Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Aroma] Inawera Pistazie "111"
LordDeathwing Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 115
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 2
Beitrag #1
[Aroma] Inawera Pistazie "111"
Hab mir mal nen paar aromen bestellt, darunter auch Pistazie "111" von Inawera. Ich mag Pistazie sehr gerne, besonders als Eiskrem! Jammm!! daher war ich sehr gespannt auf dieses. Was die 111 da soll, weiss ich nicht, es war nur sehr lustig, die Flasche aroma unter meinen anderen in der Lieferung zu identifizieren, ich musste echt auf dem Lieferschein nachgucken, was ich denn da eigentlich bestellt hatte XD denn es stand nur 111 auf dem Fläschchen, etwas merkwürdig Rolleyes

Naja, hab's dann mal nach Herstellerangabe gemischt und nen tag reifen lassen. Erster Geschmackstest ergab, dass das Zeug definitiv LAAAANGE reifen muss - eine ganz, GAAANZ leichte Pistaziennote war da, ansonsten aber nur süsslich. Werde das in ein paar Tagen nochmal testen, und dann auch berichten. Erstverkostung stimmt mich aber hoffnungsvoll - Diese ganz leichte pistazie die ich da geschmeckt hab war ECHT lecker, nur leider eben zu schwach.
16.11.2015 23:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Womodampfensius Offline
TPD2 - Nein danke
*****


Registered+
Beiträge: 6.553
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 115
Beitrag #2
RE: [Aroma] Inawera Pistazie "111"
Oh ja, bitte nicht vergessen. Ich liebe Pistazie und habe vor, Aroma zu bestellen. Dann warte ich jetzt erst einmal Deinen Test ab Smile
16.11.2015 23:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
LordDeathwing Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 115
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 2
Beitrag #3
RE: [Aroma] Inawera Pistazie "111"
Also, ich habe nochmal getestet und jo, das brauchte ne woche zum reifen mindestens. Schmeckt sehr lecker und erkennbar nach Pistazie und nur ganz leicht süss, was ehrlich gesagt gut dazu passt. Erinnerte mich eher ein bisschen an nur ganz wenig gesüsstes pistazien-marzipan, für den vollen nussgeschmack fehlte noch ein bisschen das herbe, vielleicht kommt das noch besser raus, wenn man noch etwas länger reifen lässt, kann ich nicht genau sagen, ich hab bei dem test alles was ich noch hatte, weggedampft XD

Aber abschliessend kann ich nur sagen, des zeug is echt lecker, kann ich nur empfehlen!
22.11.2015 21:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Womodampfensius Offline
TPD2 - Nein danke
*****


Registered+
Beiträge: 6.553
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 115
Beitrag #4
RE: [Aroma] Inawera Pistazie "111"
Super, vielen Dank. Ich werde das gleich bestellen. Ich liebe Marzipan genauso wie Pistazie, allerdings ist Marzipan pur immer total heftig. Da muss man das Aroma sehr sparsam verwenden.

OT: Mach ich mal Werbung: Dany Sahne Pistazie ist für meinen Geschmack der leckerste Nachtisch, den es auf der Welt gibt Smile Gibt es auch in Marzipan.
22.11.2015 22:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pusteblume121 Offline
Junior Member
**


Registered
Beiträge: 43
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 1
Beitrag #5
RE: [Aroma] Inawera Pistazie "111"
Guten Abend, ich würde Inawera Pistazie "111" auch gerne einmal testen, wo bestellt ihr es.
Danke für die Antworten.
mfg
06.12.2015 23:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
maschka Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 225
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 10
Beitrag #6
RE: [Aroma] Inawera Pistazie "111"
06.12.2015 23:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Asat0r Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 6
Registriert seit: May 2016
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: [Aroma] Inawera Pistazie "111"
(22.11.2015 21:55)LordDeathwing schrieb:  Also, ich habe nochmal getestet und jo, das brauchte ne woche zum reifen mindestens. Schmeckt sehr lecker und erkennbar nach Pistazie und nur ganz leicht süss, was ehrlich gesagt gut dazu passt. Erinnerte mich eher ein bisschen an nur ganz wenig gesüsstes pistazien-marzipan, für den vollen nussgeschmack fehlte noch ein bisschen das herbe, vielleicht kommt das noch besser raus, wenn man noch etwas länger reifen lässt, kann ich nicht genau sagen, ich hab bei dem test alles was ich noch hatte, weggedampft XD

Aber abschliessend kann ich nur sagen, des zeug is echt lecker, kann ich nur empfehlen!

Danke für deinen Beitrag , ich habe das selbe liquid bestellt und war nach zwei tagen Reifen bei der ersten Probe herb enttäuscht . Die Mischung mit 5% in 50/50 Base schmeckte nach garnichts , die 10% Mischung irgendwie modrig . Habe beide weg gekippt (aus der Dämpfe).
Ich bin absoluter Frischling auf dem Gebiet Dampfen und mache gerade meine ersten Schritte beim selber mischen.
Ich war schon der Meinung das das Aroma einfach garnichts taugt und wollte es weggeben.

Gibt es den irgend eine Faustregel welche Aromen Reifen müssen und welche man sofort dampfen kann ? Und wenn ein Aroma Reifen muss woher weiß ich wie lange ?
Oder hilft es da nichts und man muss in den sauren Apfel beißen und immer wieder unfertige (ungenießbare) liquids probieren und wegschütten wenn sie noch nicht reif sind ?

Lg
22.05.2016 18:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vaporius Offline
Do You Even Vape?
*****


Registered+
Beiträge: 2.616
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 62
Beitrag #8
RE: [Aroma] Inawera Pistazie "111"
(22.05.2016 18:16)Asat0r schrieb:  [...] man muss in den sauren Apfel beißen und immer wieder unfertige (ungenießbare) liquids probieren und wegschütten wenn sie noch nicht reif sind ?
Verstehe ich nicht. Warum muss man etwas wegkippen, wenn es noch nicht reif ist? Man kann es doch einfach stehen lassen damit es in Ruhe weiter reift Huh
Wenn du nur meinst, dass du es aus dem Tank kippst - Tank für die Verkostung eben nicht voll machen oder einen Tröpfler verwenden. Beide Varianten verbrauchen nur minimal Liquid, um zu sehen wie weit das Zeug ist.

> nach zwei tagen Reifen bei der ersten Probe herb enttäuscht . Die Mischung mit 5% in 50/50 Base schmeckte nach garnichts
Vielleicht gibt der Verdampfer die ganz oben erwähnte sehr feine Note nicht wieder? Stehen lassen das Zeug - der TE hat was von einer Woche geschrieben.

> die 10% Mischung irgendwie modrig
Nach meinen Erfahrungen mit Inawera ist das überdosiert. Die Aromen von Inawera liegen bei 3-5% - und das finde ich oft viel zu intensiv.

Einzige Faustregeln, die mir einfallen, Tabakaromen sind komplex und brauchen sehr lange, fruchtige Aromen benötigen weniger Reifezeit; hoher VG-Anteil verlängert die Reifezeit.
22.05.2016 19:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seawave Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 174
Registriert seit: Aug 2016
Bewertung 3
Beitrag #9
RE: [Aroma] Inawera Pistazie "111"
Ich wollte gerade Pistazie nachbestellen, aber das scheinen sie aus dem Sortiment genommen zu haben, genauso wie Waffel Sad

Habe es nur noch bei intaste gefunden, aber die liefern nur innerhalb Deutschlands.
04.12.2016 10:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Womodampfensius Offline
TPD2 - Nein danke
*****


Registered+
Beiträge: 6.553
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 115
Beitrag #10
RE: [Aroma] Inawera Pistazie "111"
Ich lasse Pistazie 111, so wie alles andere frische Liquid auch, 4 Wochen reifen.

Leider finde ich den polnischen Shop nicht mehr bei dem ich damals das Aroma bestellt habe. Sad
04.12.2016 10:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne