Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
vamo v6 ohm Anzeige springt
tombond Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 1
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 0
Beitrag #21
RE: vamo v6 ohm Anzeige springt
Ich habe die Vamo V6 gekauft. Hier mein Reklamationsgrund (aus Respekt vor dem Shop, erstmal ohne Namen. Mal sehen, ob er reibungslos erstattet.)

Das Gerät Vamo V6 liefert andauernd unterschiedliche ohm Werte und keine gleichbleibende Leistung. Meine Wicklung laut externen Ohmmeter 1,6 ohm. Wenn ich den Kopf aufschraube, dann sind es Werte zwischen 2,2, 3,7 und 5/6,> habe ich auch schon gesehen. Während des dampfens bekomme ich auch permanent unterschiedliche ohmwerte – und wechselnde Leistung - machnchmal auch gar keine - without Atomizer - einfach mal so. Aber nicht nur die Ohmwerte sondern auch die Voltwerte wechseln von 3,7 bis 4,4, 5,4 und mehr, >7,.. und >8,.. habe ich schon gesehen. Nach abschrauben und prüfen zeigt mein externer Ohmmeter immer konsequent 1,6/1,7 ohm. Auf dem Gerät dann danach mal von 2,5 bis 5,5 und >7,.. habe ich auch schon gehabt. Der Kontakt zum Verdampfer (Lemo Eleaf) lässt sich auch nicht ohne weiteres herstellen. Erst nach mehrmaligen hin und her schrauben an V6 und Verdampfer bekomme ich dann irgendwann mal Kontakt, mit oben erwähnten Ergebnissen. Der Kontakt spinnt total. Immer andere Werte oder, was nicht zu toppen ist – zwischendrin without Atomizer. Egal wie ich rumschraube, unter dem Strich – nach jedem abschrauben, draufschrauben, rumschrauben – gibt es was aus der Wundertüte – nur nicht das was es soll.
14.12.2014 13:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne