführt, sondern unter "Tobacco absolute Virginia, Burley, Orient etc." zusammengefasst.

Perfumersapprentice finde ich so unübersichtlich. Die generell durchzusehen ist eine ziemliche Arbeit.
Ich glaube, ich warte da auf konkrete Fragen ... Blushing

.
A dog is for life, not just for christmas! Schleck
***Keine Beratung per PN, Mail oder Telefon***
24.05.2013 01:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
werz99 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 12.349
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 220
Beitrag #5
RE: Aromen - Bezeichnung, Vorkommen, Eigenschaften
Dann frag ich mal was;-)

Acethylpyrazine und und Acethylpyradine. Wo ist da der große unterschied - Laut PA beschreibung sind die pyradine nur ohne popcornnote oder geht das wirklich richtung nussgeschmack?
Gibts da zwei "familien" pyrazine und pyradine mit unterschiedlichem einsatzgebiet?

lg
werz99

44. Salzburger Dampferstammtisch - Sa., 14.10.2017, 18 Uhr HIER ANMELDEN
24.05.2013 01:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
spritti279 Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 333
Registriert seit: May 2013
Bewertung 1
Beitrag #6
RE: Aromen - Bezeichnung, Vorkommen, Eigenschaften
Ich hatte mir Liquids von OKsmokey.com bestellt.
Auf der Packung sind die Inhaltsstoffe angegeben (ohne Mengenangaben)

Propylene Glycol
Glycerol
Pure Water
Methyfurfural
Trimethylpyrazine
Tetramethylpyrazine
Dimethylpyrazine
Acetylpyrazine
Methyl Butyric Acid
A-terpineol
Megastigmatrienone
Nicotine
Natural Flavors

Ist das alles unbedenklich? Nowink

[Bild: footer1402655460_8181.png]

100% Pyrofrei seit: 16.06.2014 07:30 Uhr ( Der Tag der letzten Morgenpyro Rolleyes )
24.05.2013 14:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kirsten Offline
Administrator
*******


Administrator
Beiträge: 20.543
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 338
Beitrag #7
RE: Aromen - Bezeichnung, Vorkommen, Eigenschaften
@Spritti
Fast alles stand schon oben in der Liste.
Ergänzt habe ich 5-Methylfurfural und Alpha-Terpineol.

Eine Unbedenklichkeitserklärung kann ich natürlich für kein Aroma geben. Diese Liste soll ein wenig erklären, wo die Aromen natürlicherweise zu finden sind und welche Geschmackseigenschaften sie haben. Sollte mir ein Aromastoff als generell problematisch bekannt sein, werde ich das dazu schreiben. Aber ohne Garantie auf Vollständigkeit.

Persilschein gibts nicht Wink



(24.05.2013 01:23)werz99 schrieb:  Gibts da zwei "familien" pyrazine und pyradine mit unterschiedlichem einsatzgebiet?

Es sind alles Röstaromen.
Leider ist mir nicht ganz klar, ob Du nur etwas über den Geschmacksunterschied oder den chemischen Unterschied oder Herkunft wissen möchtest. Pyridinderivate haben ein Stickstoffatom weniger im Ring als Pyrazine. Sie sind nicht so zahlreich wie die Pyrazine zu finden und entstehen bei Röstprozessen in gebratenem Huhn, gebratenem Schinken, beim Rösten von Kaffee und in schwarzem Tee. Sie sind auch im Tabakrauch und in Käse zu finden.

Die verschiedenen Pyrazine sind eine große Gruppe von teilweise sehr potenten Aromastoffen und in fast allen Nahrungsmitteln zu finden. Da gibt es eine große Vielfalt von Geschmacksausprägungen. In eine bestimmte Richtung einsortieren kann man sie nicht.

.
A dog is for life, not just for christmas! Schleck
***Keine Beratung per PN, Mail oder Telefon***
24.05.2013 20:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
malsa Offline
Dauer-Dampf-Aktivistin
*****


Registered+
Beiträge: 1.826
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung 40
Beitrag #8
RE: Aromen - Bezeichnung, Vorkommen, Eigenschaften
Hallo Kirsten, vielen Dank für diese ausführlichen Informationen Smile

Liebe Grüße
malsa
24.05.2013 20:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dampfermeile Offline
Account gesperrt


Banned
Beiträge: 6
Registriert seit: Aug 2013
Beitrag #9
RE: Aromen - Bezeichnung, Vorkommen, Eigenschaften
Hallo Kirsten,
wenn ich dich auf eine Fehler aufmerksam machen darf, die folgende Überschrift ist schon mal falsch:

"Grundbestandteile, die immer im Liquid zu finden sind:"

Es gibt viele Dampfer die Nuller Nikotin Liquids dampfen.

Es gibt wenige, aber es gibt sie, die nur PG oder VG dampfen.

Vielleicht magst du die Überschrift noch mal ändern, es ist verwirrend, falsch und könnte uns schaden, da es falsch ausgelegt werden kann!

LG
23.10.2013 20:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kirsten Offline
Administrator
*******


Administrator
Beiträge: 20.543
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 338
Beitrag #10
RE: Aromen - Bezeichnung, Vorkommen, Eigenschaften
Hoppla - Du darfst mich gern aufmerksam machen, aber hattest Du es nicht etwas kleiner? Blink

1) Könnte es vielleicht in dem einem Punkt missverständlich sein, wenn jemand die Worte unbedingt auf die Goldwaage legen will und noch nie vorher etwas von Liquids gehört hat, aber verwirrend, falsch und schädlich - naja ... bissken dicke Nowink

Das ist ja kein Grundlagenthread "Was sind überhaupt Liquids" für Nichtdampfer, sondern eine Auflistung aller möglicher Inhaltsstoffe mit Beschreibung ihrer Eigenschaften für die Konsumenten.

Was in seinem eigenen Liquid genau davon drin ist, muss jeder auf seiner eigenen Liquidflasche nachlesen.

2) Ist es schon dadurch relativiert, dass ich schrieb: "Deshalb sollen, falls Glycerin enthalten ist, Verdampfer nicht völlig trocken gedampft ... "

3) Habe ich bei Nikotin geschrieben: "Nikotin: (Außer in nikotinfreien Liquids)"

Damit ist eigentlich schon abgedeckt, dass nicht in allen Liquids alle Grundbestandteile immer untrennbar zusammen vorhanden sind.


Wenn es aber Deiner Meinung nach sonst einen Schaden anrichtet, kann ich daraus "Grundbestandteile, auf denen unsere Liquids basieren" machen.


EDIT:
(23.10.2013 20:47)Dampfermeile schrieb:  die folgende Überschrift ist schon mal falsch

Und was noch?

.
A dog is for life, not just for christmas! Schleck
***Keine Beratung per PN, Mail oder Telefon***
23.10.2013 21:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne