Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vinir*tte Liquid Cigar und Pipe
smokie Offline
Schnatterinchen
*****


Registered+
Beiträge: 21.911
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 145
Beitrag #21
RE: Vinir*tte Liquid Cigar und Pipe
Das hab ich auch noch nicht gewusst! *grrrrrr* Big Grin
Und ich arbeite hier immer mit mehreren Tabs Rolleyes

Ich dampfe seit dem 13.11.2008 [Bild: smilie_happy_093.gif]
14.12.2009 22:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ronca Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 378
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 3
Beitrag #22
RE: Vinir*tte Liquid Cigar und Pipe
smokie schrieb:*grübel*- die Eppis sind gar nicht beschriftet Shy
Ich bin davon ausgegangen, dass das Hellere Cigar ist, ist es nicht? Fragesmiley

ronca schrieb:
Bulli schrieb:- kommen mir auch etwas dickflüssiger vor als andere Liquids. Die Proben die ich hatte hab ich in meiner Ruyan und in der 601 gedampft. Das ging gut.
Denke mal diese beiden Liquids sind für VR4 und VR5 optimiert, beides Dampfgeräte mit recht großen Depotöffnungen. Die beiden von mir genannten Pipen sind da ja ähnlich gebaut Wink
So seh ich es auch, Bulli. (wen gab es zuerst, Deinen Avatar Namen oder den Bulli zum Dampfen?)
Morgen, spätestens übermorgen teste ich sie im V4 mit Bulli Elite. Mir scheint es auch, das der Verdampfer zu fein für die Liquids ist.

Bulli schrieb:mich Juhu

ronca schrieb:
smokie schrieb:*grübel*- die Eppis sind gar nicht beschriftet Shy
Ich bin davon ausgegangen, dass das Hellere Cigar ist, ist es nicht? Fragesmiley
Auf dem hellen gelblichen steht bei mir Pipe, auf dem dunkleren rötlichen steht Cigar, und dies schmeckt für mich süßlich, leichte vanille Note.

ronca schrieb:
Bulli schrieb:mich Juhu
Die Namensrechte hast Du hoffentlich gut verkauft

smokie schrieb:Das hab ich auch noch nicht gewusst! *grrrrrr* Big Grin
Und ich arbeite hier immer mit mehreren Tabs Rolleyes

macht Spaß! Heididei
Wird ganz schön voll, wenn man alle anklickt
14.12.2009 22:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kirsten Offline
Administrator
*******


Administrator
Beiträge: 17.240
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 256
Beitrag #23
RE: Vinir*tte Liquid Cigar und Pipe
Ich habe die beiden Liquids auch probieren können. Mal abgesehen davon, dass sie nicht mein Geschmack sind, machte ich wie Ronca die Erfahrung, dass sich der Verdampfer sehr schnell zusetzte.
Ob sie dickflüssiger sind, kann ich im Nachhinein nicht sagen, darauf hatte ich nicht geachtet. Ich hatte für jede der beiden Sorten einen ganz sauberen Verdampfer genommen, um den Geschmack nicht zu verfälschen, und beide dampften nach kurzer Zeit nur noch schlecht. Diesen Effekt habe ich mit Virginia z.B. nicht.


EDIT: Gegen das ansteckende Zitierfieber gibt es ein schnell wirksames Mittel: 78
Zwei bis drei davon pro Beitrag sollten Wirkung zeigen. Rolleyes

.
A dog is for life, not just for christmas! Schleck
***Keine Beratung per PN, Mail oder Telefon***
14.12.2009 22:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ronca Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 378
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 3
Beitrag #24
RE: Vinir*tte Liquid Cigar und Pipe
Kirsten schrieb:Ich habe die beiden Liquids auch probieren können. Mal abgesehen davon, dass sie nicht mein Geschmack sind, machte ich wie Ronca die Erfahrung, dass sich der Verdampfer sehr schnell zusetzte.
Ob sie dickflüssiger sind, kann ich im Nachhinein nicht sagen, darauf hatte ich nicht geachtet. Ich hatte für jede der beiden Sorten einen ganz sauberen Verdampfer genommen, um den Geschmack nicht zu verfälschen, und beide dampften nach kurzer Zeit nur noch schlecht. Diesen Effekt habe ich mit Virginia z.B. nicht.

Danke für die Unterstützung!
Ja, dem Virginia kann man nach trauern. Aber Esmokers Arabica...hm, auch super lecker und das mit Volldampf.
14.12.2009 22:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kraut Offline
Account stillgelegt
*****


Registered+
Beiträge: 6.212
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 56
Beitrag #25
RE: Vinir*tte Liquid Cigar und Pipe
Blink Oh, ich dachte, Gabi hätte das in ihrem Video erklärt und wollte das grad frech linken, aber diese Option hat sie anscheinend gar nicht erwähnt; Steffen auch nicht... Big Grin

Kraut ist eine Bezeichnung für die Deutschen, die während des Zweiten Weltkrieges
in England und den Vereinigten Staaten gebräuchlich war - und bis heute ist...
Krautfrei seit dem 20.11.08

Und hier der Wink mit dem Zaunpfahl...
14.12.2009 22:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ronca Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 378
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 3
Beitrag #26
RE: Vinir*tte Liquid Cigar und Pipe
ich war wieder mal im falschen Beitrag, das kommt von mehreren geöffneten Tabs
14.12.2009 22:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ronca Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 378
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 3
Beitrag #27
RE: Vinir*tte Liquid Cigar und Pipe
So, erster Test des Liquids über 3 Tage im 104er oder V4 von Esmoker:
ganz anderes Ergebnis als in der 503er!
Vinir*tte Pipe:
Geschmack: 1-2 sehr vollmundig, überhaupt nicht nach Parfüm oder Alc, eher trockener Geschmack.
jedoch ich empfinde kein Vanille, das hab ich ja auch nur in Cigar festgestellt. (vielleicht sind die Aufkleber vertauscht,also ich meine das helle gelbliche Liquid ist bei mir dies Pipe)
Flash: 2 also im 104er sehr angenehmes Flash, nicht zu stark
Dampf verhalten: 2 normal gut und genügend

Verdampfer qualmt auch nach 3 Tagen noch gut, also der Verdampfer setzt sich wohl wirklich nur in den kleineren Verdampfern wie dem 503er zu.
Cigar teste ich nächste Woche.
Das Liquid benötigt mehr Zeit zum Nachlaufen aus dem Depot als Cafe Arabica. Also länger warten, oder mal auf den Verdampfer tröpfeln.

Wenn noch andere die Erfahrung mit dem Zusetzen in den kleinen Verdampfern machen, sollte dies Vinir*tte angeben.
Verändert werden muß, wenns für die größeren Verdampfer ist, nichts.
Mir schmeckts!

   
bei mir rennt er, sonderbar?
18.12.2009 21:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sabine Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.415
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung 21
Beitrag #28
RE: Vinir*tte Liquid Cigar und Pipe
Hi,

Vinir*tte Cigar, high, getestet in Ladypipe mit "Zauberverdampfer"


Flash: ja

Dampf: ja (da ich ansonsten kaum Dampfschwaden produziere ist das für mich sehr ungewöhnlich)

Geschmack:leicht süß, mild, angenehm.

Dickflüssiger als andere Liquids erscheint es mir auch und das ist mit dem o.g. Verdampfer nicht optimal.

Ich werde es jedenfalls gerne bestellen.

Grüße

Sabine

Mich regt NICHTS auf: ich habe Kind und Hund
23.12.2009 12:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ronca Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 378
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 3
Beitrag #29
RE: Vinir*tte Liquid Cigar und Pipe
Und nun zu Cigar:
Ich glaube, ich hab mein absolutes Lieblingsliquid gefunden.
Als ich es zuvor nur in der 503er getestet habe, dachte ich noch, dass ich es entsorgen muß.
Einziger Nachteil: In einem Depot ist es bisher zu dickflüssig. Es läuft schlecht nach. Ich habe jedoch nur die Depots von Esmoker versucht, müßte man also mit anderen Depots und anderer Watte versuchen.
Also tröpfle ich, 3-4 Tropfchen direkt auf den Verdampfer.
Ein Traumgeschmack tut sich mir! auf. Satter Rauch, weich und absolut vollmundig, passt total zu meiner Vorliebe für Spanische dicke dunkelrote Rotweine. Trockenes Gefühl im Mund, absolut kein Nebengeschmack nach Parfüm oder Alkohol. Da ich mittlerweile am liebsten TRÖPFLE, (ja, man wird älter) nehm ich es dem Liquid nicht übel, aus einem Depot nicht nachlaufen zu wollen. Es will wohl getröpfelt werden, da mach ich ihm doch die Freude.
Zusammengefasst:
Vinir*tte Cigar im Pen Verdampfer 801 von Cetin und Bulli Elite:
Geschmack: 1! sehr vollmundig, trocken, etwas süßlich, überhaupt nicht nach Parfüm oder Alc. Geschmackliche Definition: kann ich nicht, würde sagen, span. Rotwein pur.
Flash: 1-2 also im 100er sehr angenehmes Flash, nicht zu stark,
im 104er mir zu stark und auch viel weniger Geschmack.
Dampfverhalten: 1-2 normal gut und genügend, es dampft!

   
Ich wünsche Euch allen schöne Weihnachtsfeiertage (in gemütlicher Dampferatmosphäre)
23.12.2009 14:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ansisys Offline
Foren Inventar
*****


Registered+
Beiträge: 9.631
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 62
Beitrag #30
RE: Vinir*tte Liquid Cigar und Pipe
Moin,

ich dampfe den ganzen Morgen Vinir*tte Pipe. Ja, habe mich noch mal überwunden, dort etwas zu bestellen, obwohl Virginia nicht lieferbar ist.

Heute morgen war in der Tierklinik die Lüftung der Bestrahlungseinheit defekt. Die Techniker waren am Arbeiten, Benny und ich mußten lange warten. Also saß ich da ... und saß ... und saß ... Benny war schon eingeschlafen ... ich saß ... und saß ... und produzierte mit der Ruyan mächtige Dampfwolken. Wie ich da so saß ... und dampfte ... sprachen mich fast alle Raucher an und wollte wissen "was ich da für ein Zauberding" hätte, das man nicht riecht und das solche Dampfschwaden produziert. Mist, ich hatte mal wieder keine Flyer dabei, also demonstrierte ich den nächsten Sitznachbarn, wie das geht. Einige standen auf und umringten mich und schrieben sich dann die Adresse von smoke-e und dem Forum auf.

So, jetzt zum Liquid Pipe:

Das wäre ein guter Ersatz für Virginia, obwohl ich hoffe, daß es das auch bald wieder gibt. Es schmeckt rauchig-neutral, nicht besonders süß, macht heftig Dampf und flasht ordentlich. Der Dampf ist auch beim Ausatmen stark, etwas, das diese Ruyan noch nie tat, weil ich immer das originale Ruyan Liquid darin gedampft habe (Ruyan Liquid flasht gut, dampft wenig beim Ausatmen). Ich war also von der Leistung der Ruyan in Verbindung mit diesem Liquid sehr angenehm überrascht. Das Liquid ist übrigens dunkel bernsteinfarbig und nicht dicker als meine anderen Sorten Vinir*tte. Daß der Verdampfer schwergängiger würde, ist mir in 3 Std. nicht aufgefallen.

Dampfer seit 2008
-----------------------------
Flagge zeigen!
STOP HOMOPHOBIA!
enough is enough
3 mal w.open-your-mouth.eu
29.01.2010 12:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste