Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Einfach erklärt: "der Flash"
HP-UX Offline
Überzeugungsdampfer
*****


Registered+
Beiträge: 1.475
Registriert seit: Feb 2015
Bewertung 21
Beitrag #11
RE: Einfach erklärt: "der Flash"
*Überflüssiges Vollzitat des Vorposts entfernt* (Kirsten)

Hallo King Candy, das sehe ich anders.
Der Widerstand ist eigentlich ohne Einfluss. Es hängt von der Leistung (Watt / mm) ab, welche Temperatur der Coil erreicht. Bei einer festen Spannung (wie z.Bsp. ungeregelter AT) hast du Recht. Da hier Spannung fest ist, und die Leistung nur von dem Widerstand abhängt) Bei einem geregelten AT ist die Leistung rel. unabhängig vom Widerstand, da die Spannung ja an die gewünschte Leistung angepasst wird.

Gruß
Martin

[Bild: footer1424954489_10982.png]

Endlich habe ich zu mir selbst gefunden, doch wo bin ich, nun da ich mich brauche.
23.03.2015 10:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
King Candy Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 66
Registriert seit: Feb 2015
Bewertung 1
Beitrag #12
RE: Einfach erklärt: "der Flash"
@HP-UX

Hab´s mir noch einmal in Ruhe zur Gemüte geführt und jeap ich gebe dir recht.

Hat auch ein wenig gedauert bis ich verstanden habe was ich mit Widerstand meinte passte nicht so in meinen Gedankengang.

Eigentlich meine ich die Wicklung( also die Struktur und nicht den Widerstand) damit kann ich den Flash auch beeinflussen. Blushing

Manchmal schreibe und spreche ich schneller als meine Gedanke sind dann kommt so etwas heraus.

Danke für den Tipp und die Starthilfe.

MfG King Candy

Cool
Zitat: "Wärs abgetan, so wie's getan, wärs gut,
's wär schnell getan. "
- William Shakespeare (MACBETH 1 Akt. 7 Szene)
23.03.2015 13:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
HP-UX Offline
Überzeugungsdampfer
*****


Registered+
Beiträge: 1.475
Registriert seit: Feb 2015
Bewertung 21
Beitrag #13
RE: Einfach erklärt: "der Flash"
Dafür sind wir doch da um uns gegenseitig zu helfen.
Finde auch das Du hier einen tollen Artikel zum Flash geschaffen hast.
Würde mich freuen wenn der Iwie hie angepinnt werden könnte.

Gruß
Martin

[Bild: footer1424954489_10982.png]

Endlich habe ich zu mir selbst gefunden, doch wo bin ich, nun da ich mich brauche.
23.03.2015 17:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
King Candy Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 66
Registriert seit: Feb 2015
Bewertung 1
Beitrag #14
RE: Einfach erklärt: "der Flash"
Vielen Dank, freut mich wenn es euch gefällt Happy

Cool
Zitat: "Wärs abgetan, so wie's getan, wärs gut,
's wär schnell getan. "
- William Shakespeare (MACBETH 1 Akt. 7 Szene)
24.03.2015 07:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
ophone Offline
Don Pomodoro
*****


Registered+
Beiträge: 10.974
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung 163
Beitrag #15
RE: Einfach erklärt: "der Flash"
(17.03.2015 13:42)King Candy schrieb:  Zusammenfassend ist zu sagen das der Flash einerseits das Dampfgefühlbeschreib,
also das was ihr in euren Lungen spürt (ehemals auch Hit genannt)

Die englischsprachigen Dampfer nennen diesen Effekt bis heute noch immer hit.

(17.03.2015 14:44)King Candy schrieb:  Der Nikotinflash kommt streng genommen dann zustanden wenn ich hier mal am Bespiel der Pyros zu oft zu schnell hinter einander daran gezogen und zwischen durch kaum oder wenig normale Atemzüge nehme.

Dadurch reichert sich Kohlendioxid und Nikotin im Blut an während der Sauerstoffgehalt sinkt.

Das führt dann zum Beispiel zu dem Schwindel den man schon mal verspürt wenn man zu oft zu heftig zieht ohne ausreichend normale Atemzüge.

Was dann eher der Kohlenmonoxidflash wäre.

Ich werde noch ohmmächtig!
24.03.2015 08:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
King Candy Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 66
Registriert seit: Feb 2015
Bewertung 1
Beitrag #16
RE: Einfach erklärt: "der Flash"
@ophone

Kohlenmonoxid gibt es bei der Verbrennung von Pyros auch aber eher gering und selbst bei Kettenrauchern ohne starke Körperliche Auswirkung.

Cool
Zitat: "Wärs abgetan, so wie's getan, wärs gut,
's wär schnell getan. "
- William Shakespeare (MACBETH 1 Akt. 7 Szene)
24.03.2015 13:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Felix1220 Offline
 
*****


Registered+
Beiträge: 10.016
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 82
Beitrag #17
RE: Einfach erklärt: "der Flash"
(24.03.2015 13:19)King Candy schrieb:  Kohlenmonoxid gibt es bei der Verbrennung von Pyros auch aber eher gering

da hab ich schon öfter anderes gehört Smile

zb
Zitat:In erster Linie ist Kohlenstoffmonoxid (CO) zu nennen
quelle http://de.wikipedia.org/wiki/Tabakrauch
24.03.2015 13:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
King Candy Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 66
Registriert seit: Feb 2015
Bewertung 1
Beitrag #18
RE: Einfach erklärt: "der Flash"
Ok ich hab es in falscher Relation gesehen.

Wenn ich 10 Zigaretten Rauchen steigt der Anteil an gebundenem Kohlenmonoxid im Blut an. Dies sorgt natürlich für einen verminderten Sauerstofftransport im Blut.

Jedoch merkt man selten was davon in Form von Übelkeit, Schwindel und der gleiche. Die Körperlichen Schäden und Symptome zeigen sich erst nach einiger Zeit wenn es zu teilweise nicht reparablen Schäden kommt.

Cool
Zitat: "Wärs abgetan, so wie's getan, wärs gut,
's wär schnell getan. "
- William Shakespeare (MACBETH 1 Akt. 7 Szene)
24.03.2015 13:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
ophone Offline
Don Pomodoro
*****


Registered+
Beiträge: 10.974
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung 163
Beitrag #19
RE: Einfach erklärt: "der Flash"
(24.03.2015 13:36)King Candy schrieb:  Jedoch merkt man selten was davon in Form von Übelkeit, Schwindel und der gleiche.

Aber die Dröhnung die man vorne in der Stirn spürt und die ich als Raucher sogar mochte, kommt vom Kohlenmonoxid.
Zum Beispiel spüre ich "komischerweise" diese Dröhnung beim Dampfen nicht.

Ich werde noch ohmmächtig!
25.03.2015 04:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
raist10 Offline
dampft was gut ist
*****


Registered+
Beiträge: 2.009
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 47
Beitrag #20
RE: Einfach erklärt: "der Flash"
Zitat:Und es ist schon ein Unterschied ob der Heatflux im blauen, grünen oder roten Bereich beim dampfen liegt ( Blau dürfte mal so garnicht flashen).

Das halte ich für ein Gerücht. Dampfe Wicklungen die im blauen/hellgrünen Bereich liegen und trotzdem bei Lungenzügen ordentlich flashen obwohl es sehr VG-lastige Liquids sind (die bringen ja generell einen eher schwächeren Flash).. Wink

[Bild: footer1408295555_8789.png] [Bild: footer1408295839_8790.png]
25.03.2015 09:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne