Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
06.05.2014 bayvr.de: Suchtexperte informiert Abgeordnete über Risiken der E-Zigarette
Fröhliche Bande Offline
Old School Dampfer
*****


Registered+
Beiträge: 2.297
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 52
Beitrag #11
RE: 06.05.2014 Suchtexperte informiert Abgeordnete über Risiken der E-Zigarette
Was Verbote bringen kann man immer schön sehen wenn man sich mal die amerikanische Prohibition oder den War against the Drugs anschaut.

Lieber Herr Rüther, den Dr. lass ich bewusst weg da sie auch nur ein Mensch sind und aus dem gleichen Loch abführen wie ich, sie werden es niemals schaffen das Dampfen wegzuregulieren. Auf lange Sicht wird der Bürger ihre Lügen und Halbwahrheiten erkennen!

---------------------------------------------
Hurra, mein Akkuträger hat mehr Watt als mein Staubsauger!

Im Buch Genisis steht geschrieben das ein unbesiegbarer Kayfun erscheint. Selbst der mächtige Pharaon, der listige Odysseus und die liebliche Penelope erschraken darüber so das sie versuchten mit einem Phantom V21 entkommen.
08.05.2014 06:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
keks Offline
gewerblicher Händler


Anbieter 2
Beiträge: 2.566
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 23
Beitrag #12
RE: 06.05.2014 bayvr.de: Suchtexperte informiert Abgeordnete über Risiken der E-Zigarette
(08.05.2014 06:12)Rursus schrieb:  Sobald man seine Fassung verliert, liefert man einen Grund, ignoriert zu werden.

Und das brachte bisher was ? Smile

Aber meinetwegen, üben wir uns in Mitgefühl und dem Gedanken dass der Herr Dr. Mitschuld an Tabakkrankheiten und eventuell Toten hat und er sich dadurch über kurz oder lang nicht mehr im Spiegel anschauen kann. Hat auch was Smile

“Immer weigere ich mich, irgendetwas deswegen für wahr zu halten,
weil Sachverständige es lehren, oder auch,
weil alle es annehmen.
Jede Erkenntnis muss ich mir selbst erarbeiten.
Alles muß ich neu durchdenken, von Grund auf,
ohne Vorurteile.”
Albert Einstein (1879-1955)
Ph34r
08.05.2014 06:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ymir Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.137
Registriert seit: Jul 2013
Bewertung 17
Beitrag #13
RE: 06.05.2014 bayvr.de: Suchtexperte informiert Abgeordnete über Risiken der E-Zigarette
(08.05.2014 06:23)Gepo schrieb:  Rursus, wir werden so und so ignoriert .

Fakten zählen nicht,siehe TPR der EU.

Wir haben uns die Finger wund geschrieben, wir haben Studien geliefert, alles für die Katz.

Dem kann ich so nicht zustimmen.

Wäre alles für die Katz gewesen, stünde jetzt bereits fest, dass wir unsere ecigs und Liquid in Zukunft nur aus der Apotheke bekommen!

Die Diskussion um die es in diesem Artikel geht soll zur Aufnahme der E-Zigaretten ins bayr. Nichtraucherschutzgesetz führen.

Ich werde dieses Wochenende den CSU Abgeordneten eine Mail schicken, in der ich auf das Wahlergebnis nach der Einführung des NRSG hinweise und ihnen den Rat gebe diesen Fettnapf doch lieber gleich Hr. Frankenberger zu überlassen. Der bereitet das ja schon schön vor. So leicht wie beim NRSG wird er diesmal aber nicht durchkommen!
08.05.2014 06:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
silvi4866 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 125
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 4
Beitrag #14
RE: 06.05.2014 bayvr.de: Suchtexperte informiert Abgeordnete über Risiken der E-Zigarette
Langsam vergeht mir in Bayern alles, und da nennt sich das auch noch "Freistaat Bayern". Eigentlich müsste das "Frei statt Bayern" heißen.Sad

So ein Misst, ein Jahr fast geschafft und dann Rückfall...Leute ich arbeite daran um endlich wieder rauchfrei zu sein...Datum kommt hoffentlich bald...
08.05.2014 10:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Albtraum Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 677
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 15
Beitrag #15
RE: 06.05.2014 bayvr.de: Suchtexperte informiert Abgeordnete über Risiken der E-Zigarette
Soweit ich weiß, gab es in Bayern schon mal ein Urteil (Verwaltungsgericht, OVG?) das feststellte, dass das NRSG dazu da ist, Nichtraucher vor den Gefahren des Passivrauchs und nicht vor "hätte hätte Fahrradkette" zu schützen, weshalb die E-Zigarette nicht darunter fällt. Auch Gesetze können, so sie nicht gerechtfertigt sind, gekippt werden, und da diese Richter schon einmal auf genau den richtigen Gedanken gekommen sind, sehe ich keinen Grund, wieso sie diese Argumentation bei einem eneuerlichen Verfahren kippen sollten.
Es gibt diverses, was in Bayern schief läuft, aber die Rechtsprechung zum Dampfen gehört meines Wissens nicht dazu.

Gruß
Albtraum

I don't mean to sound slutty, but please use me whenever you can. Yours, grammar

Zur freien Verfügung, bedient euch: ,,,,,,,,,, ......... ?????? ;;;;;;;;

Immer dran denken: es heißt nicht
Ohmzahl_(Widerstand)
Wattzahl_(Leistung)
oder Voltzahl_(Spannung)
08.05.2014 11:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gepo Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 466
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 20
Beitrag #16
RE: 06.05.2014 bayvr.de: Suchtexperte informiert Abgeordnete über Risiken der E-Zigarette
hier noch ein Artikel zu diesen Thema von heute

Glimmstengel mit Bonbongeschmack

http://www.bayerische-staatszeitung.de/s...hmack.html
09.05.2014 14:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ganzleise Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.222
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung 7
Beitrag #17
RE: 06.05.2014 bayvr.de: Suchtexperte informiert Abgeordnete über Risiken der E-Zigarette
Na, das hat doch was. Tongue "Ist doch klar, dass die Industrie Kinder im Visier hat, warum sonst Bonbongeschmack?“
Ich werde dieses Jahr 61. Cool

[Bild: ganzleisearr07.jpg] [Bild: y2vlre5y.jpg]
"Vorhersage ist schwierig, vor allem über die Zukunft." © Niels Bohr
Break even am 10.9.2019 - [Liquidvorrat ausreichend]
09.05.2014 14:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bearmunich Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 451
Registriert seit: Sep 2013
Bewertung 24
Beitrag #18
RE: 06.05.14 bayvr.de: Suchtexperte informiert Abgeordnete über Risiken der E-Zig
Zitat:Die Abgeordneten im Ausschuss sind angesichts dieser Schilderungen ebenfalls alarmiert. Sie unterstützen unisono Rüthers Forderung, den Verkauf von E-Zigaretten und Zubehör an unter 18-Jährige zu verbieten, die Zahl der Aromen zu beschränken und E-Rauchen unter das Nichtraucherschutzgesetz zu subsumieren.
„Wir müssen dringend Grenzen erarbeiten“, sagt Ausschuss-Vize Bernhard Seidenath (CSU). Ein großes Problem dabei ist allerdings, dass die bestehenden Gesetze sowohl zum Nichtraucherschutz (hier geht es explizit nur um Tabak und Tabakprodukte) und Jugendschutz völlig neu gefasst werden müssten. „Und das dauert, so lange können wir nicht warten“, erläutert Wolfgang Ellegast, Referatsleiter im Bildungsministerium im Ausschuss. Fraktionsübergreifend ist man sich einig, dass das schnellstmöglich angegangen werden muss. „Bayerns Beamte haben jetzt den Auftrag, einen geeigneten Weg zu finden“, resümiert Harald Schwartz (CSU).

Da sollte Herr Rüther mal zu unserem Stammtisch (Münchner Dampfer) kommen, anscheinend hat er nichts dazu gelernt, als Dampfer seine Veranstaltung besuchten.

Zitat:Der eigentliche Suchtstoff ist das Nikotin, das an sich „gar nicht so giftig ist“, wie der Experte erklärt.

Halbwahrheit: Nikotin ist tatsächlich "gar nicht so giftig", aber auch nicht der eigentliche Suchtstoff in Pyros!

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass unser Dr. Rüther zu einer deutschen Version von Prof. Glantz wird - letzterer hat angekündigt in den nächsten Tagen noch mal neue Studienergebnisse zu präsentieren *seufz*.

Mythen und Fakten zur E-Zigarette: eine Übersicht

Bearmunich = Pascal, ein Belgier, dem es nach München verschlagen hat Cool
[Bild: footer1390854794_6886.png]
09.05.2014 15:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rursus Offline
Recherchist
*****


Registered+
Beiträge: 3.739
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 160
Beitrag #19
RE: 06.05.2014 bayvr.de: Suchtexperte informiert Abgeordnete über Risiken der E-Zigarette
(09.05.2014 15:16)Bearmunich schrieb:  von Prof. Glantz wird - letzterer hat angekündigt in den nächsten Tagen noch mal neue Studienergebnisse zu präsentieren *seufz*.

Ja! *strahl*

Ich freu mich schon drauf! Big Grin

Glantz hat in den letzten Jahren nicht eine saubere Studie rausgebracht. Das ganze ging von "Politischer Müll" bis "fehlerhafte Rückschlüsse aufgrund falscher Datenbetrachtung".

Mit der EZigarette könnte der gute sich sein eigenes Grab schaufeln - Glantz hat so lange, so viel Müll erzählt, dass er es jetzt langsam selbst glaubt.

"Du bist die glühende Asche in meiner Nacht."
09.05.2014 16:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne