Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
05.07.2013 Zuviel geraucht - Wohnungskündigung rechtens?
Holledauerin Offline
Zulu, Queen of Pygmies
*****


Registered+
Beiträge: 4.813
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 73
Beitrag #201
RE: 05.07.2013 Zuviel geraucht - Wohnungskündigung rechtens?
Das ein "mittlerer 4stelliger Betrag" aus unbedingt notwendigen(!) Kosten nach Raucherauszug entsteht Zweifel ich doch stark an. Aber gut.

@koschi ich habe ein kleines Häuschen 400m außerhalb des eigentlichen Dorfes - gewöhnt man sich sehr dran Wink
Kams mir früher, als auf dem Dorf im Eigenheim aufgewachsene, arg gewöhnungsbedürftig bis umständehalber halt zu ertragen vor ein Haus mit wildfremden Menschen zu teilen als ich noch in einer Mietwohnung lebte, so würde ich es heute nicht mal mehr leiden können, wenn mir die Nachbarn übern Zaun zugucken könnten Wink

Liebe Grüsse,
S.W.
"Aus Kostengründen wird das Licht am Ende des Tunnels abgeschaltet."
_____________________________________________________________________
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.
Oscar Wilde
29.09.2016 12:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
koschibaer Offline
Errare Koschibaer Est
*****


Registered+
Beiträge: 14.756
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 150
Beitrag #202
RE: 05.07.2013 Zuviel geraucht - Wohnungskündigung rechtens?
Ich habe es eigentlich schon ganz gut. Auf dem Land in einem Dreifamilienhaus im Erdgeschoss. Aber mich nervt mittlerweile schon ein guten Tag vom Balkon oben. Mittlerweile setze ich den Sonnenschirm immer so, dass man mich nicht sieht. Aber das blöde Gefühl bleibt.

Bayernmichi ist der gleichen Meinung.Big Grin
Ich bin der gleichen Meinung wie sukram.

Misanthrop aus Leidenschaft.
29.09.2016 12:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heinzelchen Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 735
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 53
Beitrag #203
RE: 05.07.2013 Zuviel geraucht - Wohnungskündigung rechtens?
(29.09.2016 12:22)Holledauerin schrieb:  Das ein "mittlerer 4stelliger Betrag" aus unbedingt notwendigen(!) Kosten nach Raucherauszug entsteht Zweifel ich doch stark an.

... ich auch! Die letzte Kettenraucher Behausung, die ich komplett sanieren musste, kam deutlich 5-stellig - trotz immenser Eigenleistung.
29.09.2016 12:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cooljay Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 830
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 8
Beitrag #204
RE: 05.07.2013 Zuviel geraucht - Wohnungskündigung rechtens?
Moin,
nach doch einigen Jahren in Mietwohnungen in Großstädten leben wir nun auf unserem Hügel in der Gascogne.
Der nächste Nachbar, 500m Luftlinie auf dem nächsten Hügel - jeweils rechts und links.
Nach vorne/hinten: mein Wald und ein Feld eines Bauern.

Wir können also Dampfen wie die alten Locks und konnten früher auch knarzen was das Zeug hält.

Manchmal klappts mit dem TraumSmile

Gruß,
Jay

[Bild: nst1124.png]
Wollt ihr auch so nen Ticker, einfach ne PN an atlan76

---------------Wickel Padawan--------------
29.09.2016 12:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Holledauerin Offline
Zulu, Queen of Pygmies
*****


Registered+
Beiträge: 4.813
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 73
Beitrag #205
RE: 05.07.2013 Zuviel geraucht - Wohnungskündigung rechtens?
Keine Ahnung wie ihr saniert, hier renovieren wir ja auch Raum für, da Altbau.
Inklusive neu verputzen (hier tatsächlich notwendig, wenns nur um Qualm ginge reicht ja nun sperrfarbe), neuer boden, neue Elektrik - aber im Leben nicht zu den genannten Beträgen/Zimmer
Seis drum, ist ja nun nicht mein Problem.

Liebe Grüsse,
S.W.
"Aus Kostengründen wird das Licht am Ende des Tunnels abgeschaltet."
_____________________________________________________________________
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.
Oscar Wilde
29.09.2016 12:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dns01 Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 743
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 4
Beitrag #206
RE: 05.07.2013 Zuviel geraucht - Wohnungskündigung rechtens?
(29.09.2016 12:01)koschibaer schrieb:  Genau das ist auch jetzt mein Ziel. In zwei Jahren in ein Einfamilienhaus aufs Land ohne Nachbarn.

Habe ich vor 5 Jahren gemacht; Vorort eines Dorfes welches Vorort einer Kleinstadt war. So schön alleine nur die Vögel und einmal sogar ein Reh in meinem Garten. Und jetzt? 3 Seiten mit anderen Häusern verbaut und gegenüber auf der Strassenseite wird nächste Frühjahr gebaut. Den ganzen Tag und auch am WE der Lärm von Kreissägen, Bohrern und Fichtenmopeds! Da war es in der Großstadt ruhiger, da war wenigsten Abends und am Sonntag Lärmen verboten. Sad
29.09.2016 12:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Holledauerin Offline
Zulu, Queen of Pygmies
*****


Registered+
Beiträge: 4.813
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 73
Beitrag #207
RE: 05.07.2013 Zuviel geraucht - Wohnungskündigung rechtens?
Da hab ich besser - rundum Hochwasserschutz und Felder, nix Bauland gsd

Liebe Grüsse,
S.W.
"Aus Kostengründen wird das Licht am Ende des Tunnels abgeschaltet."
_____________________________________________________________________
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.
Oscar Wilde
29.09.2016 12:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne